1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe mein DigiReceiver spinnt von 98% auf 10% = kein Bild

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Superfast, 3. März 2005.

  1. Superfast

    Superfast Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo


    Habe mir das PremierPakte mit Kathrein UFD 590 geholt.
    Ging 2Monate ohne Probleme gut aber seit gestern große Probleme.
    Gestern war das Bild kurz weg an der Satschlüssel gerüttelt bild war wieder da, aber ich es war sicherlich nicht das Problem-> Wackelkontakt?!
    Heute war das Bild um 21h ganz weg(10% Quali)
    Sonst habe ich 77%Stärke und 98% Quali

    Sat schlüssel ausrichtung stimmt und Dualkopf ist beim 2 Ausgang der auf einen Analogen Receiver geht 1A.


    Kann leider nicht vertauschen weil ich den analogen zu einem PC habe.

    Suchlauf auch schon gemacht keine Sender gefunden weil ja nur 10%
    Eines ist komisch:
    Bei Antennesignal prüfen bei Tuner steht M
    und bei FEC: springt er von 1/2 auf 3/4 und 7/8
    Standardeinstellung auch schon zurückgegangen hilft alles nichts:mad:


    Was kann das sein?

    Kabel ist fest drauf und Wetterseits mit Gummihülse


    Danke

    Habe eine 85cm Satschüssel aus Alu und die Kabeln gehen getrennt zu jedem mit Gummihülsen beim LNB
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. März 2005
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Hilfe mein DigiReceiver spinnt von 98% auf 10% = kein Bild

    Hallo,

    Das ist ok, er sucht und findet leider nichts.

    - kann man nur nach standard vorgehen, Kabel und F-Stecker auf Sitz und und Feuchtigkeit überprüfen.

    - Schüssel nachstellen

    Du redest vom zweiten Kopf, also Multifeed.

    Das schon bestmöglich für beide Stpositionen auszurichten, ist nicht ganz so einfach. Dazu kommt, das ein LNB im Zentrum also im Brennpunft sitzt, das andere nicht.

    Und da jetzt für beide das Beste herauszuholen ist nicht einfach. So hat sich die Schüssel vielleicht verstellt, das eine LNB ist nun vielleicht aus dem Empfang heraus, und das andere vielleicht noch gerade so drin.

    Sehr wahrscheinlich wirst Du die Schüssel und die LNBs neu ausrichten müssen.

    digiface
     
  3. Superfast

    Superfast Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Hilfe mein DigiReceiver spinnt von 98% auf 10% = kein Bild

    Hallo danke!


    >Du redest vom zweiten Kopf, also Multifeed.
    Nein habe nur einen Kopf mit zwei Anschlüssen


    >Sehr wahrscheinlich wirst Du die Schüssel und die LNBs neu ausrichten müssen.
    Denke nicht das das das Problem ist weil die ist immer noch auf so wie bei 98% ausgerichtet!

    Anbei die Links vom TV-Bild:
    http://www.directupload.net/show_image.php?d=182&n=7qq4cIO3.jpg =Bild schlecht
    http://www.directupload.net/show_image.php?d=182&n=VhsDR5w9.jpg= Bild gut
     
  4. Stoffi

    Stoffi Senior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    498
    Technisches Equipment:
    Nokia D-Box2
    AW: Hilfe mein DigiReceiver spinnt von 98% auf 10% = kein Bild

    Frage:
    Was für eine Schüssel verbaut? Marke?
    Wo montiert? Dach? Balkon?
    Stecker überprüfen, sprich: Ist das Geflecht aussen vorhanden (Masse) am Koaxkabel?
    Stecker richtig aufgeschraubt (am LNB und am Receiver)?
    Spiegel sollte fest montiert sein, sollte bei leichtem "dran rütteln" keine extremen Pegelschwankungen geben!

    Analog und digital nicht vergleichen! Analog kann einwandfrei funktionieren, aber digital kann ein totalausfall sein...
     
  5. Superfast

    Superfast Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Hilfe mein DigiReceiver spinnt von 98% auf 10% = kein Bild

    Hallo

    >Was für eine Schüssel verbaut? Marke?
    Grundig 85cm
    LNB (Medion) UN3022 Model:DTO -> (der macht ein Smile daraus groß dTO)

    >Wo montiert? Dach? Balkon?
    Terasse auf der Wand des Hauses (volle Sicht nach oben)

    >Stecker überprüfen, sprich: Ist das Geflecht aussen vorhanden (Masse)
    >am Koaxkabel?

    Ja das schaut prima(Geflecht voll da) aus, gerade abgeschraubt, jedoch werde ich es nochmal wenn das Wetter wärmer(immer noch minusgrade) wird neu machen.


    Habe mir mal den analogen zum TV geholt und werde das wenn es wärmer neumachen.


    *grml* das mit dem Digitalen!!!:mad:


    Danke für die Antworten
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. März 2005
  6. Norbert Kalka

    Norbert Kalka Neuling

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Hanau
    AW: Hilfe mein DigiReceiver spinnt von 98% auf 10% = kein Bild

    Ich habe den gleichen Receiver (Kathrein UDF590). Sporadisch taucht bei mir das gleiche Problem auf. Wenn ich den Receiver "stromlos" mache und wieder neu starte ist alles in Ordnung.

    Ich vermute das die Software des Receivers einfach abstürzt !!

    Gruß
    Norbert
     
  7. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Hilfe mein DigiReceiver spinnt von 98% auf 10% = kein Bild

    Achso ein Twin-LNB, wärend der digitale keinen Empfang hat, läuft der analoge also weiter?

    Dann passt das, was mei Vorschreiber schon sagte.

    digiface
     
  8. Superfast

    Superfast Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Hilfe mein DigiReceiver spinnt von 98% auf 10% = kein Bild

    Soda habe bei den Außenanschlüssen die für den Digi neu gemacht(auch die Anschlüsse vertauscht)-> auch keine Änderung.
    Habe dann die Einstellungen auf Standard(Receiver) und auf einmal war das Bild(98%) wieder da.

    Ja am analogen habe ich immer ein Bild.
    Wenn das öfters passiert soll ich den Receiver zu Premiere retour schicken?
    Habe 1 Jahr Garantie

    Besonderen Dank an Norbert der das Problem denk ich mal zu 100% getroffen hat
     
  9. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Hilfe mein DigiReceiver spinnt von 98% auf 10% = kein Bild

    Hallo,

    um so schneller um so besser!

    digiface
     

Diese Seite empfehlen