1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe! Keine Aufnahme mehr möglich!

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von DaSaMo, 1. Mai 2003.

  1. DaSaMo

    DaSaMo Junior Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2003
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Ahrensbök
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe ein großes Problem. Mein MEDION MDS 4000 FH nimmt Sendungen nur noch 1,5 Minuten lang auf! Woran kann das liegen?

    Ich habe vor einiger Zeit die 20GB Festplatte durch eine 80GB Platte ersetzt. Seitdem lief alles problemlos doch plötzlich nimmt das Gerät bei der Sofortaufnahme oder über Timer nur noch 1 Minute und 30 Sekunden auf. Dann ist Schluß. Die Anzeige zur Aufnahme bleibt einfach stehen!

    Hat jemand einen ähnlichen Effekt schon mal beobachtet? Was kann ich tun? durchein
     
  2. plipek

    plipek Senior Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2001
    Beiträge:
    186
    Ort:
    München
    Versuche mal zuerst den Receiver auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

    Sollte dies allein nicht funktionieren...dann versuche mal "Lösche Festplatte".
     
  3. DaSaMo

    DaSaMo Junior Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2003
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Ahrensbök
    Hallo Plipek,

    danke für den Tipp. Ich werde das dieses Wochenende testen. Zur Info. Ich habe festgestellt, nachdem ich ein, zwei Filme gelöscht habe dass dann die Aufnahme wieder funktionierte. Jetzt ist ein neuer 1,5 Stunden Film drauf uns jetzt geht keine Aufnahme mehr. Nur noch 10 Sekungen dann ist Schluß.

    Ich habe noch die SoftwareVersion 3.83p drauf. Wollte bald updaten auf 3.99t. Evtl. hilft das weiter. Ansonsten habe ich überlegt ob es an der größeren Festplatte liegen kann. Zur Zeit ist eine 80GB Platte von Seagate drin. Freie Kapaztität jetzt noch 45 GB. Also fast halb voll. Evtl. kann der Reciever so viel Speicherplatz nicht verarbeiten? durchein

    Gruß
     
  4. yodacat

    yodacat Junior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    129
    Ort:
    Schellerten
    Tag DaSaMo!

    Auch mit der alten Software sollte er Platten bis 100GB erkennen.
    Dennoch würde ich die neue Soft mal aufspielen. Vielleicht musst Du dann nicht weiter suchen... winken

    Bye

    Yodacat
     

Diese Seite empfehlen