1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe! - kein Bild und Ton über HDMI-Schnittstelle

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Philli, 24. Dezember 2005.

  1. Philli

    Philli Neuling

    Registriert seit:
    24. Dezember 2005
    Beiträge:
    5
    Technisches Equipment:
    Philips 32-9830
    Anzeige
    :eek: ein absolutes Greenhorn in Sachen HDMI bräuchte dringend Hilfe. Der Weihnachtsmann war schon da und hat folgende Geräte gebracht:
    1. Philips TV 32PF9830 LCD-TV mit HDMI-Schnittstelle
    2. Thomson DTH8560 E DVD-Recorder mit HDMI-Schnittstelle
    3. Premiere Decoder

    Ich habe nun den TV mit dem DVD-Recorder mit einem HDMI-Kabel (Vivanco 17493 ) verbunden - aber oh Schreck - am Fernseher kommt weder Ton noch Bild an.
    Wenn ich das ganze über Scart "verknüpple" funktioniert alles einwandfrei. Was mache ich da falsch - muss ich die HDMI-Schnittstelle erst aktivieren???? In der Bedienungsanleitung finde ich leider keine Hinweise.
    Wäre klasse, wenn mir jemand helfen könnte.
    Besten Dank schon mal!
     
  2. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Hilfe! - kein Bild und Ton über HDMI-Schnittstelle

    Die HMDI Schnittstelle muss normalerweise erstmal aktiviert werden. Also, Anleitung vom Player lesen, da muss ja eingestellt werden in welchem Format die Signale zum TV übertragen werden sollen.
     
  3. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: Hilfe! - kein Bild und Ton über HDMI-Schnittstelle

    Bei der HDCP aktivierung sollte das erste mal der TV zuerst eingeschaltet und auf HDMI ausgang stehen.Der TV sendet HDCP Grund Schlüßel zum Recorder.

    Am DVD Player auch noch nicht über Pal 576p 50Hz schalten bis zum erstenmal Bild.
    Bei 720p/768p/1080p/i wird erst sicher HDCP gefordert.
     
  4. opa38

    opa38 Talk-König

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.968
    Ort:
    Längste Theke der Welt
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: Hilfe! - kein Bild und Ton über HDMI-Schnittstelle

    Tja, und bei mir läuft noch nicht mal 576p mit HDCP.... :eek:

    Erst wenn ich HDCP abschalte, futzt es bei jeder Einstellung.
    Die Vermutung liegt also nahe, das am HDMI Anschluß immer HDCP gefordert wird.

    gruss oppa
     
  5. Philli

    Philli Neuling

    Registriert seit:
    24. Dezember 2005
    Beiträge:
    5
    Technisches Equipment:
    Philips 32-9830
    AW: Hilfe! - kein Bild und Ton über HDMI-Schnittstelle

    Hi all,

    leider war bei meinen DVDR nur eine Bedienungsanleitung in Form eines gebundenes Büchlein dabei. Wie ich in einem anderen Thread gelesen habe, hätten da auch noch eine Loseblatt-Sammlung dabei sein müssen.
    Auf einem dieser Blätter war die Beschreibung für das "Aktivieren" der HDMI-Schnittstelle - siehe http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browseT&forum_id=109&thread=2553&postID=157#157

    Dip-Schalter auf der Rückseite "umlegen", dann auf der FB die Zoomtaste drücken, (wenn der DVDR im MENUE steht) und los geht's....

    Ist ja einiges intuitiv zu bedienen, aber das gehört wohl nicht dazu ;). (ok, das mit dem Dip-Schalter hätte ich bei einem kurzen Blick auf die Rückseite erkennen können, aber die Einstellung der Auflösung .......)

    Also, besten Dank für eure Unterstützung - ich wünsch euch allen einen guten Start ins Jahr 2006 - laßt's so richtig krachen....
     

Diese Seite empfehlen