1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe kann kein Neutrino mehr auf die Box spielen.

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Godzilla, 19. März 2004.

  1. Godzilla

    Godzilla Silber Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    988
    Ort:
    Deutschland Klingenberg am Main
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo und VU+ Duo²
    Anzeige
    Hallo habe mir mal ein Enigma image auf die Dbox gemacht war damit aber nicht zufrieden nun beckomme ich aber kein Neutrino mehr darauf.

    Ich mus dabei anscheinent etwas falsch gemacht haben

    Es kommt folgende Anzeige im Display der D-Box

    enigma loading kernel

    Per FTP beckome ich keine Ferbindung und mit dem
    Bootmanager geht es auch nicht dort becckomme ich folgende Fehler meldung:

    Error 10048 in function Bind Address already in use

    Ist meine Box jetzt im ***** durchein oder kann mann da noch was machen? Danke für eure Hilfe.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Du hast bei Windows XP die Internetfreigabe für einen anderen Rechner aktiviert. Das musst Du abschalten dann läuft der Bootmanger wieder.
    Gruß Gorcon
     
  3. Godzilla

    Godzilla Silber Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    988
    Ort:
    Deutschland Klingenberg am Main
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo und VU+ Duo²
    Der Bootmanager geht wieder nur bekomme ich nur diese meldung im Bootmanager:


    debug: DDF: Calibrating delay loop... debug: DDF: 67.79 BogoMIPS
    debug: BMon V1.0 mID 01
    debug: feID 7a gtxID 0b
    debug: fpID 5a dsID 01-07.f5.25.07.00.00-47
    debug: HWrev X5 SWrev 0.81
    debug: B/Ex/Fl(MB) 32/00/08
    WATCHDOG reset enabled
    dbox2:root> debug:
    BOOTP/TFTP bootstrap loader (v0.3)
    debug:
    debug: Transmitting BOOTP request via broadcast
    debug: Given up BOOTP/TFTP boot
    boot net failed

    Flash-FS bootstrap loader (v1.5)

    Found Flash-FS superblock version 3.1
    Found file /root/platform/nokia-dbox2/kernel/os in Flash-FS
    debug: Got Block #0032

    will verify ELF image, start= 0x800000, size= 148088
    verify sig: 263
    Branching to 0x40000


    U-Boot 1.0.2 (TuxBox) (Feb 29 2004 - 10:30:07)

    CPU: PPC823ZTnnA at 67.200 MHz: 2 kB I-Cache 1 kB D-Cache
    *** Warning: CPU Core has Silicon Bugs -- Check the Errata ***
    Board: DBOX2, Nokia, BMon V1.0
    Watchdog enabled
    I2C: ready
    DRAM: 32 MB
    FLASH: 8 MB
    Scanning JFFS2 FS: . done.
    find_inode failed for name=boot.conf
    load: Failed to find inode
    FB: ready
    LCD: ready
    In: serial
    Out: serial
    Err: serial
    Net: SCC ETHERNET

    Options:
    1: Console on null
    2: Console on ttyS0
    3: Console on framebuffer
    Select option (1-3), other keys to stop autoboot: 0
    => bootp 120000 /C/alexW2xImageV1.7.1.200402171738r.img
    BOOTP broadcast 1
    BOOTP broadcast 2
    BOOTP broadcast 3
    BOOTP broadcast 4
    BOOTP broadcast 5

    Retry count exceeded; starting again
    BOOTP broadcast 1
    BOOTP broadcast 2
    BOOTP broadcast 3
    BOOTP broadcast 4
    BOOTP broadcast 5

    Retry count exceeded; starting again
    BOOTP broadcast 1
    BOOTP broadcast 2
    BOOTP broadcast 3
    BOOTP broadcast 4
    BOOTP broadcast 5

    Retry count exceeded; starting again
    BOOTP broadcast 1
    BOOTP broadcast 2
    BOOTP broadcast 3
    BOOTP broadcast 4
    BOOTP broadcast 5

    Retry count exceeded; starting again
    BOOTP broadcast 1
    BOOTP broadcast 2
    BOOTP broadcast 3
    BOOTP broadcast 4
    BOOTP broadcast 5

    usw
     
  4. Godzilla

    Godzilla Silber Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    988
    Ort:
    Deutschland Klingenberg am Main
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo und VU+ Duo²
    Ach ja und im Display der Box steht jetzt

    Enigma U-Boot 1.0.2
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Klick
    Gruß Gorcon
     
  6. Godzilla

    Godzilla Silber Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    988
    Ort:
    Deutschland Klingenberg am Main
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo und VU+ Duo²
    Das bringt irgend wie auch nichts asser volgendem

    debug: DDF: Calibrating delay loop... debug: DDF: 67.79 BogoMIPS
    debug: BMon V1.0 mID 01
    debug: feID 7a gtxID 0b
    debug: fpID 5a dsID 01-07.f5.25.07.00.00-47
    debug: HWrev X5 SWrev 0.81
    debug: B/Ex/Fl(MB) 32/00/08
    WATCHDOG reset enabled
    debug: &_text 0x10000, &_etext 0x26160, &_data 0x26160, &_edata 0x29c50
    debug: &_end 0x347dc, &__stack 0x400000
    debug: Memory tests (0x400000 -- 0x2000000)
    debug: NumberTest: debug: passed
    debug: MarchTest: debug: passed
    debug: PermTest: debug: passed
    dbox2:root> boot net
    debug:
    BOOTP/TFTP bootstrap loader (v0.3)
    debug:
    debug: Transmitting BOOTP request via broadcast
    debug: Given up BOOTP/TFTP boot
    boot net failed
    boot: elfcopy failed: 16
    dbox2:root> boot net
    debug:
    BOOTP/TFTP bootstrap loader (v0.3)
    debug:
    debug: Transmitting BOOTP request via broadcast
    debug: Given up BOOTP/TFTP boot
    boot net failed
    boot: elfcopy failed: 16
    dbox2:root>
     
  7. fettarm

    fettarm Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    320
    Ort:
    Schwedt
    Hallo,
    bei mir hilft es -warum auch immer -, zwischendurch mal den Rechner neu zu starten (bei ausgeschalteter Box).

    Gruss, F.

    Sagem 2xI (Kabel)
    JtG-Image v. 16.03.2004
     
  8. Godzilla

    Godzilla Silber Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    988
    Ort:
    Deutschland Klingenberg am Main
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo und VU+ Duo²
    So habe jetzt alles ausbrobiert mit und ohne Nullmodem kabel, Stecker ziehen die tasten getrückt halten.

    Aber weiter wie bis loading kernel komme ich nicht

    Wenn ich das gewust hätte hätte ich mir nicht mal zum Testen des Unterschiedes Enigma auf die Box gemacht. Werde die box wohl dahin schicken wo ich sie Umbauen lies. Und hoffen sie ist noch zu retten.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ich denke Du wolltest flashen? denn dann fährt die Box ja nicht hoch.
    Irgendwas stimmt mit Deinem Netzwerk nicht das ist das einzige Problem. Das hat nichts damit zu tun ob Du Enigma oder Neutrino flashen willst.
    Wie ist den Dein Netzwerk aufgebaut? nutzt Du ein Modem fürs Internet oder DSL? Wenn DSL nutzt Du einen Router hast Du ein Hub/Switsch oder wie?
    Gruß Gorcon
     
  10. Godzilla

    Godzilla Silber Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    988
    Ort:
    Deutschland Klingenberg am Main
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo und VU+ Duo²
    Eigentlich habe ich an meinem Netzwerk nichts geändert ich konnte mir ja ohne Probleme die Cramfs Version: vom 03-Mar-2004 00:01 auf die Box machen. Enigma bekamm ich ja auch darauf nur als ich wieder Neutrino draufmachen wolte ging es nicht.

    zur sicherheit habe ich nochmals meine Netzwerkeinstellungen überbrüft und konnte nichts fest stellen. Habe mein PC laut Neurino-Anleitung eingestellt.
     

Diese Seite empfehlen