1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HILFE Kabel Digital Home oder Sat Digital mit Verschlüsselung

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von KS85, 26. März 2006.

  1. KS85

    KS85 Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Westerburg
    Anzeige
    Hallo, ich brauche ein wenig Hilfe
    Als ich von dem Vorhaben der ProSiebenSat1MöchtegernAxelspringerAG
    die FreeTV Sender zu Verschlüsseln hörte, habe ich mir überlegt wieder auf KabelTV
    umzusteigen, das Ärgerliche an der ganzen Geschichte ist das wir vor Kurzem erst auf Sat Digital umgestiegen sind und für die verschlüsselten Sender neue Receiver brachen ( immerhin in der Summe 4 Stück).Das wird bestimmt nicht billig. Meine Frage ist: Macht es Sinn auf ein 24Monate Abo von KabelDigitalHome umzusteigen (11€ pro Receiver monatl.) oder einmalig diese Special Sat Receiver mit Ci Slot zu kaufen. Ich habe überhaupt keine preisliche Vorstellung was das jetzt im einzelnen kostet.:eek:

    Bitte helft mir ein wenig weiter.

    Mfg KS
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2006
  2. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: HILFE Kabel Digital Home oder Sat Digital mit Verschlüsselung

    Ich würde bei sat bleiben ;).

    astra hatte ja auch schon mehrmals egsagt das premiere receiver funktionieren.

    Und wann es nun letz endlich passiert steht ja auch noch in den sternen.

    einfach mal bis 2007 wenn geld übrig nen neuen receiver kaufen und dann passt das denke ich.
     
  3. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: HILFE Kabel Digital Home oder Sat Digital mit Verschlüsselung

    Bisher ist nur geplant, daß du für eine Karte für die Privatsender 3-5 Euro im Monat zahlen sollst. Ob es bei mehreren Receivern die Karte günstiger gibt etc. wurde auch noch nicht entschieden.
    Wenn du vier Receiver hast, dann kommste also höchstens auf 20 Euro pro Monat.
    Und wenn an einzelnen Standorten die ÖRs ausreichen, brauchst du dort garkeine Karte.

    Bei Kabel zahlst du ja meist schon um die 15 Euro nur als Grundgebühr. Obendrauf wirst du wahrscheinlich dann ebenfalls noch monatlich für die Privaten zahlen müssen.

    Und ob es so wahnsinnig sinnvoll wäre sich vier Receiver mit 24 Monate KD Home Abo zu kaufen wäre auch noch fraglich.
    Immerhin kostet dich das 265 Euro pro Receiver, während der Receiver für sich nur ca. 100 Euro wert ist. Und billige Receiver wie die D-Box 1, die du ebenfalls verwenden könntest kosten sogar nur die Hälfte.

    Gruß Indymal
     
  4. KS85

    KS85 Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Westerburg
    AW: HILFE Kabel Digital Home oder Sat Digital mit Verschlüsselung

    Hallo
    Hab mich mal bei KDG schlau gemacht. Na ja da gibt es das angebot das sie pro receiver 1€ extra (einmalig)Verlangen aber nur in verbindungmit einem 24 Monate Abo (pro Monat/pro Teilnehmer 11€)
    ein abo ohne receiver würde dann nur 9€ kosten. Das alles natürlich mit Anschlussgebühren und so weiter. aber die Programmvielfalt ist gut. Mit SAT kriege ich keine Viva Sender mehr rein und MTV klappt auch nicht,weiß der Henker warum.
    Für den Fall das die RTL Gruppe ihre Sender auch verschlüsselt wären das mit Schüssel insgesamt min. 6€ pro teilnehmer und dann hab ich immer noch keinen neuen receiver bezahlt.
    Jetzt stehe ich wieder vor der Qual der Wahl. Falls ich etwas nicht beachtet habe teilt es mir bitte mit

    dankeschön
     
  5. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: HILFE Kabel Digital Home oder Sat Digital mit Verschlüsselung

    Ich würde dir vorschlagen mal einen neuen suchlauf zu machen.

    viva hat vor kurzem ihre frequenz gewechselt und liegen nun auf dem transponder von mtv.

    zur zeit ist im übrigen eine grundverschlüsselung geklappt.

    du kriegst also für 3 euro monatlich alle sender die mit machen. man muss nicht pro sender bezahlen.
     
  6. KS85

    KS85 Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Westerburg
    AW: HILFE Kabel Digital Home oder Sat Digital mit Verschlüsselung

    Was meinst du mit neuen suchlauf, ich habe die transponderdaten usw bei menupunkt sender suchen eingegeben aber nichts passiert ich hätte am liebsten die kiste an wand geworfen, aber kostet ja geld. ist ein hirschmann Hit CSR 40 FTA
     
  7. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: HILFE Kabel Digital Home oder Sat Digital mit Verschlüsselung

    einen suchlauf ;). so das er alle neuen programme sucht ;).

    Aber das das mit den transpodnerdaten auhc nicht geklappt hat wundert mich doch etwas.
     
  8. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: HILFE Kabel Digital Home oder Sat Digital mit Verschlüsselung

    Die Frage ist aber, welchen Nutzen zu aus diesem KD Home Paket ziehen willst. Mir wäre das nicht einmal 3 Euro pro Monat wert.
    Und den Receiver zahlst du in den 24 Monaten fast dreifach.
    Abgesehen davon wird das KD Home Paket in Kürze schon wieder teurer.
    Das ist doch quasi dein ganz eigenes Problem, daß du kein MTV und Viva mehr sehen kannst. Wie Sebastian schon geschrieben hat, reicht in der Regel ein Suchlauf auf dem passenden Transponder um die Sender wieder sehen zu können.
    Es steht noch garnicht fest, ob du die Astra Infrastrukturkosten über Kabel nicht indirekt genau so zu zahlen hast. Unter Umständen stellst du dich also mit Kabel genau so schlecht, wie mit Sat.
    Nur daß bei Kabel noch zusätzlich die monatliche GG dazu kommt.

    Das deutet sich alleine daher an, weil die Kabelnetzbetreiber zur Zeit Amok laufen gegen die Verschlüsselungspläne der Privatsender über Sat.
    Und die melden sich in der Regel immer nur dann zu Wort, wenn sie selber auch Nachteile davon tragen.

    Deswegen am besten ersteinmal abwarten, bis das ganze schriftreif ist, bevor du dir unnötige Gedanken machst.

    Gruß Indymal
     
  9. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: HILFE Kabel Digital Home oder Sat Digital mit Verschlüsselung

    Schön, wie hier wieder Wahrheiten verdreht werden.

    Wenn die Privatsender irgendwann ihre Programme verschlüsseln sollten, zahlt man das im Kabel genauso. Zuzüglich zur Grundgebühr! Im Kabel sind sie ja schon (außer in BW) verschlüsselt, da wurden schon Tatsachen geschaffen, während über Sat das alles noch Glaskugelleserei und Gerüchteküche ist.

    Kabelanschluss ist keine Alternative zum Sat-Empfang und wird es nie sein. Im Kabel wirst du von deinem Anbieter verdonnert das zu zahlen und zu schauen, was er ins Kabel einspeißt. Über Sat herrscht jedoch Marktwirtschaft statt Monopol, sprich wenn SES Astra tatsächlich anfängt zu spinnen und alle Sender zu einer Grundverschlüsselung tz zwingen und dafür monatlich Gebühren zu kassieren (die dann trotzdem 75% billiger sind als die Kabelgrundgebühr), dann werden die Eutelsat-Satelliten eine Renaissance erleben.

    Sat wird nie Grundgebühr kosten, die ÖR'en werden immer frei empfangbar sein. Schliesslich kann niemand und schon gar nicht Astra nachprüfen, auf welchen Satelliten deine Antenne gerichtet ist, also ist eine kategorische Sat-Grundgebühr absolut unmöglich. Zwangszahlungen gibts nur beim Kabel.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2006
  10. KS85

    KS85 Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Westerburg
    AW: HILFE Kabel Digital Home oder Sat Digital mit Verschlüsselung

    was sind denn ÖR'en. Habe überhaupt keine Ahnung was ihr damit meint. ich fange erst an mich für Digital Fernsehen zu interessieren, war ja als wir noch analog anschluss hatten kein thema(Fernseh an->fertig)
     

Diese Seite empfehlen