1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe!!! Ich verzweifle: Premiere HD & Humax PR-HD1000: Kein Bild, kein Ton, etc.!

Dieses Thema im Forum "Sky HD/UHD" wurde erstellt von IceMac, 29. Dezember 2006.

  1. IceMac

    IceMac Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Moin moin!

    Da ich nicht so recht wusste, wie ich alles in den Titel des Themas hineinbekommen sollte nun einmal ausgiebig mein Problem:
    Ich habe seit 3-4 Monaten einen Humax PR-HD1000 (Sat) über ein vergoldetes Hama-HDMI-Kabel (1,5m oder 2m oder so) an meinem Panasonic TH-42PV60E laufen.
    Ich hatte noch nie irgendwelche Probleme mit Astra, Sat1 oder auch Pro7 HD, die anderen Sender liefen auch stets einwandfrei.
    Nun habe ich mir vor Weihnachten Premiere HD als Einzelabo gegönnt aber hatte von Anfang an (Hinweis: Das aktuelle Update auf 1.00.22 erfolgte bereits davor!) folgendes Problem:
    Die Smartcard wurde gemäß Anleitung eingesetzt, Freischalthotline angerufen, 1h gewartet, 2h gewartet, schwarzes Bild blieb. Ich zappte dann einmal herum, aber stellte fest: Ich bekam auf keinem anderen Sender (ob ARD, ZDF, RTL, etc.) mehr ein Bildsignal (oder gar Ton)!
    Naja: Premiere Service angerufen, dann nach deren Anleitung Receiver neu gestartet, mein Astra HD (Startkanal) war wieder da, ebenso wie der Rest der unverschlüsselten Sender.
    Dann auf Premiere HD gewechselt: Bild blieb schwarz, Ton blieb weg. Nach der Anleitung des Premierebetreuers habe ich die Karte gezogen, Hinweis 3 über die fehlende Smartcard erschien. Anschließend wurde die Karte wieder hineingeschoben: Hinweis 3 erlosch nicht.
    Damit war scheinbar der Fall klar: Karte defekt.
    Nun kam gestern die Ersatzkarte an: Alles wie gehabt installiert. Das gleiche Problem: Nach der Freischaltung (die hier sichtbar erfolgte, weil Hinweis 10, dass die Karte abgelaufen oder nicht freigeschaltet sei, erlosch) immer noch kein Bild. Und beim Wechsel auf andere Sender: Wieder alles weg...
    Einzige Lösung, um normal weitersehen zu können: Netzschalter für 10sek aus, wieder einschalten.
    Ein Kartenreset brachte nichts, das Sport Portal war auch nicht zu erkennen. (Das sollte auch Probeweise mal angewählt werden.)
    Und jedes Mal nach dem Zappen auf Premiere HD blieben auf einmal alle Bild und Tonsignale fern, bis wieder der komplette Neustart erfolgte.
    Auf Werkseinstellungen gesetzt: Keine Besserung.

    Schließlich rief ich bei der Humax-Hotline an, und mir wurde da gesagt, dass es bei Panasonic bei einigen Plasmamodellen Probleme mit dem HDCP gäbe. Ich solle Panasonic wegen eines Updates konsultieren.
    Heute der Anruf bei Panasonic: Das PV60E läuft problemlos mit dem Humax-Receiver, der Vorgänger PV500 solle Probleme gehabt haben! Daher deren Aussage: Es liegt am Receiver.

    Was denkt Ihr, woran es liegen könnte? Würde es etwas bringen, wenn ich HDMI-Eingang 2 statt 1 am Fernseher wählen würde? Könnte der Tausch des HDMI-Kabels auf das dem Humax beigelegte Kabel etwas bringen?
    Meiner Meinung nach spricht auch etwas für ein Receiverproblem, wenn nach einem Schalten auf Premiere HD auf einmal gar keine Signale mehr weitergegeben werden, sondern dass nur noch das OSD erscheint. Was aber auffällig war: Geht man zum ersten Mal nach einem Neustart auf Premiere HD, ist die Kanalinfo lesbar, schaltet man weg und zurück, hat sich zwar nichts am Dusterzustand geändert, aber keine Info ist mehr verfügbar.
    Oder kann alles an der Signalstärke/-qualität liegen? Ich habe zwar eine Signalqualität von 96-100%, aber nur eine Stärke zwischen 46 und 54%.

    Gruß und vielen Dank für alle Anregungen,
    ein verzweifelter IceMac
     
  2. guenter

    guenter Junior Member

    Registriert seit:
    7. März 2006
    Beiträge:
    26
    AW: Hilfe!!! Ich verzweifle: Premiere HD & Humax PR-HD1000: Kein Bild, kein Ton, etc.!

    Ja, hier haben wir offensichtlich wieder mal ein Handshake Problem.
    HUMAX wäscht die Hände in Unschuld und Panasonic tut das auch.
    Vielleicht sollten die Leute einfach mal miteinander reden.

    Es gibt einen Workaround, den solltest Du versuchen. Der hat bei vielen Leuten funktioniert.
    Ich muss diesen Workaround ebenfalls durchführen, wenn ich wieder mal den Netzauschalter des HUMAX betätigen musste.
    Solange der HUMAX dann aber nur in den Standby-Modus versetzt wird, bleibt der Handshake aber erhalten.

    Also, das klingt jetzt zwar absurd aber funktioniert (bei mir und vielen anderen Leuten) immer:

    Schalte auf einen Sender den Du sehen kannst.
    Dann schalte den HUMAX mit der V-Taste auf 1080i.
    Dann schalte auf Premiere HD. (Hier siehst Du - nichts, ich anfangs ebenso - mein Beamer zeigt hier nur ein blaues Bild sonst nichts)

    Jetzt schalte mit der V-Taste von einer Auflösung zur nächsten durch - 576i, 720p, 1080i, 576i, 720p etc. etc. etc. etc. etc.
    So etwa im 1 Sekundentakt.
    Nicht aufgeben.
    Zwischendurch wirst Du vielleicht sogar für 1-2 Sekunden ein Bild sehen.
    Nicht stoppen, weiter.
    In einem Zeitraum von 30 Sekunden bis höchstens 10 Minuten schafften es die meisten Leute durch diese Massnahme einen stabilen Handshake zu erzeugen.

    Ich wünsche Dir viel Glück.

    PS.
    Der Ton via HDMI wird möglicherweise auch nicht funktionieren.
    Dazu musst Du ein optisches Kabel vom HUMAX zum Fernseher verlegen.
    Oder die digitale Alterniative via Cinch verwenden.
    Und dann musst Du dem Fernseher halt noch mitteilen über welche Verbindung er den Ton erhält.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dezember 2006
  3. IceMac

    IceMac Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    3
    AW: Hilfe!!! Ich verzweifle: Premiere HD & Humax PR-HD1000: Kein Bild, kein Ton, etc.!

    Moin moin!
    Das mit dem Workaround hat trotz 15 Minuten Dauer nichts gebracht. Nicht mal das kurze Aufflimmern eines Bildes.
    Nun habe ich den HD1000 einmal an den Grundig-LCD meines Onkels angeschlossen (LWX 94-8600) und siehe da: Das gleiche Problem wie bei mir...
    Also dass nun beide Smartcards oder auch beide Fernseher mit dem HDCP-Signal nicht arbeiten können ist ja wohl recht unwahrscheinlich, oder???
    Hoffentlich tauschen die bei Humax dann mal das Gerät aus, denn ob sie den Receiver unter Premiere HD extra testen... Ich weiß es nicht. :confused:
    Drückt mir die Daumen: Anfang nächster Woche kommt der Humax-Retourenschein, dann heißt es noch 1-2 Wochen warten, bis ich mehr weiß.
    Gruß und dennoch danke für Eure Hilfe!
    IceMac
     
  4. tomaut24

    tomaut24 Senior Member

    Registriert seit:
    17. September 2001
    Beiträge:
    329
    Ort:
    wien
    AW: Hilfe!!! Ich verzweifle: Premiere HD & Humax PR-HD1000: Kein Bild, kein Ton, etc.!

    hallo,

    ich habe die gleiche kombi - ich habe den humi & einen pana 42 pv600e - nur mit dem mitgelieferten Kabel verbunden - funktoniert alles ohne probleme.
     
  5. IceMac

    IceMac Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    3
    AW: Hilfe!!! Ich verzweifle: Premiere HD & Humax PR-HD1000: Kein Bild, kein Ton, etc.!

    Moin moin!

    Nun habe ich des Rätsels Lösung:
    Der Humax ist defekt.
    Mit einem Philips 9005/02 funktioniert auf einmal Premiere HD bestens...

    Gruß,
    IceMac


    Edit: Ich habe nun den Retourenschein von Humax da. Mal sehen wie lange die brauchen, und ob die den Fehler auch wirklich beheben! Ich halte Euch mal auf dem Laufenden...
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2007

Diese Seite empfehlen