1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HILFE Ich flipp aus ! TWIN LNB (Bei einem klappts und bei mir nicht !!! ) Digital !

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von opusdeus, 25. Oktober 2004.

  1. opusdeus

    opusdeus Neuling

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo ! Ich bin seit ca. 4 Tagen mit folgendem Problem am kämpfen ( bin kurz vorm ausflippen ) ;

    Unser 2 Parteien Haus ( Vermieter & wir ) hat beschlossen das wir nun auf Digital umstellen. Nunmehr wurde die Schüssel mit einem neuen LNB ( TWIN LNB Digital / GN 2060 XT-D ) ausgestattet.

    Aus dem LNB gehen nunmahr die 2 Kabel in den Receiver meines Vermieters und meinen ( Technisat Digital PS ). Tja... nun läuft bei meinem Vermieter ALLES rund ! Aber bei mir kommt nix ( Kein Signal ) ! Receiver ist nicht defekt ( bereits umgetauscht ). Gestern konnte ich kurzzeitig irgendwelche Arabische Sender empfangen. Heute morgen nicht einmal diese.

    Kann es sein, das A; Die Kabelstrecke zu lang ist ?? Brauche ich dann einen Verstärker ? B; Der LNB defekt ist ? Oder mache ich sonst irgendeinen Fehler ???



    Bitte helft mir !
    Gruß
    Adrian
     
  2. easytv

    easytv Gold Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.392
    Ort:
    Augsburg
    AW: HILFE Ich flipp aus ! TWIN LNB (Bei einem klappts und bei mir nicht !!! ) Digital

    Schau mal in die Einstellungen deines Receivers ob da Universal LNB eingestellt ist.
     
  3. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: HILFE Ich flipp aus ! TWIN LNB (Bei einem klappts und bei mir nicht !!! ) Digital !

    Servus,

    schon mal die Anschlüße am LNB vertauscht?
     
  4. opusdeus

    opusdeus Neuling

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    2
    AW: HILFE Ich flipp aus ! TWIN LNB (Bei einem klappts und bei mir nicht !!! ) Digital !

    Hallo & Danke für Eure Antworten !

    Nun ja , bei den Einstellungen des Receivers steht Benutzer LNB !

    Ist es nicht egal welchen Anschluss ich beim LNB nehmen ? Das Kabel läuft ja vom LNB direkt in den Receiver ! 1 funktioniert, der andere ( meiner ) nicht !

    Danke
    Adrian
     
  5. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: HILFE Ich flipp aus ! TWIN LNB (Bei einem klappts und bei mir nicht !!! ) Digital !

    Servus,

    wenn Du die Anschlüße am LNB vertauscht und Dein Nachbar hat immer noch sauberen Empfang, kannste schon mal das LNB als defekt ausschließen.

    Beim LNB sollte 9750/10600 stehen oder Universal LNB stehen.
     
  6. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: HILFE Ich flipp aus ! TWIN LNB (Bei einem klappts und bei mir nicht !!! ) Digital !

    Evt. die Stecker überprüfen.
     
  7. Wellenjäger

    Wellenjäger Gold Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.681
    Ort:
    Münsterland
    Technisches Equipment:
    Wave Frontier T 90 42,39,36,28,5,26,23,2 ,19,2 ,16,13,10 Grad Ost
    110 cm Triax Antenne 65cm Technisat Antenne für Testzwecke Mobil zu montieren 100cm Technisat Antenne als Hausanlage.
    Vantage VT100 USB PVR Telestar Diginova HD ohne HD+ Karte / Telestar CI (P) Ohne Sky Vertrag
    AW: HILFE Ich flipp aus ! TWIN LNB (Bei einem klappts und bei mir nicht !!! ) Digital !

    ich vermute das die Alten Leitungen verwendet worden sind. Dadurch vieleicht was in der Leitung die 22KHz Blockiert . Alte Durchgangsdose? Alte Verteiler?
     

Diese Seite empfehlen