1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe,Hilfe-total neu-welcher Sat-Receiver?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von zicken, 18. Dezember 2007.

  1. zicken

    zicken Neuling

    Registriert seit:
    18. Dezember 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,
    hoffe hier als Neuling eine Loesung zu finden :confused:
    Ich steige von Kabel auf Sat um.
    Nun brauche ich einen Receiver.
    Diese Suche stellt mich vor ein riesen Problem.Traeum nachts schon davon.
    Wie sind Eure Erfahrungsberichte ueber Receiver?
    Suche einen,der 2 Slots hat,1 ci,Text,"Premiere tauglich",schnell ist beim umschalten,vielleicht getestet(?).
    Wichtig ist mir die Bundesliga :D
    Muss ein Receiver ci Steckplaetze haben(muss man so ein Modul haben/kaufen)oder kann man auch mit der Firmware(?) premiere empfangen?
    Sorry,bin ziemlich verwirrt da ich mich mit dieser Technik ueberhaupt nicht auskenne.
    :eek:
    Vielleicht findet sich ja hier jemand der sich meiner annimmt:winken:
    Gruss katharina
     
  2. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Hilfe,Hilfe-total neu-welcher Sat-Receiver?

    Was genau meinst du mit "2 Slots und 1 CI"?

    Ein CI ist ein Common Interface. Mit einem passenden CAM (Conditional Access Modul) und einer gültigen Smartcard kannst du dann die gewünschten Programme schauen. 2 CIs sind also nur nötig, wenn du mehrere Verschlüsselungssysteme einsetzen möchtest. Es gibt auch bereits Receiver die ein Verschlüsselungssystem ab Werk verbaut haben. Dort kannst du die Smartcard direkt einsetzen. Um Premiere schauen zu können, muss der Receiver nicht zwingend Premiere zertifiziert sein. Es muss vorher jedoch geprüft werden, ob der eingesetzte Receiver die Optionskanäle unterstützt. Mit einem Premiere zertifizierten Receiver liegst du damit auf der sicheren Seite. Deine Auswahl ist damit jedoch stark eingeschränkt und ich meine mal gehört zu haben, dass es unter den Premiere zertifizierten Receivern auch schwarze Schafe gibt, bei denen sich z. B. die Programme nicht nach Belieben sortieren lassen.
     
  3. zicken

    zicken Neuling

    Registriert seit:
    18. Dezember 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Hilfe,Hilfe-total neu-welcher Sat-Receiver?

    Jetzt bin ich noch verwirrter.

    Kauf ich also einen Receiver,ein Modul und eine Smartkarte?
    Was kostet denn so ein Modul und die Smartkarte?
    Was fuer Optionskanaele?Kann ich nicht mit jedem Receiver Premiere empfangen?
    Welche Receiver nutzt ihr?
     
  4. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Hilfe,Hilfe-total neu-welcher Sat-Receiver?

    Wenn du sowieso ein Premiere-Abo abschließen musst, kannst du dies auch gleich mit einem zertifizierten Receiver tun. Diese gibts dann ja oft für wenig Geld dazu!

    Die Smartcard ist Bestandteil des Abos. Du bekommst sie von Premiere zugeschickt (genau wie beim Mobiltelefon eine SIM vom Netzbetreiber).

    Um z. B. beim Bundesliga-Fußball zwischen den einzelnen Spielen auszuwählen, gibt es das Sportportal. Dort kannst du dann je nach gewünschtem Spiel den passenden Optionskanal auswählen. Ein Optionskanal ist ein Kanal der nur optional (nach Bedarf) Verfügbar ist. Er taucht also damit nicht ständig in der Programmliste auf, sondern lediglich das Portal zum Einstieg.
     
  5. suraso

    suraso Silber Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    600
    AW: Hilfe,Hilfe-total neu-welcher Sat-Receiver?

    Ohne jetzt für dieses spezielle Modul Werbung machen zu wollen, hier mal der Link zur Alphacrypt-Seite. Dort kannst du dich z.B. mal durch die FAQ klicken. Für Premiere reicht das Alphacrypt light aus, das knapp 50 Euro kostet und überall online zu kaufen ist. Das Modul gehört in den CI-Schacht des Receivers und die Smartcard des Pay-TV-Anbieters kommt in das Modul rein.

    Oder halt direkt einen Premiere-zertifizierten Receiver beim Abschluss des Abos mitkaufen oder mieten. Aber die sind halt alle nicht das Gelbe vom Ei.
     

Diese Seite empfehlen