1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HILFE,hab neue Sat Schüssel bekomme kein signal

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von kathl666, 25. Dezember 2016.

  1. kathl666

    kathl666 Neuling

    Registriert seit:
    25. Dezember 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo, habe eine neue Satschüssel auf dem Karton steht digitales Antennenset, Micro flat 400, also das lnb steckt hinten drin und dazu im Set enthalten einen Receiver nokta digital 6110 HD, dvb s2. Ich hab alles aufgebaut aber egal wie ich die Schüssel drehe oder Kippe bekomme ich immer nur Signalstärke 60% und Signalqualität 0%. Die Schüssel steht total frei es ist nix im Weg was stören könnte. Habe sie ausgerichtet wie bei den Nachbarn. Hab auch schon sie ganz sanft mm für mm gedreht aber es tut sich gar nix. Was kann ich tun? Ich weiß nicht mehr weiter und bin total verzweifelt. Bitte so erklären das es ein Kleinkind verstehen würde. Vielen Dank
     
  2. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.551
    Zustimmungen:
    250
    Punkte für Erfolge:
    93
    Gebräuchlicher als eine Flachantenne, wie Du sie gekauft hast, sind (aus gutem Grund) aber sog. Offsetantennen. Die Senkrechte auf dem Reflektor einer Offsetantenne zeigt nicht zum Satelliten, sondern bildet die Winkelhalbierende zwischen ein- und ausfallendem Signal und steht ganz grob waagrecht. Eine Flachantenne muss viel steiler stehen, zum Sat geht's mit einem Winkel von rund 30° zur Waagerechten. Den genauen, ortsabhängigen Wert nennt nach Eingabe der Daten z.B. die Seite dishpointer unter Elevation. Zur Einstellung der Elevation sollte es an der Antenne eine Skala geben.

    Und selbst ohne den konstruktiven zwischen Flach- und Offsetantenne bringt die Orientierung an den Antennen der Nachbarn sehr wenig. Das wird einfach zu ungenau. Besser ist es, sich für die Kompassrichtung etwa mit dem dishpointer einen etwas entfernteren Orientierungspunkt zu suchen.
     
  3. kathl666

    kathl666 Neuling

    Registriert seit:
    25. Dezember 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Danke erstmal . In welcher Richtung muss das lnb zeigen. Da sind 3 Punkte drauf müssen diese nach unten zeigen oder wofür sind diese gedacht?
     
  4. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.799
    Zustimmungen:
    5.214
    Punkte für Erfolge:
    273
    3 Punkte??? (n)
    Kannst du ein Foto machen und hier posten? Wie Anhänge hochladen ? (Für die Neulinge)
     
  5. kathl666

    kathl666 Neuling

    Registriert seit:
    25. Dezember 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    [​IMG] So ist sie ausger
     
  6. kathl666

    kathl666 Neuling

    Registriert seit:
    25. Dezember 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    [​IMG]
    Da sind 3 Punkte am lnb
    [​IMG]
    Das sind die Einstellung am reciever
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Dezember 2016
  7. fröhn 1

    fröhn 1 Silber Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2012
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    38
    auf den ersten Blick würde ich sagen die Antenne steht in der Abschattung des oberen Vorsprunges.Du musst also weiter nach vorne mit der ganzen Antenne.Dann nochmal versuchen.
     
  8. kingbecher

    kingbecher Gold Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    Versuch mal die Antenne weiter nach vorne zu bringen .. Denke daran das Astra bei ungefähr 34 grad vom Horizont
     
  9. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.551
    Zustimmungen:
    250
    Punkte für Erfolge:
    93
    Die drei Punkte haben nichts zu sagen. Aber das LNB muss so gedreht werden, dass der Stecker mit dem Antennenkabel in erster Näherung lotrecht nach unten zeigt (Stecker parallel zu den seitlichen Außenkanten der Antenne).

    Wurde die Elevation (Neigung der Antenne) an einer Skala entsprechend dem vom dishpointer genannten Wert eingestellt? Die Skala stimmt natürlich nur, wenn die Unterlage waagrecht bzw. ein (nicht erkennbarer Mast) senkrecht montiert ist. Wie soll die Antenne überhaupt befestigt werden? Das sehr kleine Bild gibt nicht viel her. Die Antenne muss stabil befestigt werden, mit 1 ... 2 ° Abweichung hat man bereits keinen Empfang mehr.
     
  10. kathl666

    kathl666 Neuling

    Registriert seit:
    25. Dezember 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    [​IMG]
    Hab sie komplett versetzt aber Signal 60% Qualität 0%
    Habe sie mit dem Zubehör am Balkon befestigt. Ist waagerecht angebracht
     

Diese Seite empfehlen