1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe - Festplattenreceiver für Kabel Kiosk & Sky gesucht

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Pylones, 9. Oktober 2013.

  1. Pylones

    Pylones Neuling

    Registriert seit:
    9. Oktober 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Wir ziehen um und dadurch sind wir bei einem privaten Kabelnetzbereiber (KMS / Kabel Kiosk).

    Bisher waren wir bei Kabel Deutschland, hatten einen Festplattenreceiver und über die selbe Karte lief auch unser Sky Abo.

    Nun kämpfe ich schon seit mehreren Wochen mit Sky / Kabel Kiosk um herauszufinden, was für einen Receiver ich brauche, um den selben Status Quo wie aktuell zu haben. Leider kann uns keiner wirklich weiter helfen :-(

    Wir suchen / wünschen uns:
    - mit einem Gerät Kabel Kiosk und Sky betreiben
    - aufnehmen (mind. Twin Tuner - aktuell haben wir einen 4-fach Tuner)
    - Time Shift (sowohl beim "normalen" Fernsehprogramm als auch bei Sky)
    - HD

    Ich bin bei meiner Suche unterm Strich beim TechniSat DigiCorder ISIO C 500GB gelandet - aber da muss es doch auch etwas anderes geben? Desweiteren konnte mir niemand sagen, ob ich dort Sky empfangen kann und - wenn ja - mit welchen Restriktionen.

    Ich hoffe, uns kann jemand weiterhelfen.

    Vielen Dank!
     
  2. Ecko

    Ecko Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Hilfe - Festplattenreceiver für Kabel Kiosk & Sky gesucht

    Hi. Was hast denn aktuell noch für einen reciever?
     
  3. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.322
    Zustimmungen:
    6.220
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Hilfe - Festplattenreceiver für Kabel Kiosk & Sky gesucht

    Neben dem Digicorder könnte man sich auch den http://www.amazon.de/Panasonic-DMR-...=1381383075&sr=8-2&keywords=panasonic+dmr+hct
    ansehen. Er beherrscht auch die nachträgliche Entschlüsselung was den Vierfachtuner in gewisserweise kompensiert.

    Aber Achtung in KabelKiosk-Netzen netzen benötigst Du dann zwei Karten und zwei Module: Jeweils für Sky und KabelKiosk.
    Aber CI+Module erlauben generell kein Aufzeichnen.
    Zumindest für Sky würde ich mir also ein Alternativ-Modul suchen. http://forum.digitalfernsehen.de/forum/common-interface-codierung/323479-alphacrypt-one4all.html
    Ob Du unbedingt KabelKiosk möchtest würde ich mir noch mal überlegen wenn Du das attraktivere Sky nutzt.
    Die ÖR in SD und HD sowie die Privaten in SD sind unverschlüsselt und lassen sich auch aufzeichnen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Oktober 2013
  4. qay57

    qay57 Gold Member

    Registriert seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Panasonic DMR-BCT940, 3x DMR-BCT820, 2x Technisat Digicorder HD K2, Entertain MR303, Yamaha RX-A820 (HDMI 8in/2out)
    AW: Hilfe - Festplattenreceiver für Kabel Kiosk & Sky gesucht

    Bin bei KMS (862er Netz) in MUC.
    Ich habe 2 Digicorder HD K2 im Einsatz
    - gibt's als Rückläufer (meist v. CH-Kabelanbieter m. TS-Garantie) f. 179.- z. B. bei hifi3000.de via Amazon - dann, wenn gewünscht, 160 HDD raus u. max. 2TB AV-HDD rein (dauert 5 min.) und fertsch :)
    - Unterschied zum ISIO: keine ext. HDD mögl. und Aufnahmen können nicht sortiert in Ordern abgelegt werden - aber ausgereifte SW - laufen bei mir seit ewig (AClight und sky SC S02 im CI-Schacht) einwandfrei - ohne Zicken.

    Ebenfalls seit einem knappen Jahr laufen die Panas DMR-BCT820 (Alternative ohne BR wäre der Pana HCT-230) problemlos mit AClight /S02 - das sind wirklich feine Geräte (in einer kplt. anderen Preislage natürlich) - größter Vorteil IMHO ist das einwandfrei funktionierende, von TS Late Descrambling (kann der ISIO C NICHT!) genannte, nachträgliche Entschlüsseln - d. h. es kann nur ein Programm z. Zt. entschlüsselt werden - das zweite aufgezeichnete Programm wird vom Pana, nach dem er gecheckt hat ob genügend Zeit bis zur nächsten Programmierung ist, dann eben automatisch entschlüsselt und auf der HDD abgelegt. Als Nachteil empinde ich das die interne und die externen HDDs automatisch gepaired werden - d. h. die Aufnahmen auf diesen Platten laufen dann NUR noch auf diesem Gerät ... d. h. HDD abstecken und auf einem anderen Pana abspielen "is nich".
    Ansonsten hat Eike Recht - wer sky komplett hat - sollte sich eigentlich den Kiosk sparen ... :)
     

Diese Seite empfehlen