1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe, Festplatte gelöscht

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von TechoTopf50286050286, 1. August 2006.

  1. TechoTopf50286050286

    TechoTopf50286050286 Senior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    350
    Ort:
    hamburg
    Anzeige
    Nach einem Systemstart kam die Meldung, dass auf der 2. Festplatte kaum noch Speicher vorhanden ist und es öffnete sich die Datenträgerbereinigung. Dann habe ich einen Haken bei "Katalogdateien für den Inhaltsindex" gemacht und OK geklickt.
    Dann gucke ich im Windows Explorer und die ganze Festplatte ist leer.
    Kann ich das irgendwie wieder rückgängig machen?
     
  2. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Hilfe, Festplatte gelöscht

    Du kannst die Daten zB mit "PC Inspector File Recovery" (ist Freeware) retten!
     
  3. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Hilfe, Festplatte gelöscht

    Was ist denn das für ein Tool? Ist das zufällig XP-Clean oder ist es die Datenträgerbereinigung von XP?
     
  4. TechoTopf50286050286

    TechoTopf50286050286 Senior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    350
    Ort:
    hamburg
    AW: Hilfe, Festplatte gelöscht

    Es ist die Datenträgerbereinigung von XP.
     
  5. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Hilfe, Festplatte gelöscht

    Diese löscht keine unbekannten Dateien.
     
  6. Crusher1895

    Crusher1895 Senior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    231
    AW: Hilfe, Festplatte gelöscht

    Hatte ich auch schon, dachte bin der einzige, google gab damals keine Hilfe. Ich fasse diese Datenträgerbereinigung nicht mal mehr mit 'ner Kneifzange an!
    Die Kataloge waren wohl fehlerhaft, weshalb wohl die MFT komplett "gereinigt" wurde. Ich habe es damals nicht wiederhergestellt/können, aber nach einigen(!) wenigen wichtigen Dateien zu suchen ist wohl machbar, eine Komplettrekonstruktion scheint nicht möglich.

    mein Beileid...
     
  7. König

    König Guest

    AW: Hilfe, Festplatte gelöscht

    Könnte ein Systemwiederherstellungszeitpunkt hilfreich sein, oder hilft der nur bei Problemen direkt auf der Windows-Partition ?

    Ansonsten hier noch zur Ergänzung der Link für PC Inspector File Recovery:

    http://www.pcinspector.de/file_recovery/welcome.htm

    Daran denken: Vorher keine Schreiboperationen auf der betroffenen FP machen.
     
  8. TechoTopf50286050286

    TechoTopf50286050286 Senior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    350
    Ort:
    hamburg
    AW: Hilfe, Festplatte gelöscht

    Habe jetzt mal ein paar Rettungsprogramme ausprobiert. Mit PC Inspector File Recovery konnte ich eine Datei wiederherstellen, aber immer wenn ich jetzt das Laufwerk ausgewählt habe schließt sich das Programm.
    Bei O&O DiskRecovery findet er nur irgendwelche komischen Dateien mit einer ganz großen Dateigröße und einer Endung die ich noch nie hatte.
    Mit O&O UnErase findet er eigendlich alle Dateien mit der richtigen größe und dem original Namen und Endung, stellt aber nur Dateien bis ca. 60MB wieder her. Bei größeren Dateien kommt eine Meldung, dass er die Dateien nicht lesen kann.
    Muss man die Programme noch irgendwie einstellen, dass man mehr Erfolg hat?
     
  9. König

    König Guest

    AW: Hilfe, Festplatte gelöscht

    Welches Laufwerk möchte das Programm denn zum Wiederherstellen nutzen ?
    Sinnvollerweise immer eine Laufwerk auf der ersten FP nehmen, das muss natürlich genügend gross sein, um die wiederherzustellenden Dateien aufnehmen zu können.
     
  10. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Hilfe, Festplatte gelöscht

    Lies mal die Lizenzbedingungen :winken:
     

Diese Seite empfehlen