1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HILFE!!! Fernseher/DVD/VIDEO läuft mit SAT-Reciever nicht

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Tanja_01, 18. Dezember 2005.

  1. Tanja_01

    Tanja_01 Neuling

    Registriert seit:
    18. Dezember 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    :winken: :winken:

    Hallo, wer kann mir dringend sagen, wie ich meinen Fernseher wieder zum Laufen bringe, bevor mein 10j. Sohn noch die Wände hochsteigt!
    Ich habe einen digitalen SAT-Reciever gekauft (habe ASTRA 1 als Anlage im Haus). Ich habe einen DVD-Player und Videorekorder und 2 SCART-Kabel. Eins ist dicker, das andere etwas dünner.Beide sind aber 21ig polig. Jetzt weiß ich aber nicht, wie ich was einstecken soll. Das eine dickere Scart-Kabel habe ich in den TV-SCART-Anschluß gesteckt und das andere Ende in den Fernseher. Das andere SCART-Teil in den SAT-REciever und Video. Was kommt denn in den DVD-Player? Und ich erhalte überhaupt kein Bild. Ich kann im Fernseher irgendwie die Eingänge verstellen AV1, AV3, RGB usw., dass sagt mir aber überhaupt nichts.
    Kann mir jemand, auch für völlig Ahnungslose wie mich, das richtige Verkabeln erklären? Wäre toll und Mami mal wieder die Beste! (Na ja, wenn auch mit Hilfe)
    Vielen lieben Dank, Tanja
     
  2. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: HILFE!!! Fernseher/DVD/VIDEO läuft mit SAT-Reciever nicht

    ich nehme mal an, dass dein TV 2 scartbuchsen hat. in eine kommt der DVD player. in die andere kommt das scartkabel welches du am sat reciever in die scartbuchse TV steckst. das 3. ( was du dir noch besorgen musst kommt dann in den satreiver in die scartbuchse VCR und von da zum videorecorder dann sollte es klappen. du kannst ja bis morgen das kabel vom DVD player weglassen und die 2 kabel für die receiver verwenden so wie beschrieben. dann kaufst du morgen noch ein kabel und schliesst den DVD player an. am TV schaltest du auf die eingänge. die heissen bei dir AV 1 und AV 2. ( AV 3 ist meistens der fronteingang für die camera ).
     
  3. Tanja_01

    Tanja_01 Neuling

    Registriert seit:
    18. Dezember 2005
    Beiträge:
    2
    AW: HILFE!!! Fernseher/DVD/VIDEO läuft mit SAT-Reciever nicht

    Vielen Dank! Habe nach Anweisung gehandelt, aber der Fernseher geht trotzdem nicht. Ich glaube, ich habe unter den Einstellungen des Fernsehers den Videokanal verstellt und weiß nicht, wie ich die Ursprungseinstellung einstellen soll. Er zeigt mir Pfeil in den Fernseher mit AV1, oder TVC usw. und dann wieder einen Ausgangspfeil mit den gleichen Zeichen. Da gibt es so viele Möglichkeiten :eek: Ich bin ratlos.
     
  4. Musikfan

    Musikfan Silber Member

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    618
    AW: HILFE!!! Fernseher/DVD/VIDEO läuft mit SAT-Reciever nicht

    Hallo Tanja_01,
    ich würde esrt einmal nur den Receiver mit dem Fernsher verbinden, sonst gar nichts.
    Die Scart-Buchsen am Fernseher müßten eigentlich auch unterschiedliche Bezeichnungen haben (zB: die eine AV1 und die andere AV2). Das Kabel von dem Receiver in die AV1 Buchse stecken und dann den Ferseher auf AV1 einstellen. Beim erstmaligen einschalten des Receivers kann es sein, dass er sich erst die Sender sucht, das müßte aber auf dem Bildschirm angezeigt werden.
    Bitte auch die Stecker an beiden Enden (Ferseher und Receiver) auf festen Sitz prüfen.
    Wenn die Sache dann läuft, die anderen Verdindungen machen.

    Viel Erfolg
    Musikfan
     
  5. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: HILFE!!! Fernseher/DVD/VIDEO läuft mit SAT-Reciever nicht

    da ich deinen TV nicht kenne, kann ich nur raten. das zeichen mit dem pfeil in den bildschirm zeigt dir an, dass du da die eingänge wechseln kannst. das zeichen mit dem pfeil aus dem bildschirm zeigt dir an, dass du da den ausgang wechseln kannst. das brauchst du aber nicht. versuche mal bei eingeschaltetem satreceiver mehrfach auf drücker mit dem pfeil nach innen zu drücken. ich denke mal, damit wechselst du die eingänge. wenn du 3 oder 4 mal drauf drückst müsste der richtige eingang vorhanden sein. allerdings ist es auch noch so, dass normalerweise wenn der satreceiver eingeschaltet wird, sich der TV von alleine den eingang umschaltet. ist dein SAT receiver auch wirklich eingeschaltet ?? wenn ja sollte das bild von alleine auf dem schirm auftauchen
     
  6. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: HILFE!!! Fernseher/DVD/VIDEO läuft mit SAT-Reciever nicht

    also ich habe jetzt mir ihr am telefon die sache bekakelt. sie hat einen röhren TV von Sony. der sat receiver steckt wahlweise in scart 1 oder 2 . der digitalreceiver ist ohne display und man kann praktisch nicht sehen ob er ein oder aus ist. wir haben uns geeinigt, dass wenn die grüne diode brennt er ein ist. weiter habe ich ihr gesagt, dass sie mit zahlentaste auf 1 ( denke mal das da werksseitig ARD ist ) auf programm 1 klicken soll und dann evt menü. selbst wenn die wanddose nicht in betrieb wäre ( sie meint sie hätte da im laufe des tages ein verpixeltes bild gehabt und weil es nicht klappte an den AV einstellungen rumgedrückt ), so müsste doch wenigstens das menü des digalen receivers zu sehen sein. nun habe ich keinen SONY hier und kann ihr nun nicht sagen, wie sie die AV einstellungen am TV vornehmen soll. vielleicht kann da mal jemand anderes helfen hier.
    PS die eingangswahltaste auf der FB durchschalten bringt auch kein ergebnis. scartkabel wechseln brachte auch keinen erfolg.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Dezember 2005

Diese Seite empfehlen