1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe für USALS Anlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von gelöschter Nutzer, 14. Januar 2007.

  1. Anzeige
    -delete-
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. November 2008
  2. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    AW: Hilfe für USALS Anlage

    Ein Quad-LNB wird in der Regel ohne Multiswitch eingesetzt und bei der Verwendung eines Rotors wird ein Strang durch den Rotor geführt und der Rest geht direkt zu den Receiver. Nur ein Receiver kann in diesem Fall auch den Rotor drehen.

    Ich setze hier seit ein paar Jahren einen Moteck SG-2100 ein.
     
  3. AW: Hilfe für USALS Anlage

    -delete-
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. November 2008
  4. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    AW: Hilfe für USALS Anlage

    Hi kowdor,

    es kann nur ein Receiver als Master die Steuerung übernehmen und die anderen dürfen als Slave mitschauen. Ist nur die Frage ob die restlichen Familienmitglieder begeistert sind, wenn du bei ihrer Lieblingssendung die Antenne drehst. ;)

    Vielleicht ist es sinnvoller mit einer zweiten Antenne den normalen Fernsehbedarf zu decken und die drehbare Antenne als Option zu nutzen.

    Gruß
    Angel
     
  5. AW: Hilfe für USALS Anlage

    -delete-
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. November 2008
  6. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    AW: Hilfe für USALS Anlage

    Du kannst das Quattro-LNB sehr wohl mit einem Multiswitch und Motor betreiben, nur muss der Motor quasi vor dem Multiswitch in das Kabel eingeschleift werden.

    Wie möchtest du weiter die beiden Antennen zusammen schalten. Du wirst vermutlich auf Uncommitted Switches (DiSEqC 1.1) zurück greifen müssen und die Receiver müssen dieses Protokoll auch beherrschen.

    Ich habe den Moteck nun schon seit über 4 Jahre am Masten und er läuft immer noch.

    Mag auch sein das viele Händler einfach nicht mehr in der Lage sind einen einfachen Rotor zu installieren. :eek:
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Hilfe für USALS Anlage

    Mein Stab HH 120 läuft schon Jahrelang mit einer 125 cm Antenne.
    Null Probleme.

    Wie bereits beschrieben kann nur ein Receiver den Motor steuern.
    Wozu sollen da so viele Anschlüsse ran.
    Mit einem Receiver kannst Du doch sowie so nur schauen.
     
  8. AW: Hilfe für USALS Anlage

    -delete-
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. November 2008
  9. AW: Hilfe für USALS Anlage

    -delete-
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. November 2008
  10. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    AW: Hilfe für USALS Anlage

    Genauso dachte ich mir das. :winken:
     

Diese Seite empfehlen