1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe für richtige SAT-Box für Sky gesucht

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von m-c-2, 3. Januar 2010.

  1. m-c-2

    m-c-2 Neuling

    Registriert seit:
    3. August 2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich komme leider nicht viel weiter, denn von den vielen Fachbegriffen, die hier verwendet werden habe ich keine Peilung. Für Leute, die das schon länger machen sicher kein Problem :(
    So, was will ich:
    Eine Umstellung von Kabel auf SAT, da Kabel BW unser Gebiet erst in 5-10 Jahren :eek: mit HD versorgen will. Wenn ich mir nun die zertifizierten HD-Reciver von Sky anschaue, finde ich keinen mit Festplatte. Welche Karte soll ich beim Tausch bei SKY bestellen? Habe ich da überhaupt eine eine Option? Oder passt da die, die ich jetzt habe?

    Dann noch etwas zu meiner "Haustechnik"
    Bisher wandle ich das digitale Signal mittels älterem Videorecorder in ein analoges um und verteile das im Haus, so dass ich in jedem Zimmer Sky anschauen kann. Wie mache ich das, wenn jeder TV/Reciver direkt am Multischalter angeschlossen ist?

    Bitte nicht gleich lünchen oder so, hab aber wirklich versucht, das hier irgendwo zu finden.

    Gruß
    Jürgen
     
  2. wolfgang1895

    wolfgang1895 Gold Member

    Registriert seit:
    1. August 2009
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P42GW10
    Humax iCord HD 500 GB
    Sky SHD2 Pace TDS865NSDX
    Panasonic DMP-BD65
    AW: Hilfe für richtige SAT-Box für Sky gesucht

    Es gibt den Sky-zertifizierten PDR iCord HD Festplattenrecorder von Humax, hierfür bekommst Du Problemlos eine V13 Karte von Sky und alles läuft. Aber bei diesem Recorder handelt es sich um einen kastrierten Recorder (siehe hier), besser ist der nicht zertifizierte Humax iCord HD oder viele weitere Receiver wie Technisat HDS2 plus usw. Mit denen bist Du nicht so beschränkt (Netzwerk, USB, Altersfreigabe).

    Allerdings benötigst Du für den nicht-kastrierten Humax-Receiver eine S02-Karte von Sky und ein Alphacrypt-light Modul (ca. 50 €). Bei der S02-Karte stellen sich manche Hotline-Mitarbeiter an, aber in der Regel ist dies auch kein Problem eine solche Karte beim Umstieg von Kabel auf Sat zu erhalten. Ich habe sie problemlos erhalten.
     
  3. m-c-2

    m-c-2 Neuling

    Registriert seit:
    3. August 2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hilfe für richtige SAT-Box für Sky gesucht

    Hallo Wolfgang,
    vielen Dank mal.
    Bin ich mal einen Schritt weiter.

    Gruß
    Jürgen
     
  4. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Hilfe für richtige SAT-Box für Sky gesucht

    Ich nutze selbst den Technisat Digicorder HD S2 plus und bin sehr damit zufrieden - den direkten Vergleich mit dem Humax Icord habe ich nicht. Ich denke das sind beide schon empfehlenswerte Twinreceiver mit eingebauter Festplatte - leider aber nicht ganz billig.

    Wenn du nicht soviel ausgeben willst oder keinen Twinreceiver brauchst, solltest du dir auch mal die Smart MX04 HDCI oder MX04 HDCA sowie den MX92 anschauen (jeweils externe Festplatte erforderlich).

    Problematischer als den passenden Receiver zu finden, könnte jedoch noch deine "Haustechnik" werden und um Sky mit einem Receiver zu sehen überall im Haus zu verteilen, fällt mir auch keine einfache Lösung ein (nur mehrere Receiver und jeweils Karte umstecken). Außerdem sind Kabeldosen häufig "in Reihe" geschaltet und für Sat ist eine "Sternstruktur" günstiger, ansonsten müsste evtl. eine teure Einkabellösung installiert werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2010
  5. m-c-2

    m-c-2 Neuling

    Registriert seit:
    3. August 2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hilfe für richtige SAT-Box für Sky gesucht

    Hallo,
    die einzelnen Kabel sind schon in der Baumstruktur verlegt, da wo der Receiver stehen soll gehen vom jetztigen Verteiler 3 Koaxialkabel hin.

    Die von Wolfgang empfohlene Humax ist sicherlerich sehr gut, für den Einstieg aber zu teuer. So 200 € plus externer Festplatte darf es jedoch sein und ein alphanumerisches Display sollte dabei sein, was bei den Smart nicht dabei ist.

    Wenn ich jetzt richtig Schlussfolgere, dann brauche ich immer ein Alphacrypt-light Modul, wenn der Receiver nicht Sky-Zertifiziert ist?

    Gruß
    Jürgen
     
  6. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Hilfe für richtige SAT-Box für Sky gesucht

    Darauf ein klares Jein. Richtig ist, dass fast alle nicht zertifizerte Receiver ein CI-Modul benötigen. Es gibt aber einige Receiver, bei denen der integrierte Kartenleser nach einem Softwareupdate aus der "Grauzone" auch Skykarten entschlüsseln kann (z.B. Smart MX04 HDCA, Dreamboxen, ...). Eine vollständige Liste aller Receiver, die "umfunktioniert" werden können, kann ich dir aber nicht zur Verfügung stellen.
     
  7. m-c-2

    m-c-2 Neuling

    Registriert seit:
    3. August 2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hilfe für richtige SAT-Box für Sky gesucht

    Hallo,
    ein komplette Liste wäre sicherlich auch zuviel verlangt. Aber gibt es Geräte, die meinen Vorstellungen entsprechen und aktuell bei Händlern zu bekommen sind oder bin ich da zu weit im Preis entfernt?

    alphanumerische Anzeige
    Anschluss für externe Festplatte
    200 € ohne Festplatte und CI-Modul

    Gruß
    Jürgen
     
  8. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.641
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Hilfe für richtige SAT-Box für Sky gesucht

    Für 200 Euronen wirds da nicht viel geben, jedenfalls ohne CI-Modul. Bäschäftige Dich mal dann lieber mit der DM 800.. Für diese wäre es egal ne S02 oder V13 zu haben..
     
  9. m-c-2

    m-c-2 Neuling

    Registriert seit:
    3. August 2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hilfe für richtige SAT-Box für Sky gesucht

    Hallo,
    die DM 800 würde mir schon gefallen, sprengt aber das Buget. Oder bietest Du eine an :rolleyes:

    Mal gucken, ob ich im Mediamarkt einigermaßen beraten werden kann, wenn nicht, melde ich mich hier wieder. Als rechnet fest mit weiteren Fragen:D:D:D

    Gruß
    Jürgen
     
  10. Airen

    Airen Senior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2008
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Hilfe für richtige SAT-Box für Sky gesucht

    Ich denke nicht das Du in einem MM oder Geschäft mit dem Ring ein Dreambox, Technisat, Vantage bekommen wirst...
     

Diese Seite empfehlen