1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe für meinen UFD 554

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von deernjahn, 23. August 2005.

  1. deernjahn

    deernjahn Junior Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    43
    Anzeige
    Hallo
    Bei meinem UFD 554 scheint es probleme mit der Festplatte zu geben!
    Nach einer Aufnahme stürzt der Reciver irgendwie ab.
    Nachdem ich dan das Gerät neu Starte (nur über Hauptschalter) Läuft die Festplatte zunächst wie gewohnt. Nachdem ich mir ca. 25 Minuten des aufgenommenen Films angesehen habe stürzt er wieder ab und er startet dan von alleine Neu. Allerdings schreibt der Reciver beim aktivieren der Festplatte Festplattenverbindungsfehler. Nach einen weiteren Neustart geht alles wieder von vorne los.
    Kann mir von Euch jemand helfen und einen Tip geben, wie ich das Problem wieder in den Griff bekomme.
     
  2. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.415
    AW: Hilfe für meinen UFD 554

    Hallo, da habe ich doch deinen Beitrag tatsächlich bis jetzt übersehen.

    Deiner Schilderung nach ist die Festplatte im Receiver kurz vor dem "Ableben".
    Wahrscheinlich kommen die Fehlermeldungen von defekten Sektoren auf der Festplatte. Man könnte versuchen die Platte mittels Low-Level-Format "wiederzubeleben", die Aufzeichnen wären dann allerdings verloren.
    Es könnte sich auch um ein Wärmeproblem handeln. Ist eine Fujitsu-Festplatte der Reihe MPG 3049AT verbaut? Dann könnte auch die Laufwerkselektronik defekt sein. Dann hilft nur ein Plattentausch. Wenn das Gerät keine Garantie mehr hat, dann empfehle ich Dir die Platte selbst zu tauschen.
     

Diese Seite empfehlen