1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe für "Chaos" TV

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von rrsonnenfee, 22. Juni 2007.

  1. rrsonnenfee

    rrsonnenfee Neuling

    Registriert seit:
    21. Juni 2007
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Saterland
    Technisches Equipment:
    85er Schüssel, Receiver von Philips
    Anzeige
    Hallöle,

    habe seit einiger Zeit Probleme mit dem Empfang über Sat-Schüssel. Nun wird es immer schlimmer und die Sat-Spezialisten hier in der Gegend sagen alle was anderes.:(
    Hier die Fakten:
    Schüssel 85er
    Globo Quad LNB mit integriertem Multischalter - ca.2J. alt
    z.Z. hängt aber nur ein Receiver dran, hab allerdings schon Receiver gewechselt, Resultat ist immer gleich
    Receiver: Philips DSR 300 bzw. 320
    Letztes Jahr von Fachwerkstatt ausgerichtete Schüssel. Bislang übliche wetterbedingte Störungen, aber nix weltbewegendes.
    Dann Umstellung des Receivers wegen PRO7-Gruppe. Ging tadellos, doch von da an gings bergab. Der Empfang wurde immer schlechter, egal bei welchem Wetter. Dann gestern Receiver auf Werkseinstellungen zurückgestellt. Nu fehlen nicht nur Tele5, DSF und SR3 (er findet sie nicht mehr). Teilweise Empfang bekomme ich bei ARD, RTL, RTL2, VOX, SRTL, den 3.und das 4.. Bei allen Anderen sagt mir der Receiver: kein Signal, schlechtes Signal oder kein Videosignal. Von über 300 Prog. komm ich nur noch auf 199. Bei Suchlauf findet er nur noch schweizer Sender. :confused:

    Nachdem ich jetzt einige sehr unterschiedliche Meinungen von Fachwerkstätten gehört habe( das ist die Schüsseleinstellung, das ist der Receiver etc.) Und dazu noch Preise für die Überprüfung zu hören bekam, das es einem schlecht wird. Wollte ich Euch mal fragen, damit diese "Fachleute" mir keinen vom Pferd erzählen können.:rolleyes:
    Da ich nicht schwindelfrei bin, kann ich leider nicht selbst aufs Dach klettern und nachsehn:(

    Danke schon mal für Eure Antworten
    Hoffe es ist nicht allzu kompliziert erklärt.

    Monika
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2007
  2. lupus111

    lupus111 Silber Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2003
    Beiträge:
    601
    AW: Hilfe für "Chaos" TV

    da ist irgendwas Superfaul, Schweizer Sender gibt es nicht auf Astra 19,2°! Du müsstest mal erklären ob die Schüssel früher, als es noch ging, Multifeed hatte, also zusätzlich zu Asra noch Hotbird 13° empfing...
     
  3. rrsonnenfee

    rrsonnenfee Neuling

    Registriert seit:
    21. Juni 2007
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Saterland
    Technisches Equipment:
    85er Schüssel, Receiver von Philips
    AW: Hilfe für "Chaos" TV

    Hallo,

    es war ursprünglich eine "schielende Schüssel" für Astra und Eutelsat. Mittlerweile ist aber nur noch das Quad LNB dran. Damit lief es bislang ja auch. Nur jetzt herrscht das Chaos. Vor allem wundert mich, dass ich auch beim manuellen Suchlauf trotz Angabe der Frequenz etc. kein Tele5 bzw kein SR3 und andere mehr reinbekomme, sondern irgendwelche "TV ch". Von über 300 Sendern auf 199 find ich schon komisch. Hab auch Angst über den Tisch gezogen zu werden von den sogen. " Fachwerkstätten".

    monika
     
  4. lupus111

    lupus111 Silber Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2003
    Beiträge:
    601
    AW: Hilfe für "Chaos" TV

    keine Angst, das bekommen wir hier schon in die Reihe! TV ch sind sicher keine Schweizer, das wird channel (Kanal) heißen. Ich habe jetzt keine Idee und übergebe die Frage an die anderen Experten. Vielleicht hat es was mit der Diseqc-Einstellung zu tun (weil, Du hast ja einen Reset gemacht...). Da bin ich aber nicht so bewandert.
     
  5. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Hilfe für "Chaos" TV

    nenn mal ein paar der beim suchlauf gefundenen programme. wenn das wirklich schweizer sender sind ist wohl die schüssel verstellt und muß neu ausgerichtet werden. kannst auch selber vergleichen welche sender du empfangen kannst und zu welchen sat die gehören, astra oder hotbird
    werden keine hotbirdsender empfangen sondern nur reine astra sender dann ist ein defekt des lnb nicht unmöglich, was eher wahrscheinlich ist da die sender die ihr noch habt eigentlich nicht per hotbird kommen, zumindest nicht auf der gespeicherten freq.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2007
  6. rrsonnenfee

    rrsonnenfee Neuling

    Registriert seit:
    21. Juni 2007
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Saterland
    Technisches Equipment:
    85er Schüssel, Receiver von Philips
    AW: Hilfe für "Chaos" TV

    Hallo,

    also Hotbird hab ich schon probiert in der Antenneneinstellung, aber da hat der Receiver keine Sender gefunden. Es scheint fast so als ob ich probs mit vertikalen sig. hab. Auch bei ZDF hab ich kein Bild. Und die Sender: tele5, SR3, DSF und einige Andere werden erst garnicht gefunden beim Suchlauf. Auch wenn ich die Frequenz etc. angebe. Ich hab mir gestern echt nen "Wolf" gesucht, anhand der Senderliste hier im Forum. Viele Programme die ich früher hatte findet er einfach nicht. Und bei den gefundenen ist das Signal schlecht bis garnicht da. Hab immer gedacht das liegt am Wetter, aber es tritt auch bei Sonne und Windstille auf. Früh morgens bzw. Abends gehen dann die Programme die ich tagsüber bekomme auch noch weg.

    Monika
     
  7. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Hilfe für "Chaos" TV

    dann wird es wohl an der schüssel liegen, die kann sich verstellt haben, möglich auch das wasser in die kabel gezogen ist oder halt eben der lnb ist hin, der muß dann getauscht werden. wenn das der fall ist mal drüber nachdenken das man nicht ein quattro-lnb plus multischalter einsetzt, diese kombi ist nicht so störanfällig wie so einige quad-lnb. um das alles zu untersuchen muß man nur eben raus aufs dach.
     
  8. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Hilfe für "Chaos" TV

    Der Globo Quad LNB (scheint wider Erwarten in Ordnung zu sein!) empfängt ARD, RTL, RTL2, VOX, SRTL, den 3. [?????] und das 4. Wie lupus111 richtig vermutet, wird hier nicht Astra-19e sondern Hotbird-13e empfangen - also die Schüssel wenig und langsam in Richtung Westen drehen.
     
  9. rrsonnenfee

    rrsonnenfee Neuling

    Registriert seit:
    21. Juni 2007
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Saterland
    Technisches Equipment:
    85er Schüssel, Receiver von Philips
    AW: Hilfe für "Chaos" TV

    danke für eure Antworten:)

    Dann bin ich schon was schlauer und die " Fachmänner" können mich nicht so leicht aufs Kreuz legen. Eben hatte ich noch so nen Fachmann am Telefon, der sagte direkt , dass ich nen neuen Receiver brauch und das Philips Sch... wäre, er hätte da grad nen suuper günstigen, zu dem er mir raten würde:eek:

    Ich werd erstmal nur die Schüssel neu einstellen lassen, wenn´s dann klappt meld ich mich wieder.

    Nochmal Dankeeee

    Monika
     
  10. lupus111

    lupus111 Silber Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2003
    Beiträge:
    601
    AW: Hilfe für "Chaos" TV

    wie ich bereits schrieb: "TV ch" ist doch kein Schweizer Sender! Ich glaube nicht, dass der Spiegel verstellt ist! Welche Frequenz wird bei "TV ch" angezeigt?
     

Diese Seite empfehlen