1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe! Empfangsprobleme!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von hendrikkleinert, 1. September 2005.

  1. hendrikkleinert

    hendrikkleinert Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo!

    Wir sind umgezogen und haben jetzt das Sat Zeug neu verlegt.
    Auf jeden Fall haben wir ne 80er Schüssel mit Quadro-LNB, dann gute 20m Kabel mit Fensterdurchführung, dann ein 4-8 Multischalter und dann 6 Anschlüsse in verschiedenen Zimmern. Der Anschluss im Wohnzimmer ist circa auch nochmal 20m und dann ist da eine Sat-Dose an dem der digitale Receiver eingesteckt ist!
    Auf jeden Fall gehen alle horizontalen Sender wunderbar und es wird Quälität von fast 100 angezeigt und die Standard Vertikalen-Sender wie Sat1,Pro 7 und Kabel gehen nicht. Bei diesen Programmen springt die Qualitätsanzeige immer hin und her und im Durschnitt liegt sie vielleicht bei 20-40! Die östereichischen Kabel und Pro Sieben lassen sich wiederum gut empfangen...

    Auf jeden Fall weiß ich nicht mehr weiter! wenn ich den Receiver direkt am Multischalter anschließe, gehen alle programme gut. geh ich aber dann in eines der oberen zimmer, gehen die oben genannten nicht mehr. in der wand sind mit telefon und netzwerk zum teil nur 2fach (das war ein versehen) geschirmte kabel eingeputz worden und somit ist ein nachträgliches ändern ohne aufreißarbeiten unmöglich!
    Was kann ich jetzt noch machen oder was sollte ich mal überprüfen? Gibt es Signalverstärker? liegt es an der Schüsselausrichtung? Ich hab keine Ahnung und bräuchte hilfe!

    Im Voraus schon vielen Dank! Gruß Hendrik
     
  2. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Hilfe! Empfangsprobleme!

    Hi,
    tausch' mal die Fensterdurchführungen gegeneinander durch. Die Dinger dämpfen teilweise extrem. (und sind echt sch...lecht).
    Eventuell auch mal die F-Stecker in AUgenschein nehmen.
    Gruß
    Thomas
     
  3. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: Hilfe! Empfangsprobleme!

    Servus,

    alle DECT Telefone ausstecken und Batterien entfernen, und dann nochmals kontrollieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. September 2005
  4. hendrikkleinert

    hendrikkleinert Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Hilfe! Empfangsprobleme!

    also ich hab die Fensterdurchführungen mal durch nen normalen F-Verbinder ersetzt und jetzt geht es. Die Qualität liegt zwar nur bei 70 und die besagten kanäle wie sat1, pro7 und kabel sind vorhin auch mal wieder nicht gegangen, sprich kein signal, aber im moment geht es. kann man sonst noch was optimieren oder liegen in meiner konstellation sonst noch probleme?
     
  5. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Hilfe! Empfangsprobleme!

    Hi,
    na das ist doch schon mal was.
    Jetzt kommt "das übliche": Schüsselausrichtung und F-Stecker prüfen, ev. auch mal den Receiver, den Switch und das LNB tauschen, wenn Du Dir bei jemandem mal was leihen kannst.
    Du scheinst auf jeden Fall ein Problem mit der Signalstärke zu haben.
    Gruß
    Thomas
     
  6. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Hilfe! Empfangsprobleme!

    Hast Du nur bei den Kanälen ProSieben Sat1 Kabel1 N24 SonnenklarTV HSE ASTRO TV Tele5 Neunlive das Problem mit den Aussetzern oder auch bei anderen Kanälen, die vertikal gesendet werden, zB

    VIVA Plus QVC auf 12552 Mhz vertikal
     
  7. hendrikkleinert

    hendrikkleinert Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Hilfe! Empfangsprobleme!

    also das problem hab ich nur auf sat1, kabel, pro7...
    inzwischen habe ich auf festgestellt, dass die besagten programme meist ganz gut laufen, sobald ich aber mit unserm schnurlostelefon komme, fallen die programme aus oder hängen. die anderen vertikalen oder horizontalen programme gehen trotzdem ohne probleme! was kann man gegen diese telefonstörungen machen???

    Also F-Stecker hab ich überprüft, da kommt die isolierung nicht an den leiter, keine korrosion und die isolierung hat auch gut mit dem stecker kontakt!

    Wir haben eine 80er schüssel, könnte eine 100er das problem beheben?
    einen anderen multischalter und lnb werde ich mal versuchen auszuleihen!

    Und noch eine Frage. Wie kann ich die Schüssel am besten ausrichten bzw noch besser ausrichten, weil eigentlich ist der empfang ja gut!


    @littlelupo: qvc/viva plus laufen ohne probleme, auch das dect-telefon stört bei diesen sendern nicht!
     
  8. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Hilfe! Empfangsprobleme!

    Diesem Link zur Homepage von BlackWolf folgen...:
    http://bw-sat.de/lnb.htm
    Bitte weiter nach unten scrollen.

    Ich denke, Du hast eindeutig ein Problem mit dem verwendeten Koaxkabel. Von welcher Qualität ist das denn? (mal so frag...)
     

Diese Seite empfehlen