1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe: Empfange nur noch bis 11800 MHz

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von CKFFM, 29. März 2005.

  1. CKFFM

    CKFFM Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Frankfurt a. M.
    Anzeige
    Um kurz nach 20 Uhr sind bei mir plötzlich etliche Astra Transponder immer schwächer geworden, bis sie ganz verschunden sind. Dachte erst an ein Gewitter, war aber nicht. Es sind komischerweise alle Astra Transponder über 11.800 GHz betroffen. Die Transponder darunter gehen noch einwandfrei mit Schönwetterpegel. Was kann das sein, habe die DigiDish erst seit knapp einer Woche? LNB schon defekt???
     
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Hilfe: Empfange nur noch bis 11800 MHz

    Wenn der Empfang so langsam verschwunden ist, schon möglich das sich der LNB verabschiedet hat. Die 22kHz Umschaltung funktioniert wohl nicht mehr. Am Receiver ist das 22kHz noch eingestellt? Wenn möglich Receiver an anderer Anlage und/oder anderen Receiver an eigener Anlage testen.
     
  3. CKFFM

    CKFFM Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Frankfurt a. M.
    AW: Hilfe: Empfange nur noch bis 11800 MHz

    Hmm, hatte das Kabel mal vom Reiceiver (Digenius Tvbox 1) abgetrennt, um die Spannung zu messen. Seitdem gehen wieder alle Transponder. Kann sowas öfter vorkommen? Keine Ahnung, wie die HIGH LOW Umschaltung hier funktioniert.
     
  4. CKFFM

    CKFFM Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Frankfurt a. M.
    AW: Hilfe: Empfange nur noch bis 11800 MHz

    Tja, nun ist das high Band schon wieder weg.... Das fängt ja gut mit dem SAT Empfang an :-(

    Es kommt und geht aber immer recht langsam. Was könnte das sein? Receiver oder LNB?
     
  5. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Hilfe: Empfange nur noch bis 11800 MHz

    Zuerst mal die Kabel prüfen.
     
  6. CKFFM

    CKFFM Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Frankfurt a. M.
    AW: Hilfe: Empfange nur noch bis 11800 MHz

    Kabel sollte OK sein, da der Pegel im Low Band ja stets unverändert ist. Jedesmal, wenn ich den Receiver vom LNB trenne und dann wieder anschließe, geht es einpaar Minuten und dann fällt der Pegel im High Band ganz langsam, bis nix mehr geht.
     
  7. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Hilfe: Empfange nur noch bis 11800 MHz

    Gerade das ist ein Grund, die Kabel zu prüfen.
     
  8. CKFFM

    CKFFM Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Frankfurt a. M.
    AW: Hilfe: Empfange nur noch bis 11800 MHz

    Hallo Hans,

    habe heute das Kabel ausgetauscht und die High Band Transponder verschwinden immer wieder nach 30-45 Minuten nach dem Einschalten. Die Spannung am RX beträgt 15 oder knapp 20 Volt. Könnte das zu viel sein, da ich nur 3m kabel zwischen RX und box habe? Also am Kabel liegt es nicht, das sind auch keine Selbstgebastelten.
     
  9. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Hilfe: Empfange nur noch bis 11800 MHz

    15V für Vertikal ist auf jeden Fall zu hoch, denn da schaltet das LNB bereits auf Horizontal.
     
  10. CKFFM

    CKFFM Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Frankfurt a. M.
    AW: Hilfe: Empfange nur noch bis 11800 MHz

    Also, es muß doch am LNB liegen. Habe die gleichen Probleme jetzt auch mit ner Nokia dbox 2. Spannung liegt immer an mit angeschlossenem LNB. 14 und 19V konstant. Low Band einwandfrei, High scheint heute garnicht mehr wieder zu kommen. Und das ist Made in Germany....
     

Diese Seite empfehlen