1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe Empfang Der Programme

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Knuffel, 29. Oktober 2004.

  1. Knuffel

    Knuffel Neuling

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo bin langsam wirklich am verzweifeln. Mein Vermieter hat einfach die Dachantenne weggemacht und mir mitgteilt, daß ich mir einen Digital-SAT- Receiver besorgen soll. Ich muß dazu sagen, daß ich vorher Sat analog hatte was einwandfrei lief. Die Schüssel ist oben auf dem Dach geblieben und nur die Antenne verschwunden. Habe mir dann einen Digital-SAT-Receiver besorgt und zwar den Strong 4121 ich weiß nicht ob den einer kennt? Langsam bekomme ich echt die Krise. Ich frage mich hier liegt es an dem Gerät oder an etwas anderem. Einige Programme bekomme ich überhaupt nicht und ich weiß nicht ob das so normal ist. Ich habe mir sogar die ASTRA 19,2 Ost Liste ausgedruckt um mir die einzelnen Programme anzusehen und auch deren Frequenzen.

    Also z.B. bekomme ich Bahn TV, MTV Germany, WDR ESSEN, WDR WUPPERTAL usw. (WDR KÖLN ist der einzige Sender den ich von den WDR Programmen empfange), XXP, K 1010, TV, Gusto, BIBEL TV, und noch ein paar andere.

    Jedes Mal kommt dann entweder No SIGNAL oder Dienst nicht verfügbar oder verschlüsselt. Das kann doch nicht normal sein oder. Z.B. den 1.2.3. TV Sender den bekamm man doch normal über analog und jetzt soll der bei digital nicht mehr laufen. Habe schon selber an dem Gerät über die manuelle Suche versucht die einzelnen Sender einzugeben nur leider findet er die ja dann nicht, obwohl er mir dann unten die Programmnamen anzeigt bleibt das Bild schwarz und es werden die Meldungen angezeigt.

    Vielleicht kann man ja gar nicht die ganzen Programme empfangen? Bis heute konnte mir noch keiner genau sagen, welche Programme man nun bekommt oder nicht. Es wäre echt sehr nett, wenn mir hier einer weiterhelfen könnte, bevor ich das Gerät einfach wieder umtausche. Und vielleicht kann mir einer noch einen Digital Receiver empfehlen ohne Platte und so der gut ist. So bis 100,00 EURO
    Vielen Dank im voraus an alle

    Claudia:eek: :eek:
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Hilfe Empfang Der Programme

    Das ist komisch. Digitaltauglich ist die Anlage, sonst würde XXP usw nicht kommen und Bahn TV ist auch einer der ersten Sender, die bei schlechten Leitungen etc. abschmieren.

    Wenn das ein Mietshaus ist, wie sieht es bei den anderen Leuten aus? Haben die die selben Probleme? Wenn ja, dann spinnt die Hausanlage. Wenn nein, dann leih dir mal von denen einen Receiver aus und stöpsel ihn bei dir dran.

    Kann natürlich auch noch an den Settings liegen, 22khz sollte angeschaltet sein und lnb-optionen auf "universal". Oder der Tuner is halt hin, daher am besten mit anderen Geräten gegenchecken.

    Kann auch sein, dass eine Einkabelanlage verbaut wurde und die spinnt oder der Receiver nicht mit ihr klar kommt.
     
  3. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Hilfe Empfang Der Programme

    Hallo,

    ich glaube nicht, das es der Receiver ist.

    Das könnte eine Einkabelanlage sein.
    Hast Du schonmal einen Sendersuchlauf gemacht ( bei einem Einkabelsystem tauchen die Programme auf einer anderen Frequenz auf )?

    Hast Du alte Antennendosen sitzen, wenn ja vielleicht mal umgehen.

    Das XXP geht verwundert mich !! XXP liegt auf einem sehr schwachen Transponder, wenn das Signal schwach wäre, dann wäre das einer der ersten Sender die nicht mehr gingen.

    Das mit der Einkabelanlage kommt mir immer wahrscheinlicher vor! Bei einer normalen Sternverteilung müsstest Du Dir keinen neuen Rceiver kaufen, da könntest Du analog weitersehen.

    Also wahrscheinlich eine Einkabelanlage, und dann solltest Du bei einem Sendersuchlauf alles finden.

    digiface
     
  4. Knuffel

    Knuffel Neuling

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    6
    AW: Hilfe Empfang Der Programme

    Hallo vielen Dank füe die schnellen Antworten. Habe mich wohl blöd ausgedrückt gerade XXP und Bahn TV laufen bei mir nicht. Die Verkäuferin hat auch im Geschäft gesagt, daß bei mir eigentlich noch der alte Analog Receiver laufen müßte, wenn er nicht älter wie 10 Jahre ist und das ist meiner noch nicht nur mit dem analog Receiber hatte ich nur noch ein schwarzes Bild und Streifen. Leider kann ich mir bei anderen keinen Receiver ausleihen, da ich nur noch unter mir meinen Vermieter wohnen habe und sonst keinen mehr. Also eine neue Fernsehdose hat man mir nicht gelegt und es ist noch die alte Dose so wie sie war der Techniker hat da angeblich nichts ändern müssen. Wie das mit den Programmen bei meinem Vermieter aussieht habe ich nocht gefragt, da er ziwmlich spießig ist. Auotmatische Sendersuche habe ich ja auch schon ausprobiert der findet die Programme zwar und ihre Bezeichnungen stehen auch in der Liste nur es erscheint kein Bild. Also wie gesagt die alte Sat Schüssel ist auf dem Dach geblieben man hat sie nur anders positioniert und die Dachantenne entfernt. Mit der Einkabelanlage kann ich mir gut vorstellen das wir die haben nur mein Vermieter kann mir das nicht richtig erklären der hat sich einfach einen Techniker bestellt und der hat alles bei ihm gemacht und ich konnte zusehen wie ich klar komme!!! Also liegt das warscheinlich, wenn ich das hier richtig verstehe nicht an meinem Receiver. Hat ihr denn auch so Probleme diese Programme zu bekommen? Ich meine ich kann auch ohne die Programme leben nur komisch finde ich das schon. Vor allen Dingen, wenn man sich die Frequenzen aus dem Netz zieht und sie dann versucht manuell einzugeben und nichts passiert. Bin leider schon soweit, da ich wirklich keine Nerven mehr habe und will mir einen anderen Receiver zulegen nur vielleicht ist dann da das gleiche Problem das man diese Programme wie Bahn TV, XXP, 1.2.3 usw. nicht bekommt, denn dann könnte ich mir die große Umtasuchaktion nämlich sparen. Vielen Dank im voraus für Eure Hilfe!!!
     
  5. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Hilfe Empfang Der Programme

    Achso, du empfängst alles BIS AUF XXP und Bahn.TV?

    Na dann ist das LNB Schrott, die Antenne nicht gescheit eingestellt, die Kabel dämpfen zu stark oder alles zusammen.

    Musst dich halt doch an den Spiesser unter dir wenden, dass der den Techniker nochmal kommen lässt.
     
  6. Knuffel

    Knuffel Neuling

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    6
    AW: Hilfe Empfang Der Programme

    Hallo BlackWolf,

    danke für Deine Rückantwort. Ich glaube auch, daß mir da nichts anderes übrigbleibt. Werde ihn heute mal im Laufe des Tages aufsuchen und ihn dann noch mal fragen. Aber trotzdem vielen Dank für Deine Hilfe und liebe Grüße

    Knuffel
     
  7. Tassenboden

    Tassenboden Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Germany
    AW: Hilfe Empfang Der Programme

    Bei ein richtigen Satanlage für Astra, auch wenn sie digitaltauglich ist, müssen die analoge Receiver weiterhin funktionieren. Normalerweise.
     

Diese Seite empfehlen