1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe ! ein Receiver , 2 "zimmer" sollen gucken

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von cmonline, 28. Februar 2005.

  1. cmonline

    cmonline Junior Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    80
    Anzeige
    hallo...ich hoffe das das Thema hier richtig aufgehoben ist...
    also...
    Mein Vater hat sich Premiere bestellt und so kommt der Receiver natürlich in das Wohnzimmer...
    Wir haben sat (schwaiger 80cm schüssel)
    noch haben wir einen normalen receiver und einen dvb t
    (da wir sowohl aufnehmen wollen als auch gucken)
    Der dvb-t ist zum aufnehmen mit dem video verbunden und der andere ist zum gucken (wird durch den Premiere Receiver dann ausgetauscht)
    Ich möchte eine Verbindung in mein Zimmer haben, dass ich auch Premiere gucken kann (Mir ist klar, dass ich nur das gucken kann, was mein Vater an hat)
    und nun habe ich die Frage wie ich das anstelle...
    Hatte schon an ein Funkübertragungssystem gedacht, hab es jedoch fast schon wieder verworfen da die Qualität zu wünschen übrig lässt....
    Nun habe ich mir überlegt irgendwas mit einem Antennenkabel evtl..nur habe ich leider keien Ahnung wie ich dies anstellen soll und hoffe so auf eure Hilfe, da es hier bestimtm so einige gibt für die das eine Leichtigkeit ist :D
    also was kann ich machen damit ich ein vernünftiges Bild in meinem Zimmer habe ? :)

    ps: Welche Möglichkeit gibt es für Dolby Digital ? das ist aber eher zweitrangig...
    danke für Hilfe..
     
  2. h.stemann

    h.stemann Junior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    22
    AW: Hilfe ! ein Receiver , 2 "zimmer" sollen gucken

    Ein Funkübertragungssystem ist keine schlechte Idee. Ich hab' eins und die Qualität ist einwandfrei. Allerdings solltest Du auf Qualität achten und kein Billigsystem kaufen. Gute Systeme gibt es ab ungefähr 60 bis 70 Euro.
     
  3. cmonline

    cmonline Junior Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    80
    AW: Hilfe ! ein Receiver , 2 "zimmer" sollen gucken

    hätte da an das philips vl 1100 gedacht...
    aber ich brauch halt auch eine gute qualität..
    auf einem kleinen tv bekommt man das bestimtm nicht so mit..habe aber einen 76er 16:9 von Thomson
     
  4. h.stemann

    h.stemann Junior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    22
    AW: Hilfe ! ein Receiver , 2 "zimmer" sollen gucken

    Mit Philips kannst Du nichts verkehrt machen. Wenn die Entfernung zwischen Sender und Empfänger nicht sehr gross ist, ist der Qualitätsverlust kaum feststellbar.
     
  5. jürgen-bremen

    jürgen-bremen Senior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    165
    AW: Hilfe ! ein Receiver , 2 "zimmer" sollen gucken

    Hat der Receiver keinen HF-Ausgang, an den Du Deinen Fernseher anschließen kannst?
     
  6. easytv

    easytv Gold Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.392
    Ort:
    Augsburg
    AW: Hilfe ! ein Receiver , 2 "zimmer" sollen gucken

    Man kann das Signal auch über den UHF-Ausgang des Videorecorders weiterleiten.
    Premierebox mit UHF-Ausgang gibt es meinens Wissens nicht.
     
  7. cmonline

    cmonline Junior Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    80
    AW: Hilfe ! ein Receiver , 2 "zimmer" sollen gucken

    hab den receiver noch nicht.
    wie läuft das mit dem videorecorder ? muss der an sein damit ich Bild bekomme ? was ist wenn meien Mutter aufnimmt oder einen Video guckt ?
     
  8. jürgen-bremen

    jürgen-bremen Senior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    165
    AW: Hilfe ! ein Receiver , 2 "zimmer" sollen gucken

    Also dann am besten einen Receiver kaufen, der premierefähig ist und einen UHF-Ausgang hat.Oder kannst Du in Dein Zimmer ein Scart-Kabel vom Receiver ziehen?
     
  9. jürgen-bremen

    jürgen-bremen Senior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    165
    AW: Hilfe ! ein Receiver , 2 "zimmer" sollen gucken

    Auch an den Videorecorder könntest Du dich über Scart oder UHF-Ausgang anschließen, um über DVB-T zu empfangen, dann muß dieser aber angeschaltet sein.
     
  10. cmonline

    cmonline Junior Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    80
    AW: Hilfe ! ein Receiver , 2 "zimmer" sollen gucken

    wie meinste das mit dem Scart Kabel vom Receiver ziehen ?
    meinste Scart Kabel wohnzimmer --> mein Zimmer oder meinste ob ich noch n Steckplatz frei habe ? (ja hätte ich)
    die einzige Möglichkeit und die einfachste bleibt wohl nur das Funksystem von Philips (50 euro)
     

Diese Seite empfehlen