1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe, ein Hai: Die neue Generation des 3-D-Fernsehens

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. Oktober 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.172
    Anzeige
    Leipzig - Die neue Art des dreidimensionalen Fernsehens wirkt bereits täuschend echt, ist aber noch nicht reif fürs Wohnzimmer, denn: Der Körper reagiert mit Warnsignalen wie Schwindelgefühlen oder Übelkeit.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Thorsten Berlin

    Thorsten Berlin Gold Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Berlin
    AW: Hilfe, ein Hai: Die neue Generation des 3-D-Fernsehens

    Schwindelgefühl, Übelkeit? Frei nach Marcel Reich-Ranicki also Fernsehen zum K*tzen...
    Allerdings wird dazu kein 3D-Bild benötigt, sondern es reichen schon Sender wie 9live, RTL oder SAT.1.
     
  3. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.488
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: Hilfe, ein Hai: Die neue Generation des 3-D-Fernsehens

    Zu den persönlichen Negativ-Erlebnissen des Artikel-Autors mit 3D-Bildern habe ich schon an anderer Stelle (unter HD+TV - Die Zeitschrift) meinen Kommentar aus eigener, viel positiverer Erfahrung abgegeben. Das Schlechtmachen von 3D-TV hier erinnert mich an die unselige "Balken-TV"-Kampagne der Blöd-Zeitung...

    Klaus
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: Hilfe, ein Hai: Die neue Generation des 3-D-Fernsehens

    Zu 3D TV fällt mir erstmal Tutti-Frutti ein :D

    [​IMG]

    Gruß
    emtewe
     
  5. MarkusLöhne

    MarkusLöhne Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2007
    Beiträge:
    392
    AW: Hilfe, ein Hai: Die neue Generation des 3-D-Fernsehens


    Ja, genau!

    Das wäre mal schön!:winken: :winken: :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Oktober 2008
  6. digimale

    digimale Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    1.187
    AW: Hilfe, ein Hai: Die neue Generation des 3-D-Fernsehens

    Gibts dann bald Pixelmatsch in 3D?
     
  7. MarkusLöhne

    MarkusLöhne Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2007
    Beiträge:
    392
    AW: Hilfe, ein Hai: Die neue Generation des 3-D-Fernsehens

    Fußballübertragungen (WM; EM; Champions League; UEFA-Cup/Euroliga; Bundesliga) in 3D wären mal sehr, sehr interessant!
     
  8. digimale

    digimale Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    1.187
    AW: Hilfe, ein Hai: Die neue Generation des 3-D-Fernsehens

    Wie wäre es mit Blue Movie 3D?
    Oder 9Live, Astro TV, Jamba Klingetonwerbung, RTL Shop, QVC in 3D?
    Warum wird 3D nicht einfach übersprungen und man zeigt uns wie 4D aussieht?
    Und was ist mit Dolby Digital 3D?
    Interessant wäre es 3D in 2D darzustellen.
     
  9. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Hilfe, ein Hai: Die neue Generation des 3-D-Fernsehens

    4D wird nicht gehn !
     
  10. digimale

    digimale Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    1.187
    AW: Hilfe, ein Hai: Die neue Generation des 3-D-Fernsehens

    Schade, dann muss man wohl mit DVB-T/C/S 3DHDTV zufrieden sein.
     

Diese Seite empfehlen