1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe! DiseqC - wie geht das? (DVB2000)

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Rocksack, 23. Juni 2004.

  1. Rocksack

    Rocksack Neuling

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hi zusammen! :winken:

    Ich hab einen MM9600 mit DVB2000 (V 2.00.0 beta8) und bin jetzt umgezogen. Dort ist eine Mehrteilnehmeranlage mit schielendem LNB. Ich hab mir die neuesten Settings besorgt und ein paar Hotbird (13° Ost) Sender eingespielt. Die Umschaltmatrix kann anscheinend DISEQ und Eutelsat ist laut Elektriker gut drauf (Signalstärke), dennoch kann ich keine Hotbird-Programme sehen (bleibt einfach schwarz - auch keine Programminfos)! :confused:

    Kann mir jemand einen Tipp geben was ich DVB2000-Mäßig einstellen muß damit das geht?
    Muß ich da was aktivieren?
    Da gibt es doch dieses DiseqC-Menü... aber für mich Bahnhof!! :rolleyes:
    Danke!!

    Gruß
    Mike
     
  2. Dr Feeds

    Dr Feeds Foren-Gott

    Registriert seit:
    15. Oktober 2003
    Beiträge:
    14.641
    Ort:
    Calbe (Saale) .Sachsen-Anhalt
    Technisches Equipment:
    Gibertini 125 Motor SG 2100
    Triax TDA 88 Alu-Antenne
    Sat Kathrein CAS 90 19,2+13E
    Megasat Flachantenne H30 D1 Single Sat Spiegel
    Vantage X211S CI(2CI+2Conax/Xcrypt)Blind Scan
    Clarke-Tech 2100 Blind Scan
    Clarke-Tech 2500 Plus
    Blind Scan
    Dr HD F15 Blind Scan
    Lypsi Twin LNB 0,2db
    Quali 1080 4:2:2
    SkyStar HD+ CI
    Pace Sky HD1
    Karte von MTV unlimited,Sky Film+ Sky Sport+Sky Fußball Bundesliga+Sky Welt+Extra+alle HD SKY .
    No HD+
    AW: Hilfe! DiseqC - wie geht das? (DVB2000)

    du muss Installation auf 7 Positioner Lnb 2 on sein für 13 Ost
    ________________
    Sat 125 cm Moto SG 2100
    Sat 19.2+13
    D-box1 DVB 2000
    Xtreme 520
    Force 1144S
    http://www.lyngsat.com
    Grüsse
    D-box1
     
  3. Rocksack

    Rocksack Neuling

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Hilfe! DiseqC - wie geht das? (DVB2000)

    Ist auf on! Bzw. war es schon immer. :eek:

    Interessant ist aber, daß wenn ich in dem DiseqC-Menü rumspiele (9-9-9) und dann OK drücke wenn ich mich auf einem Eutel-Programmplatz befinde, funktioniert es! Allerdings funktionieren dann beim zurückzappen die Astra-Programme nicht mehr!

    Weiss jemand Näheres zu der Burstmode-Funktion (9-9-9)?
    Kann man das nicht irgendwie automatisieren?

    Danke!!

    Gruß
    Mike

    P.S. wenigstens weiss ich jetzt schon mal dass das Ding funktioniert. Jetzt sollte es nur noch automatisch arbeiten!
     
  4. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
  5. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    AW: Hilfe! DiseqC - wie geht das? (DVB2000)

    Der Channel Mode im Menü 9-9-3 muss aktiviert sein.

    Gruß
    Angel
     
  6. Rocksack

    Rocksack Neuling

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Hilfe! DiseqC - wie geht das? (DVB2000)

    Hab mir die Links mal durchgeschaut. Danke!
    Leider war auch hier des Rätsels Lösung nicht dabei! :confused:
    Channel-Mode ist aktiviert. Meine Einstellungen scheinen zu passen (zumindest was ich in diversen FAQ's gefunden habe - vielleicht gibt es ja noch irgendwo DEN Schalter, der zu meinem Glück fehlt!?). Nur will das Ding nicht automatisch umschalten!
    Wie gesagt: Wenn ich auf einem Hotbird-Kanal stehe und bei 9-9-9 den Burstmode wechsle und dann mit OK teste, dann schält er auf den Hotbird um. Zappen kann ich dann aber nicht mal innerhalb der Hotbird-Programme. Bleibt nur stabil, wenn ich die Kanäle über das Menü wechsle. Und Astra ist dann komplett weg. Ich muß dann erst wieder auf einen Astra Programmplatz und dort das "Burstmodespielchen" wiederholen!

    Hab mir jetzt aber mal den Polaritätsumschalter angeschaut. Auf dem steht DiSEqC 2.0 ! Ist das vielleicht das Problem?
    Hier mal die Daten von dem Ding die ich im Netz gefunden habe:


    Akt.DiSEqC-Polaritätsumschalt.
    9 Eing, 8 Ausg, ext. Netzteil
    Multischalter basic-line
    mit externem Schaltnetzteil
    DiSEqC 2.0
    SPU 98-02

    Meine Belegung:
    Eingang 1-4 -> LNB1 (Astra)
    Eingang 5-8 -> LNB2 (Eutel
    Eingang 9 -> UKW-Kreuz

    Thanx!

    Gruß
    Mike
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juni 2004
  7. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207

Diese Seite empfehlen