1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe - DiseqC Motor SG2100

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Spaceduck, 27. November 2004.

  1. Spaceduck

    Spaceduck Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Ich habe einen SG-2100 DiseqC Motor und irgendwie ein kleines Verständnissproblem damit.
    Folgendes:

    Laut Beschreibung ist der Motor so zu montieren das die Spiegelhalterung (am Motor) nach unten zeigt. Wenn ich ihn so montiere dann dreht sich der Spiegel genau verkehrt herum, lass ich ihn nach Westen drehen dreht er sich nach Osten und umgekehrt. Ich habe ein wenig gegoogelt um ein paar Infos zu bekommen, Auf satzentrale.de wird die Montage beschrieben, dort zeigt die Spiegelhalterung nach oben. Bei bw-sat.de zeigt sie nach unten und auf einem anderem Bild wieder nach oben? Bin irgendwie verwirrt - was ist jetzt richtig? Ich bekomme auch nur Astra auf 19.2° sonst nix.

    Grüße...
     
  2. Thereturns

    Thereturns Senior Member

    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    158
    Ort:
    www.norden.de
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD
    VU+ Ultimo HDTV-Kathrein CAS 90+UAS 485
    AW: Hilfe - DiseqC Motor SG2100

    hi
    die mußt nach unten zeigen und lese die mal richtig die Anleitung durch http://www.satzentrale.de/installation/installationsg2100.shtml

    und sage dein Receiver auch das du ein Motor angeschlossen hast,was hast du den für ein Receiver dann kann man dir auch besser helfen.

    Thereturns
     
  3. Spaceduck

    Spaceduck Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    8
    AW: Hilfe - DiseqC Motor SG2100

    Hallo,

    DM7000 als Receiver. Natürlich hab ich die Option "mit Diseqc Rotor" gesetzt! Nur das Problem ist das sich das Teil in die falsche Richtung dreht.
     
  4. Opp

    Opp Silber Member

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    651
    Ort:
    Hamburg
    AW: Hilfe - DiseqC Motor SG2100

    Ähemmm...*hüstel*

    In welche Richtung zeigen die Anschlüsse des Motors? Nach oben oder nach unten? Ich meine die 2 Koaxleitungen, Verbindung vom Motor zum LNB und vom Motor zum Receiver.
     
  5. areich

    areich Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    Karlsruhe
    Technisches Equipment:
    Kabel (ausgebaut): Humax Fox Pro, Dreambox 800/8000

    Sat: 2x Dreambox DM7000S, Tevion DFA 203, 60cm Antenne, 80cm Antenne, Moteck SG 2100A
    AW: Hilfe - DiseqC Motor SG2100

    [​IMG]

    auf der seite zeigt er auch nach oben :eek:

    aber da ich den moteck habe kann ich dir sagen er muss nach unten zeigen und die kabel nach unten weggehen ;)
     
  6. serdar22

    serdar22 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    1.918
    Ort:
    Großstadt nr.4
    Technisches Equipment:
    E2 Box!
    all non Linux Boxen sind größte schrott!
    AW: Hilfe - DiseqC Motor SG2100

    @spaceduck
    beim drehen musste sofort auf HALT drücken dann biss feinabstimmung dann speichern drücken.1.Hotbird dann Astra19,2 sobald ein signal da ist drückste auf Halt
    Ich habe auch SG2100 Motor seit 1 woche.hab 1 woche rum gefummelt und erst gestern alle Sat-pos von 42°ost bis 1°west gefunden und gespeichert
    bei SG2100 Die Antenne nach unten montieren und bei Stab Motoren nach oben
     
  7. Spaceduck

    Spaceduck Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    8
    AW: Hilfe - DiseqC Motor SG2100

    Hi,

    Ich hab ihn von Anfang an so montiert wie in der Anleitung (Anschlüsse nach unten). Ich hab das Problem gefunden, es war noch die SW 1.05 von Dream installiert (hatte die Box gerade gekauft). Nach Update auf 1.08 funzte es sofort, die Drehrichtung ist jetzt korrekt.
    :( Minus für Dream, solche Bugs sind einfach nur nervig!

    Grüße...
     
  8. Spaceduck

    Spaceduck Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    8
    AW: Hilfe - DiseqC Motor SG2100

    Was hast Du denn für`n Receiver? Der SG2100-Motor kann doch GotoXX.. Da braucht man doch die Sat-Positionen garnicht speichern.

    Grüße...
     

Diese Seite empfehlen