1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe ! Cinergy 1200 DVB-T startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Udo_B, 11. März 2005.

  1. Udo_B

    Udo_B Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2005
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Ich brauche dringend Hilfe,
    bei mir lief die Terratec Cinergy 1200 DVB-T bisher problemlos.
    Win XP, mit Nvidia 6600GT, Power DVD 5, alles soweit ok.

    seit 2 Tagen habe ich DSL und habe einige Messenger (Skype, Trillian, MSN), damit verbunden Quicktime, eine Logitech Webcam installiert.
    Jetzt startet das Anfangsbild, alle 3 Checks werden grün, und dann verschwindet alles und nix passiert?????

    Alles deinstalliert (auch mit Regclean), Karte aus- und wieder eingebaut und neuste SW installiert, komplettes Codecpack (Codecs6024_allin1.exe) Powerdvd5 will neuerdings ein CD-Key??
    und das komischte: ich finde die Karte nicht in der Hardware der Systemsteuerung????

    Udo
     
  2. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Hilfe ! Cinergy 1200 DVB-T startet nicht mehr

    Wenn die Karte nicht im Gerätemenager auftaucht, ist auch der Treiber nicht korrekt installiert und die Software kann nicht gestartet werden. Hast du auch kein Gerät, dass mit einem Fragezeichen gekennzeichnet ist und Multimediacontroller heisst? Wenn nicht, dann bau die Karte mal in einen anderen PCI-Slot ein.
     
  3. elmo2000

    elmo2000 Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    2
    AW: Hilfe ! Cinergy 1200 DVB-T startet nicht mehr

    Hallo,

    danke für den Tipp, hatte das gleiche Problem und es so gelöst:

    - Gerätemanager aufgerufen
    - Fehlerhaftes Gerät (mit Lautsprecher-Symbol davor) war die C1200DVBT
    - Treiber deinstalliert
    - Hardware-Erkennung laufen lassen (Karte gefunden)
    - Treiber neu installiert

    Bingo
    Thx again
    Elmo
     

Diese Seite empfehlen