1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe - Brauche ich Verstärker?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von friedmat, 26. April 2009.

  1. friedmat

    friedmat Neuling

    Registriert seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo!

    ertmal will ich mitteilen, dass ich wenig Ahnung habe :confused:

    Folgendes Problem:

    Zustand: Einfamilienwohnhaus vorhanden mit Übergabestelle im Heizraum, dort geht die Antenne in einen ASTRO-Verstärker 45-450 Mhz, 20dB und teilt sich dann in einer Kathrein-Weiche EBC20 in zwei Anschlüsse auf - 1x Wohnung im KG und 1x Wohnung im EG - 1996 ausgelegt für analog - Kabellängen 10-15m.

    So, nun soll erweitert werden: im KG kommt ein weiterer fernseher dazu im OG einer und im EG noch einer, das heißt ich habe nun 5 Abnehmer dran hängen jeweils mit separater Leitung (Längen wieder 10-15m). Außerdem wird auf digital dvb-c umgestellt.
    Einen Apparat hab ich schon installiert. Die schwächeren Sparten sind bei mir ZDF und RTL, die empfange ich auf dem neuen Gerät nun nur, wenn ich die zwei vorhandenen Stellen abstöpsle.:(

    Den neuen Anschluss hab ich mit so einer Steckerweiche zwischen Verstärker und vorhandener Weiche einfach abgezweigt.

    Was sollte ich hier tun? Und was ist eigentlich ein Rückkanal?? Brauche ich das um lediglich fern zu sehen?:confused:

    Vielen Dank schon mal!!

    MfG
    Matthias
     
  2. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Hilfe - Brauche ich Verstärker?

    Hallo,

    Dein Hausanschlußverstärker ist mit einem Arbeitsbereich von 450 MHz schon etwas älter und kann nur die Angebote bis zu dieser Frequenz sicher bereitstellen.

    Moderne Kabelnetze sind bis 862 MHz ausgebaut und es ist ratsam auf einen Verstärker zu wechseln, der bis 862 MHz arbeitet.

    Um alle aktuellen o. zukünftigen Entwicklungen (z.B. I n t e r n e t) nutzen zu können, ist z.B. der Kathrein VOS 29RA eine gute Empfehlung. Er besitzt alles was ein moderner HAV haben sollte.

    Die Verstärkungsleistung des VOS 29RA bietet Dir Reserven gegenüber dem derzeit vorhandenen. Einer Erweiterung steht damit nichts entgegen.

    Das von Dir als Weiche bezeichnete Bauteil ist ein 2- fach Verteiler, an dem je eine Durchgangsdose (z.B. Kathrein ESD 44) mit Abschlußwiderstand (falls dort keine weitere angeschlossen ist) sein sollte.
    Besser wäre aus meiner Sicht jedoch hinter dem V e r s t ä r k e r einen o. mehrere Abzweiger zu platzieren und an dessen Abzweigausgängen je eine Stichleitungsdose wie die Kathrein ESD 84 zu platzieren. Dies jedoch nur, wenn jede Dose eine eigenständige Zuführung (Kabel) hat.

    Der Falke
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2009
  3. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Hilfe - Brauche ich Verstärker?

    Den Rückkanal braucht man nur für Internet übers Fernsehkabel. Dein HAV ist nicht mehr zeitgemäß, weil er nur Frequenzen bis 450 MHz kann. Dein neuer HAV sollte dann bis 862 MHz können. Wie werden die (neuen) Leitungen verlegt ? Hat bzw. bekommt jeder Teilnehmerplatz eine separate Leitung in den Keller ?
     
  4. friedmat

    friedmat Neuling

    Registriert seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hilfe - Brauche ich Verstärker?

    Danke erstmal für die schnellen Antworten!!

    Es kommen dann 5 Stichleitungen vom Keller zu den Teilnehmern - am Ende mache ich dann diese ESD 84 -Dose von Kathrein.

    Und nach dem neuen Verstärker dann sowas in der Art wie KATHREIN EAX26?? - wo die Stichleitungen abgehen?

    Gruß,
    Matthias
     
  5. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Hilfe - Brauche ich Verstärker?

    Das passt so (EAX 26 + ESD 84). Auf den Durchgang des TAP schraubst Du einen Abschlußwiderstand. Der TAP hat bis 18 dB Dämpfung, damit Du ein bissel Reserve für´s Koax und zum Anpassen des Signals hast, nimmst einen HAV ab 25 dB, der bis 862 MHz geht.
     
  6. friedmat

    friedmat Neuling

    Registriert seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hilfe - Brauche ich Verstärker?

    Ok - alles so weit gecheckt! :D

    Wird mal so probiert!!

    Vielen Danke für die schnelle Hilfe!:)

    Gruß,
    Matthias
     

Diese Seite empfehlen