1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe! Blubbern über optischen Ausgang bei Sony KDL-46 HX 755 mit Yamaha HTR-6030

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von tradeberger, 27. August 2012.

  1. tradeberger

    tradeberger Neuling

    Registriert seit:
    27. August 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute, bitte um Hilfe.

    Folgende Ausgangssituation:
    Ich habe mir endlich einen Flachbild-Fernseher Sony KDL-46 HX 755 zugelegt. Angeschlossen über Kabel Digital Deutschland. an dessen optischen Ausgang habe ich meinen bisherigen AV Receiver Yamaha HTR-6030 angeschlossen. Bisher war ich mit diesem - leider noch keine HDMI Anschlüsse besitzenden Gerät - zufrieden, da ich dazu einen DVD-Player mit HDMI Anschluss habe, der wiederum mit Digital Coaxial-Kabel am Receiver Audotechnisch verbunden ist. Alle Tonarten inkl. DTS bisher kein Problem.

    Folgendes Problem mit TV:
    Der Fernseher sendet offensichtlich parallel zu den TV-Lautsprechern über den optische Ausgang ein Signal, was der Receiver als Stereo interpretiert und so fehlerfrei ausgibt. Stellt man am Fernseher um auf Audiosystem, so schalten sich die TV-Lausprecher aus, und am Receiver kommen 2.1 bzw 5.1 Signale an (so sagt es der Receiver). Allerdings blubbern alle Lautsprecher mehr oder weniger. Am deutlichsten bei 5.1 am Subwofer, aber immer deutlich.

    Wären wir im alten Analogzeitalter, würde ich von einer Übersteuerung des Ausgangssignales reden. Wass kann das sein und / oder wie kann man das einkreisen. Leider habe ich keine anderen Testgeräte. Software aktuell, Support Sony hat natürlich wieder den Receiver in Verdacht, aber da das erst nach Umschalten passiert ....?

    Vielen Dank und Grüße
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.476
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Hilfe! Blubbern über optischen Ausgang bei Sony KDL-46 HX 755 mit Yamaha HTR-6030

    Was verstehst Du unter "Blubbern"? (oder meinst Du etwa 50Hz brummen?)
     
  3. tradeberger

    tradeberger Neuling

    Registriert seit:
    27. August 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hilfe! Blubbern über optischen Ausgang bei Sony KDL-46 HX 755 mit Yamaha HTR-6030

    Nein, nein, kein Brummern. Echtes Blubbern. Das ist nicht anders zu beschreiben.

    Ich würd ja gern ein Audio einfügen aber wie oder wer will direkt per Mail morgen als mp3?
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.476
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Hilfe! Blubbern über optischen Ausgang bei Sony KDL-46 HX 755 mit Yamaha HTR-6030

    So einen Effekt habe ich noch nie gehört.
    Übersteuerungen können es ja unmöglich sein da diese ein extrem stark verzerrtes Signal erzeugen.
     
  5. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Hilfe! Blubbern über optischen Ausgang bei Sony KDL-46 HX 755 mit Yamaha HTR-6030

    Ich habe auch einen Sony-Fernseher und einen AVR von Yamaha und hier blubbert nichts. Allerdings ist mein Receiver neu und per HDMI-ARC angeschlossen. Vorher hing am Sony ein Denon per Tosklink und auch da blubberte nichts.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.476
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Hilfe! Blubbern über optischen Ausgang bei Sony KDL-46 HX 755 mit Yamaha HTR-6030

    Ich würde einfach mal eine andere Audioquelle am Verstärker anschließen die auch mindestens 5.1 ausgibt. Wenn das problem dann auch vorhanden ist, dann hat der Verstärker einen Schuss weg. (vielleicht das Netzteil)
     
  7. tradeberger

    tradeberger Neuling

    Registriert seit:
    27. August 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hilfe! Blubbern über optischen Ausgang bei Sony KDL-46 HX 755 mit Yamaha HTR-6030

    Also ich habe es aufgegeben und mir einen einfachen SONY Receiver bestellt und über HDMI (ASR) angeschlossen. Damit habe ich den Effekt nicht mehr.

    Es tut mir leid um den guten YAMAHA, aber was will ich machen.

    Die Effekte in der "ausgereiften" Technik, sind die Diskussion offensichtlich nicht nötig.

    Bisher hatte ich nur ein Gerät was ohne Probleme funktionierte. Das war das iPad meiner Frau.

    Dank Euch für ure Hilfe trotzdem. :winken:
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.476
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Hilfe! Blubbern über optischen Ausgang bei Sony KDL-46 HX 755 mit Yamaha HTR-6030

    Ich gehe fest davon aus das der Verstärker defekt war, normal ist so ein Verhalten nämlich überhaupt nicht und unkompatiblitäten gibt es dort auch nicht da eine Übersteuerung niemals zu einem solchen Ergebniss führen könnte. (es kommt dann zu einem eher harten Klirren mit maximaler Lautstärke.
     

Diese Seite empfehlen