1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe benötigt - Störung bei Kabelempfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Hessi_James, 29. Oktober 2014.

  1. Hessi_James

    Hessi_James Neuling

    Registriert seit:
    28. Oktober 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo ich bin Hessi-James, neu hier und habe eine Frage an die Experten in der Runde:

    Ich habe in unserer Mietwohnung öfter starke Störungen des TV-Empfangs. Nachbarn im selben Haus haben das selbe Problem.
    Die Störung (stark fragmentiertes Bild also "Klötzchen" und Tonaussetzer bis zum vollständigen Ausfall des Bildes+Ton) betrifft alle digitalen Sender (analoge funktionieren noch, aber schön ist das Bild auch nicht). Netzbetreiber ist Unitymedia (nicht ausgebautes Gebiet), Wohnort ist Südhessen. Das für mich seltsame an der Sache ist, dass das Problem erst vor circa 2 Wochen auftrat und vorher alles okay war. Vor allem ist es komisch, dass die Störung auch aktuell oft sehr intervallmäßig und plötzlich auftritt. Das heißt ist gucke manchmal mehrere Stunden am Stück normal ein Programm und vom einen auf den anderen Moment ist das Bild gestört oder ganz ausgefallen.:confused:

    Meinem Empfinden nach sind alle digitalen Kanäle gleichermaßen gestört, die Empfangsstärke liegt überall bei circa 60% (nicht gut, aber reicht anscheinend noch ganz gut aus) aber die Bitfehlerrate liegt bei 1400-2000 (Samsung LCD TVs) wenn das Problem akut auftritt. Ansonsten liegt die Bitfehlerrate bei 0.

    Achso falls das hilft: Am kabelanschluss sind nur die Receiver angeschlossen, kein Internet oder Telefon (nicht möglich, wegen nicht ausgebautem Gebiet).

    Wäre super wenn mir jemand Tipps geben könnte, wie ich dem ganzen auf die Spur kommen könnte. VOn meinem Vermieter kann ich leider nicht so viel Unterstützung erwarten (weil GAGFAH :wüt:).

    Danke und viele Grüße

    Hessi-James
     
  2. Mitsch007

    Mitsch007 Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    TriaxTDA-64 Multifeed; 23.5° im Fokus; 19.2° [LQP04H Quad], 23.5° [IDLB-QUDL23] & 28.2°Ost [IDLB-TWNL40]; 2 x VU+ Duo²
    AW: Hilfe benötigt - Störung bei Kabelempfang

    Du zahlst 17,90€ oder gar 18,90€ oder einen Beitrag mit den Nebenkosten.
    Also den Support anrufen. Könnte ein defekter Empfänger eines Nachbarn sein, ein defekter Hausverstärker, etwas "Größeres" an einem großen Verstärker oder Ähnliches.
    Kannst höchstens noch mit einem anderen Empfänger z.B. TV Receiver testen und auch sehr gut -> Aufnahme davon machen, mit dem Handy oder direkt mit dem Receiver.

    Grüße und viel Erfolg.
     
  3. Klee

    Klee Gold Member

    Registriert seit:
    27. April 2013
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Hilfe benötigt - Störung bei Kabelempfang

    Wenn Problem beim Nachbarn ebenfalls auftritt ist Vorstehender Tipp-Störungsmeldung beim Anbieter- auf jeden Fall die Vorzugsvariante.Da ist mit Sicherheit im Verteilerkasten des Hauses oder in der Zuführung von Dort die Ursache zu finden.
     

Diese Seite empfehlen