1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

hilfe, bekomme premiere nicht zum laufen.....

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von alpenhanna, 9. Februar 2006.

  1. alpenhanna

    alpenhanna Neuling

    Registriert seit:
    9. Februar 2006
    Beiträge:
    16
    Anzeige
    Hallo Leute,

    bin ganz neu hier. Habe heute von einem Freund seine dbox (dbox2 kabel Nokia) zum probieren bekommen. Habe sie ganz normal eingeschaltet. Sie fährt zwar hoch, aber dann kommt nur noch, warte auf Uhrzeit und kein Signal. Auf dem Fernseher kann ich aber ganz normal meine Programme weiterschauen. Kabel habe ich auch alle richtig angeschlossen. Mein Freund hat irgendwie Linux als OS aufgespielt. Einen man. Sendersuchlauf kann ich nicht entdecken. Weiß jetzt auch nicht mehr, was ich noch machen kann. Vielleicht kann mir ja jemand von euch helfen....... BITTE!!! :winken:
     
  2. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    AW: hilfe, bekomme premiere nicht zum laufen.....

    Vielleicht steh ich gerade bissle auf dem Schlauch aber naja...
    Was meinst Du mit, Du kannst Deine Programme weiterschauen? Bild ist da vom laufenden Premiere Programm?

    Hilfe zur manuellen Kanalsuche gibt es hier: http://wiki.tuxbox.org/Neutrino:Service:Kanalsuche
    Würd Dir als "Laien" aber eher die automatische Kanalsuche ans Herz legen.

    achja euer kabelnetzbetreiber ist der gleiche oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2006
  3. alpenhanna

    alpenhanna Neuling

    Registriert seit:
    9. Februar 2006
    Beiträge:
    16
    AW: hilfe, bekomme premiere nicht zum laufen.....

    Danke für deine Antwort. Meinte die normalen Fernsehprogramme ohne dbox....:confused: Wollte damit nur sagen, das die Fernsehkabel richtig dranne sind.

    Ich hab noch nicht einmal nen blassen Schimmer, wie ich den aut. Suchlauf aktiviere. Wenn ich lang genug warte hängt sich das Teil einfach auf. Über andere Foren hab ich nun erstmal mitbekommen, wie ich das Teil überhaupt resete, ohne den Netzstecker zu ziehen....:eek:

    Also Linux ist da drauf. Wenn ich auf Menü gehe, gibts da TV-Sender, Radio.... Einstellungen... aber nirgens suchlauf oder sonst etwas ähnliches...

    Das Teil sagt nur die ganze Zeit "warte auf Uhrzeit"..........:rolleyes:
     
  4. alpenhanna

    alpenhanna Neuling

    Registriert seit:
    9. Februar 2006
    Beiträge:
    16
    AW: hilfe, bekomme premiere nicht zum laufen.....

    So, jetzt weiß ich, wo der Sendersuchlauf ist. Unter dem Menüpunkt Service. Aber: 1. weiß ich nicht, welchen Kabelanbieter ich da auswählen soll und 2. hab ich mal alle ausprobiert, da geht gar nix...... manno!!!!

    Was mache ich denn bloß verkehrt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2006
  5. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Ort:
    "Auf" Münster-Mauritz
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
    AW: hilfe, bekomme premiere nicht zum laufen.....

    Guten Morgen.

    Was Du verkehrt machst? Nun, ich vermute einmal, dass Du technisch zu unbedarft bist, um mit einer D-Box 2, auf der sich das Betriebssystem Linux befindet, klar zu kommen.

    Mein Tipp: Lasse Dich von Deinem Freund in die Bedienung einweihen oder gebe die Box an Deinen Freund zurück und probiere es mit einer D-Box 2, auf der sich das Betriebssystem Betanova befindet.
     
  6. R2-D2

    R2-D2 Silber Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Berlin
    AW: hilfe, bekomme premiere nicht zum laufen.....

    Bloß das Betanova auch nicht gerade Benutzerfreundlich ist ! Da ist das Linux auf der Box um längen besser !
     
  7. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: hilfe, bekomme premiere nicht zum laufen.....

    Das glauben immer alle...
    Also wie ist es denn angeschlossen ?

    Beschreibe als bitte mal den Weg der Antennenkabel (die runden) von der Wandbuchse aus !
    So z.B.:
    Wandbuchse zu Buchse "Antenne" der DBox2, Buchse "TV" der DBox2 zu Buchse "Antenne" des Videorecorder, Buchse "TV" des Videorecorder zu Antennenbuchse des Fernseher

    Scartverkabelung müßte passen, sonst würdest Du die Menü's der DBox2 nicht sehen können...
     
  8. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.248
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: hilfe, bekomme premiere nicht zum laufen.....

    Heißt "warte auf Uhrzeit" nicht, daß überhaupt kein Signal ankommt? Denn die Uhrzeit wird doch von den Transpondern/Kanälen genommen. Dann kann es ja eigentlich nur an einer falschen Verkabelung liegen. Deswegen führt auch der Suchlauf zu keinem Ergebnis.
     
  9. alpenhanna

    alpenhanna Neuling

    Registriert seit:
    9. Februar 2006
    Beiträge:
    16
    AW: hilfe, bekomme premiere nicht zum laufen.....

    Danke für eure Antworten, nur hat mein Freund leider keine Zeit und normal sollte es doch nicht soooo schwer sein, dass Teil zum laufen zu bekommen. Sicher, mit der dbox hab ich noch keine Erfahrung, aber so technisch unbedarft bin ich nun auch wieder nicht.....:) Nur, dass Menü der dbox ist nicht gerade sehr Bedienerfreundlich und außer das Teil richtig anzuschließen und einen Kanalsuchlauf zu machen kann man da ja eh nicht viel mehr verstellen, zumindest hab ich alles ausprobiert und ich seh da nix weiter. Bei meinem Kabelanbieter hab ich heute auch angerufen, der sagt, Premiere ist aufgeschaltet, also es müsste eigentlich gehen. DIe einzigste Idee die ich hätte wäre, die dbox komplett zurück zu setzten und neu zu booten. Nur, wie das geht weiß ich auch wieder nicht :eek: . Also, wenn mir hilflosem Menschlein doch noch jemand helfen möchte, ich bin für alles offen.... :p
     
  10. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.248
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: hilfe, bekomme premiere nicht zum laufen.....

    Naja, wie @Thrakhath schon geschrieben hat, beschreibe uns doch mal, wie Du das Teil verkabelt hast, welches Kabel in welche Buchse geht.
     

Diese Seite empfehlen