1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe beim TV-Kauf?

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Money, 24. August 2004.

  1. Money

    Money Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo,

    hier in dem Foren gibt es ja ein Menge Leute die (meiner Meinung nach) wohl eine Menge Ahnung von TV & Co. haben.

    Ich habe eine Heimkinoanlage mit Dolby Surround/Digital. Soweit so gut. Ich habe auch schon eine ganzen Boxen usw. angeschloßen und kann jetzt schön DVD gucken. Jetzt wollte ich meinen TV an den Receiver anschließen, doch leider hat der TV keinen Anschluß dafür.
    Da ich mir eh in nächster Zeit einen neuen TV kaufen wollte, habe ich das gerade rechtzeitig festgestellt.

    Meine Frage an euch:
    Was für einen TV sollte ich mir kaufen oder worauf sollte ich achten?!

    Ich will mir einen "normalen" TV kaufen. Sprich keinen Plasma oder LCD. Sind mir einfach zu teuer. Da tut es ein "normaler" auch. Denn da bekomme ich für das Geld einen mit größerem Bild.
    Ich will nachher meinen DVD-Player(der ist ja eh an TV und Receiver angeschloßen) und meine X-Box an den neuen TV anschließen. Weil z.Z. habe ich zwar schönen Surround, aber nur für CD&Musik und den DVD-Player. Ich möchte aber auch das "normale TV-Programm" über die Boxen hören. Und vor allem die X-Box!!!, damit mal richtig Stadion-Atmoshäre aufkommt, wenn wir FIFA 2004 zocken.

    Ich denke jetzt hat jeder verstanden worauf es mir ankommt und kann mir vielleicht helfen ?!
    Grüße Money
     
  2. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Ort:
    München
    AW: Hilfe beim TV-Kauf?

    Du hast aber wenn ich das richtig rauslese noch keinen Satreceiver Oder?
    Denn dann köntest du diesen per Chinch (Stereo) oder sofern Digi Receiver
    per LWL oder Chinch (digital) an deine Heimkinoanlage anschliessen
     
  3. Money

    Money Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    6
    AW: Hilfe beim TV-Kauf?

    Ne, sowas habe ich nicht. Reicht es nicht wenn ich das Kabel in den TV und in den Receiver stecke? Dann würde der Receiver doch ein Signal vom TV bekommen, oder????
     
  4. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Ort:
    München
    AW: Hilfe beim TV-Kauf?

    in diesem Falle wirst du nur Stereo vom TV hören
    DolbyDigital bekommst du nur mit einem Digitalen Satreceiver
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Hilfe beim TV-Kauf?

    auch hört sich das Stereosignal eines Receivers über den digitalen Ausgang
    ausgegeben und von einem guten Decoder umgesetzten Ton besser als
    über Cinch out an.......
     
  6. Money

    Money Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    6
    AW: Hilfe beim TV-Kauf?

    Reicht ein ganz normaler Satreceiver? Mit dem ich auch Satelliet gucken könnte? Ein Freund von mir hat einen übrig, denn ich habe könnte.
    Muß ich dann nur den Satreceiver anschließen und ihn als "Mittelstück" nehmen?
    Oder brauche ich dann noch irgendwas anderes zusätzlich?
     

Diese Seite empfehlen