1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe beim TV-Kauf

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von auchWIE, 3. Juni 2010.

  1. auchWIE

    auchWIE Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hey!

    Ich hab noch immer einen Röhrenfernseher und jz wirds schön langsam Zeit für einen neuen.

    Welche würdet ihr mir empfehlen?
    Er sollte 40-42 Zoll haben (aber nicht breiter als 110cm) und kann ruhig bis 2000€ kosten.

    Ich hab mich selbst schon ein bisschen umgeschaut und mir würde der Philips 9704 sehr gut gefallen. Was haltet ihr von dem? Irgendwelche positven und negativen Erfahrungen damit?

    lg Pascal
     
  2. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Hilfe beim TV-Kauf

    Mußt noch sagen wie du Empfängst:confused: Sat, Kabel, DVB-T.
    Sollte der Tunner schon mit eingebaut sein?
     
  3. auchWIE

    auchWIE Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hilfe beim TV-Kauf

    DVB-T über SAT
    Muss nicht unbedingt sein, hätt aber auch nichts dagegen ;)
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Hilfe beim TV-Kauf

    DVB-T gibts nicht über Sat! ;)
    DVB-T ist terestrisch, also über Antenne.
     
  5. auchWIE

    auchWIE Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hilfe beim TV-Kauf

    gut dann hät ich noch eine Frage :)
    Wie kann ich die Programme ORF(1,2) empfangen wenn die nur über DVB-T gesendet werden ich aber einen Sat receiver hab?
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juni 2010
  6. spocky83

    spocky83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.370
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Gibertini OP 85L
    Vu+ Duo 2x DVB-S2, 1x DVB-C, 1x DVB-T
    Panasonic P50UT50E
    AW: Hilfe beim TV-Kauf

    Es gibt Satreceiver, die noch einen DVB-t Tuner integriert haben, also Hybride. Sind allerdings selten, auf die schnelle würde mir nur die entsprechende Variante des Edision Argus VIP 2 einfallen. Da hast du dann aber nur noch einen Sat Tuner - wenns für dich langt ists gut.

    Ansonsten kannst du auch einen TV mit einem DVB-t Receiver nehmen, ist dann aber eine etwas pfriemelige Geschichte, da "nur" für ORF1 (ORF2 gibts frei über Sat) umzuschalten.

    Eleganteste Lösung ist natürlich eine ORF Smartcard zu benutzen - an die muss man natürlich erstmal kommen (wohl dem, der Freunde in Österreich hat)
     
  7. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Hilfe beim TV-Kauf

    Befindest Du Dich im Empfangsgebiet vom ORF(DVB-T)?
     
  8. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.294
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Hilfe beim TV-Kauf

    Doch, das gibt es (zumindest SAT-TV via DVB-T) :):
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...-kopfstation-bei-fehlender-sternstruktur.html

    Aber besser ist der direkte SAT-Empfang, da dann auch HDTV möglich ist und die Auswahl an Programmen reichhaltiger ist.

    Am besten ist eine Multifeed-Satanlage mit Sternverteilung (SAT-ZF) und dazu noch eine leistungsfähige DVB-T -Antenne, sowie UKW (Einspeisung in den SAT-Multischalter). DVB-T kann zusätzliche Programme ermöglichen (über SAT verschlüsselt), oder bildet ein redundantes System (SAT-Ausfall bei extrem schlechtem Wetter) und erspart u. U. Twin-Receiver.

    Eine sehr aufwändige Antennenanlage wird nachfolgend dargestellt, er hat damit aber stabilen ORF-Empfang:
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...0686-dvb-t-orf-raum-ost-niederbayern-137.html (Beitrag #2052)

    In Süddeutschland genügt für die Programme aus Austria oftmals auch eine gute Yagi-Dachantenne.

    Jetzt aber zur eigentlichen Frage:
    In den aktuellen Philips TV-Geräten befindet sich die ungenormte CI Plus Schnittstelle für das CI+ Modul, alternative und normgerechte CI-Module funktionieren in Philips Geräten nicht / fehlerhaft (in den aktuellen Philips TV-Geräten funktioniert das Unicam nicht).

    Zudem fördert man die Gängelstrategie vom Plus-Kartell
    CI Plus bringt für Zuschauer nur Nachteile

    Besser ein TV-Gerät mit der DVB-Standard CI 1.0 Schnittstelle kaufen, in diesen Geräten ist eine Sperrung von genormten CI-Modulen nicht möglich, z. B. ein Plasma-TV der GW10-Serie von Panasonic: panasonic gw10 - Suchergebnis von guenstiger.de

    Du kannst natürlich auch den Philips-TV kaufen und daran einen guten gängelfreien Receiver via HDMI anschliessen: >> HD FOX HD+ karte in Edision Argus VIP?? (Beitrag #8) <<

    Weitere gute (und relativ preiswerte) Receiver:
    CLARKETECH.com - Produkte= (ca. 250 €)

    Noch nicht lieferbar:Coolstream NEO: Neuer HDTV-Receiver mit wechselbarem Tuner & Full HD | playerde meint, HDTV-Receiver, Coolstream, Axxaro, Gerät, Satelliten-, Angaben, Zoll-Festplatte, Smartcard-Reader, CI-Slot | Player.de

    Was wir nicht kaufen oder gucken, verschwindet wieder vom Markt !
    HDTV: Der HDTV-Skandal - TV Today (der Plus-Mist muss weg)

    Gruß
    Discone
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juni 2010
  9. auchWIE

    auchWIE Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hilfe beim TV-Kauf

    Hab ich, bin Österreicher ;)
     

Diese Seite empfehlen