1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe beim Teilumstieg analog auf Digital.

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Dreak, 2. November 2004.

  1. Dreak

    Dreak Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    17
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich möchte meine bestehende satellitenanlage ein wenig aufrüsten, da ja der empfang über die "normale Hausantenne" immer weniger wird. Ich selbst bin schon seit etwas längerer zeit im genuß vom digitalen, aber die restliche teilnehmer der sat-anlage sind noch analog.
    Die Anlage ist momentan so aufgebaut:
    4x Digital LNB
    analog Multiswitch von 2 auf 4 Teinehmer
    2 digitalreceiver
    4 analogreceiver

    meine beiden digitalreceiver sind direkt am LNB angeschlossen, also ohne verteiler etc.. Das soll auch unbedingt so bleiben, da ich keine Lust habe daran etwas zu ändern.

    wenn ich jetzt die analogen receiver nach und nach gegen digitale tauschen möchte, wie gehe ich am besten vor?

    1. brauche ich denke ich mal einen neuen multiswitsch. wenn ich mir jetzt einen digitalen hole, worauf ist zu achten das ich da sowohl analog als auch digi-receiver anschliessen kann? welcher ist da zu empfehlen?
    2. kann man auch noch die normale hausantenne da irgendwie einspeisen?
    3. es ist mir nicht möglich alle receiver auf digital umzustellen, da 2 davon direkt als modul im TV (1 x Loewe, 1 x Philips) sitzen. laufen diese denn trotzdem wie gehabt weiter?

    Gruß N.
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Hilfe beim Teilumstieg analog auf Digital.

    Du musst deine Anlage jetzt komplett Low-/High-Bandtauglich umrüsten. Dafür gibt es zwei Möglichkeiten:
    1. Quattro-LNB und ausreichend dimensionierten Multischalter (damit du in zwei Jahren nicht wieder neu kaufen musst)
    2. das vorhandene Quad-LNB mit einem Quad-tauglichen Multischalter erweitern.
    In beiden Fällen werden dann alle Receiver, egal ob analog oder digital, am Multischalter angeschlossen.
     
  3. Dreak

    Dreak Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    17
    AW: Hilfe beim Teilumstieg analog auf Digital.

    also so ein quattro-LNB habe ich ja wohl schon oder nicht?? sind auf jeden fall 4 digitale anschlüsse dran.
    kann ich denn meine 2 digital-receiver die jetzt schon laufen so angeschlossen lassen und mit den 2 übrigen an einen multischalter gehen? oder müssen unbedingt alle 4 ausgänge vom lnb zu einem multischalter geführt werden?
     
  4. easytv

    easytv Gold Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.392
    Ort:
    Augsburg
    AW: Hilfe beim Teilumstieg analog auf Digital.

    Wenn du allen Teilnehmern alle 4 Ebenen zur Verfügung stellen willst, dann brauchst du auch alle 4 LNB-Leitungen am Multischalter.
    Du hast übrigens ein Quad LNB mit integriertem Switch und brauchst dafür einen speziellen Multischalter, der Quad-LNBs unterstützt.
    Im gegensatz dazu gibt es noch Quattro LNBs ohne integrierten Switch die an jedem landläufigen digitaltauglichen Multischalter funktionieren.
     
  5. Dreak

    Dreak Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    17
    AW: Hilfe beim Teilumstieg analog auf Digital.

    Oh man das wird ja immer komplizierter...

    Kann ich jetzt ganz sicher davon ausgehen das ich ein Quad LNB mit integriertem Switch habe, da ich meine 2 Digi-Receiver direkt angeschlossen habe? Ich empfange damit die wichtigsten Programmen, also die die ich mit dem analogen auch empfange und natürlich diese zuzätzlichen von den ganzen öffentlich-rechtlichen Sendern. Bei einigen anderen steht aber kein Signal. Das sind mir jedoch unbekannte Sender...

    Und was bedeutet das mit den 4 Ebenenen??

    Ich habe mich jetzt schonmal dazu durchgerungen alle leitungen zum Multischalter zu legen. Würde mir dann einen kaufen wollen wo ich bis zu 8 Endgeräte anschließen kann. Worauf muß ich denn jetzt beim Kauf achten, da ich irgendeínen "bestimmten" brauche..

    Evtl ist ja jemand so nett und postet mal ein paar ebay links, falls das hier in diesem forum erlaubt ist.

    Danke schonmal im vorraus...
     
  6. Stegos

    Stegos Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    18
    AW: Hilfe beim Teilumstieg analog auf Digital.

    Hi,:winken:

    bin zwar auch noch Neuling in dieser Sache, ist aber auch nicht so kompliziert.
    Habe unsere Anlage auch umgestellt um Analog/Digital zu sehen.

    Habe ein Quattro LNB und einen Multischalter (für Analog/Digital) kaufen müssen, da alles auf Analog eingestellt war.

    Beim Quattro LNB hast du 4 Anschlüsse

    2 für Analog (horizental und vertikal)
    2 für Digital (horizental und vertikal)

    Soweit ich gelesen habe kann ein digitalreceiver nicht analog und ein analogreiceiver kein digitalsignal verarbeiten.

    Hoffe ich habs richtig erklärt.:eek: Habe mich erst in diesem Forum belesen, bevor ich mich an die Arbeit gemacht habe. Hätte sonst ganz schön blöd dagestanden.:D :D

    Habe die Dinge bei ebay gekauft:
    Gold Edition Quattro LNB für ca 25 Euro
    Multischalter 5/8 für ca 50 Euro

    Hier im Forum wird davon zwar abgeraten, billig Zeug zu kaufen, aber bei mir funktionierts gut und ist nicht schlechter wie analog.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. November 2004
  7. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Hilfe beim Teilumstieg analog auf Digital.

    Für den Einsatz mit einem Quad-LNB (Quattro-Switch-LNB) ist der SMS 5802 NF von Spaun geeignet. Es gibt auch andere Anbieter, die Auswahl ist jedoch nicht sehr groß.
     
  8. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: Hilfe beim Teilumstieg analog auf Digital.

    Servus,

    diese Aussage ist immer etwas verwirrend, richtig ist es:

    2 für Lowband (horizental und vertikal)
    2 für Highband (horizental und vertikal)

    Generell hat es nichts mit Digital oder Analog zu tun. Es kann im Low Band jederzeit auch Digital ausgestrahlt werden, was auch schon zum Teil passiert
    und in Zukunft auch mehr werden wird.

    Beim Umbau dieser Anlage ist erstmal zu schauen was ein MS für ein Quad LNB kostet und was ein MS mit Quattro LNB kostet.

    Ich würde ein Quattro samt Spaun MS verbauen, was preislich zum nur MS mit dem vorhandenen Quad keinen Unterschied macht.
     
  9. Dreak

    Dreak Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    17
  10. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Hilfe beim Teilumstieg analog auf Digital.

    Nein, der arbeitet nur mit einem Quattro-LNB zusammen.
    Bei einem Quad-LNB muss der Multischalter in der Lage sein, sowohl die H/V-Umschaltung (13/18V) als auch die L/H-Umschaltung (22kHz) zu generieren und zum LNB zu schicken. Dafür sind halt speziell konstruierte Schalter erforderlich. Siehe weiter oben.
     

Diese Seite empfehlen