1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe beim Sat-Receiverkauf

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von mr.John, 21. Januar 2017.

  1. mr.John

    mr.John Senior Member

    Registriert seit:
    3. August 2016
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    91
    Punkte für Erfolge:
    38
    Anzeige
    Hallo,
    ich bin gerade dabei eine Sat-Anlage aufzubauen. Die Schüssel sowie Multischalter und Kabel sind schon moniert bzw. verlegt. Nun suche ich noch nach geeigneten Sat-Reccivern. Ich will keine Boxen wo am irgendwelche Software aufspielen muss sondern Modelle die ich auspacke, anschließe und fernsehen kann. Des weiteren sollten die Geräte eine gute Bedienoberfläche und natürlich HD haben. Ich benötige 3 Stück:
    1. Der erste Receiver ist fürs Wohnzimmer gedacht. Der Receiver muss Sky unterstützen (Den Sky Receiver will ich nicht). Also ein CI+ Modul oder einen Kartenslot haben. Mehr muss das Ding nicht können. (Preis bis 300€)

    2. Dieses Gerät ist für das Schlafzimmer gedacht. Der Receiver muss eigentlich nur HD können. Kein HD+ oder Sky. Nur fernsehen.(Preis bis 100€)

    3. Dieses Modell muss HD+ unterstützen. Des weiteren sollte man eine Festplatte anschließen können um die Programme (außer HD+) aufzuzeichnen. (Preis bis 250€)

    Wäre gut wenn mir da einer helfen könnte. Danke schon mal:).
     
  2. Rohrer

    Rohrer Board Ikone

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    4.633
    Zustimmungen:
    3.521
    Punkte für Erfolge:
    243
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58DXW704
    Technisat Digit Isio STC+
    Samsung UE50JU6850
    SkyPro
    Du musst Dir aber bewusst sein, dass Du mit den Sky-CI+ Modul keine UHD-Programme von Sky empfangen kannst. Zumindest aktuell nicht, und ob es mal geht, weiß man nicht.
    Um Sky mit einen anderen Receiver zu empfangen, muss er CI+ fähig sein.

    Wenn kein UHD geschaut werden soll, ist Technisat immer eine Empfehlung. Die haben für alle Deine Preisvorstellungen einen Receiver.
     
    mr.John gefällt das.
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
  4. Rohrer

    Rohrer Board Ikone

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    4.633
    Zustimmungen:
    3.521
    Punkte für Erfolge:
    243
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58DXW704
    Technisat Digit Isio STC+
    Samsung UE50JU6850
    SkyPro
  5. kingbecher

    kingbecher Gold Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.860
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ich würde drei Linux Receiver kaufen und per HD+ karte auf alle drei Teilen..
     
  6. King W.

    King W. Senior Member

    Registriert seit:
    28. August 2008
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    CAS 90
    Giga-Switch 11/20
    IRCI 5400
    Der Markt ist im Moment ziemlich unübersichtlich und in permanenter Entwicklung. An deiner Stelle würde ich bei einem seriösen SAT-Shop anrufen und mich von jemandem beraten lassen, der sein Handwerk auch versteht. Probiere es doch mal mit SEH (02323/61887) oder dem SAT-Shop HN (07131/6454383). Dort bekommst du eine fundierte Beratung, Receiver genau nach deinem Bedarf und teurer als die Geiz-ist-geil-Läden ist es dort auch nicht.
     
  7. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.294
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    Das funktioniert mit nur einer HD02/HD01 Karte z.B. auch im AllCam-Kartensteckplatz
    vom FERGUSON Ariva 203 (ab ca. 72 € ; Patch-FW von SatEdu, siehe Beitrag #22)
    Im Nachtfalke-Forum gibts auch | A203_VSedit_1.31B7.rar | mit fertiger Programmliste.
    Die Patch-Firmware mittels USB-Stick aufspielen können auch Laien, funktioniert ganz einfach.
    Die Receiver können via WLAN / DLAN / LAN über den Home-Router vernetzt werden (HS).
    Für die Sky-Karte ► Alphacrypt Light CI Modul R2.2 (sofort einsatzbereit, mit One4All 2.4)

    Alternativ: auspacken u. sofort für das Sky CI+ Modul / ACL R2.2 One4All 2.4 kompatibel:
    GigaBlue HD Quad-Plus Twin- DVB-S2 Receiver (mit OpenATV 5.3) - WS-Tronik (274 €),
    für restriktionsfreie SKY und HD+ Pay-TV Aufzeichnungen geeignet!
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2017
    kingbecher gefällt das.

Diese Seite empfehlen