1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe! Beim meinem Recorder geht nix!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von roschu, 13. Februar 2008.

  1. roschu

    roschu Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    17
    Anzeige
    Hallo zusammen.
    Ich als technischer Totallaie habe folgendes Problem: Ich habe einen DVB-T Receiver (Skymaster DT 150), einen Sony TV (KDL-32) und einen Recorder (Sony RDR-HX 725). Die Programme im TV sind ok, DVD's kann ich auch sehen, aber ich bekomm keine Programme auf den Recorder zum Aufnehmen.
    Brauch ich da noch zusätzlich irgendwas? Danke im voraus für Eure Tipps.
    Grüße, Robert
     
  2. RolfS

    RolfS Junior Member

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Bernstadt bei Ulm
    Technisches Equipment:
    HUMAX ICord HD 1000GB
    AW: Hilfe! Beim meinem Recorder geht nix!

    Hast Du den Recorder direkt mit SCART-Kabel an den DVB-T-Receiver angeschlossen? Dann musst Du am Recorder bei der Aufnahmeprogrammierung die entsprechende Quelle (AV1/AV2/AV3) auswählen.
     
  3. roschu

    roschu Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    17
    AW: Hilfe! Beim meinem Recorder geht nix!

    Danke für Deine schnelle Antwort. Das muss ich heute abend mal checken.
    Robert
     
  4. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.566
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Hilfe! Beim meinem Recorder geht nix!

    Anders gesagt: Der Recorder selbst kann natürlich keine Programme finden, weil er nur einen Analogtuner hat. Mit DVB-T-Signalen kann der Tuner nix anfangen.

    Du musst ihn, wie gesagt, per Scart mit dem DVB-T-Receiver verbinden und kannst dann immer nur genau das Programm aufnehmen, das am Receiver eingestellt ist.

    Es gibt aber inzwischen auch Recorder mit eingebautem DVB-T-Tuner (z.B. Sony RDR-HXD 870). Damit kannst du dann ein Programm aufnehmen und über deinen bisherigen Receiver gleichzeitig ein anderes gucken.
     
  5. masterandy

    masterandy Silber Member

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    613
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    HTPC mit Win7 Mediacenter DVB-S
    Selfsat H30D4
    AW: Hilfe! Beim meinem Recorder geht nix!


    Ein DVB-T PVR mit Festplatte ist unbedingt einen DVD-Recorder vorzuziehen, da der DVD-Recorder das schon nicht so gute DVB-T Signal, noch mal neu recodiert. Da wird das Bild nicht besser.
     
  6. roschu

    roschu Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    17
    AW: Hilfe! Beim meinem Recorder geht nix!

    Hi,
    da bin ich wieder. Habe das jetzt alles ausprobiert. Wenn ich jetzt den Receiver ausmache, ist automatisch der Recorder auf dem Bildschirm. Dann kann ich DVDs ansehen. Ich habe auch versucht aufzunehmen, aber irgendwie bekommt der Recorder kein Signal. Hatte dabei den Receiever wieder an und habe alle möglichen Einstellungen probiert. Leider nix.
    Hat noch jemand einen Tipp?
    Robert
     
  7. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.566
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Hilfe! Beim meinem Recorder geht nix!

    Du musst mit der Fernbedienung des Recorders auf den Eingang schalten, an dem der Receiver angeschlossen ist. Dazu schaltest du mit den +/-Programmwahltasten so weit runter, bis du bei "L1" oder "L2" angelangt bist.

    Und die Geräte müssen alle per Scart miteinander verbunden sein. Voraussetzung ist allerdings, dass alle drei Geräte jeweils zwei Scart-Anschlüsse haben. Also:
    Receiver <---> Fernseher
    Recorder <---> Fernseher
    Receiver <---> Recorder
     
  8. roschu

    roschu Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    17
    AW: Hilfe! Beim meinem Recorder geht nix!

    Hi,
    bei L1 und L2 war ich auch und hab's probiert. Nix. Was ich noch nicht habe, ist eine Scartverbindung vom Recorder zum TV. Bringt das vielleicht die Lösung? Übrigens: alle 3 Geräte haben 2 Scart-Anschlüsse. Ich werd's heute abend mal ausprobieren. Danke erstmal.
    Robert
     
  9. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.566
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Hilfe! Beim meinem Recorder geht nix!

    Wichtig ist allerdings auch, dass du jeweils den richtigen Scartanschluss nimmst, denn nicht alle Buchsen sind so geschaltet, dass die Signale in beide Richtungen gehen können. Aber die Anschlüsse müssten auch dementsprechend beschriftet sein, z.B. mit "TV" und "Decoder", wobei Decoder in diesem Fall mit "Receiver" gleichzusetzen ist.
     
  10. roschu

    roschu Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    17
    AW: Hilfe! Beim meinem Recorder geht nix!

    So - jetzt habe alles 2 Stunden lang ausprobiert. Und tatsächlich - ich kann aufnehmen. Vielen Dank nochmal. ich habe noch eine Frage: Auf der Rückseite meines TV ist ein Karteneinschub-Fach. Kann ich das bei DVB-T
    irgendwie nutzen?
     

Diese Seite empfehlen