1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe...beim Anschluss und Einstellungen !

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von frankkl, 5. März 2004.

  1. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Anzeige
    So nach ausgibigen DVB-T Tests habe Ich gestern meinen Samsung SDT-702 DVB-T Receiver (fest) in den Wohnzimmer instaliert sch&uuml

    Nur ist jetzt das Fernsehbild exstrem blass und auch über den Fernseher mehr Farbe einstellen bring nichts.

    Mein Loewe Fernseher ist unteranderen über SCART mit den Panasonic NV-HD 600 Hifi-VHS-Recorder verbunden,
    so der Panasonic hat eine zweiten SCART (für Decoder...) daran habe Ich den DVB-T Receiver angeschlossen das Bild wird durchgeschleift zum Fernseher.

    Aber das Bild von DVB-T Receiver geht schon in der richtung Schwarz/Weiss also sehr blass,
    der 2. SCART-Anschuss am VHS-Recorder war ursprunglich wohl für einen Sat-Receiver gedacht aber egal.

    Was habe Ich falschgemacht,
    wo muss Ich noch was anders Anschliessen oder einstellen durchein

    frankkl

    <small>[ 05. M&auml;rz 2004, 12:06: Beitrag editiert von: frankkl ]</small>
     
  2. uwehl

    uwehl Junior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Berlin
    Nur son paar Ideen:

    es gibt Fernseher, die mit RGB an Scart nicht zurechtkommen, vielleicht ist das bei der STB ja abschaltbar, ansonsten eine abgespeckte Scart-Leitung verwenden (also nicht vollbeschaltet).

    Mitunter sind die Buchsen am Fernseher einstellbar, also auf RGB oder S-Video (Y/C), beides gleichzeitig geht nicht, da dieselben Anschlüsse verwendet werden. Bitte überprüfen!

    Dann hatte ich mal eine Leitung (mit DVD-Player mitgeliefert) die nur in einer Richtung funktionierte, ohne dass sie besonders gekennzeichnet war. Das ist aber in Deinem Fall eher unwahrscheinlich da Du ja ein Bild hast, wenn auch ein unbrauchbares.

    Gruß

    Uwe
     
  3. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Danke das Problem ist gelöst,
    es war die RGB einstellung mit der CVBS (was das auch immer ist) einstellung ist das Bild spitzenmässig breites_

    (Habe übigends nur vollbeschalte SCART-Kabel)

    Mal eine andere Frage !

    Wieso geht die 'Stand By Uhr' des Samsung SDT-702 immer ein paar Minuten falsch,
    kann man die irgendwie richtig stellen ?

    breites_

    frankkl

    <small>[ 05. M&auml;rz 2004, 13:14: Beitrag editiert von: frankkl ]</small>
     

Diese Seite empfehlen