1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe bei Unitymediastress

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von Klaus B, 25. Juni 2010.

  1. Klaus B

    Klaus B Senior Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo,habe einen Samsung DCB-360g mit einem "alten "Premiere Abo Bundesliga.Dies läuft zum 30.6.10 aus.Neuen Vertrag mit Sky abgeschlossen und nur Ärger mit Freischaltungen.Eine Karte nennt sich I-12 ,auf dieser laufen alle normalen Free-Tv Programme,läst aber kein Sky Programm freischalten.Andere U 02 läst Sky freischalten,aber alle Privaten sind gesperrt.Sky sagt das liegt am Receiver,muss für I-Karte gebaut sein.Unitymedia verlangt 5€ MONATLICH für die Einbuchung der U 02 Karte.
    Was nun......:wüt::wüt::wüt::wüt:
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.147
    Zustimmungen:
    1.386
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Hilfe bei Unitymediastress

    Ja bei UM bist Du unter die Räuber gefallen. Entweder zahlen oder immer Karte tauschen.

    Oder am besten auf SAT umstellen.
     
  3. Klaus B

    Klaus B Senior Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Hilfe bei Unitymediastress

    Hei Nelli,die Antwort hilft ja ungemein.Es ist LEIDER Vermieter abhängig welche LÖSUNG man wählen darf........Die Kabelanbieter sind doch durch die Vermieter geschützt.Das sich heute bei Neuinstalationen eine Schüssellösung immer rechnet ist doch ausser Frage.........
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.147
    Zustimmungen:
    1.386
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Hilfe bei Unitymediastress

    Andere Lösung gibts aber nicht.
     
  5. Klaus B

    Klaus B Senior Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Hilfe bei Unitymediastress

    Wer kann mich über die verschiedenen Karten von UM aufklären?
    Also für Sat zb.NDS oder Nagra.Welche Unterschiede zwischen UM 01 und I-12 sind vorhanden.Welche anderen C-Receiver,bzw. LCD-TV`s mit CI-Schacht und welche Karten für UM-Betrieb in Verbindung mit SKY?:eek::eek:
     
  6. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.453
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    AW: Hilfe bei Unitymediastress

    Sky gibt nur I Karten herraus.
    Dieses I Karten Funktionieren nur in Premiere oder Sky Lizensierten Kabel Receiver.
    Sky kann aber auch ihre Pakete auf einer UM Karte aufbuchen lassen.

    Bei Unitymedia gibt es in der Regel UM Karten.
    Die I Karte kann aber extra Bestellt werden und kostet 5€ im Monat extra.
    Die UM Karten Funktionieren nur in Unitymedia Lizensierten Receiver.

    CI Modul:
    AlphaCrypt Light kann nur die I Karten lesen
    AlphaCrypt kann die I Karten und die UM Karten lesen

    Aufpassen wenn man sich ein gebrauchtes Sky Receiver kauft das diese nicht aus den Netz Kabel BW kommt. Die nutzen nämlich die Verschlüsselung von der Firma NDS. Diese Receiver sind nicht Kompatibel mit unseren Karten.
     
  7. Klaus B

    Klaus B Senior Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo chrissaso,
    Die erste neue Karte von SKY für den Neuen Vertrag, ist die I-12,ohne Hinweis auf Zusatzkosten.

    Endziffer 424.

    Die zweite,schwarze mit der Aufschrift UM und den Endziffern 148.

    Laut Auskunft UM soll die Endziffer 156 sein, so wie die UMO1 Karte die jetzt noch bis 30.06.10 funktioniert

    SKY will nicht auf die 156 Übertragen.

    UM will nur gegen AUFPREIS von MONATLICH 5€ eine "Neuaufnahme" ins UM-System.

    Was läuft hier eigentlich?????:mad::mad::mad:
     
  8. Klaus B

    Klaus B Senior Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Hilfe bei Unitymediastress

    Noch vergessen,es läuft auf der 148 Bulli einwandfrei, nur nicht die SD-Programme RTL,SAT1,PRO 7,usw.

    Der Beitrag von 3,90€ für Digital TV-BASIC wird bezahlt und ist auch nicht gekündigt worden.

    Die "öffentlichen" laufen auch.....

    Bitte um weitere Antworten.

    mfg. Klaus
     
  9. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.453
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    AW: Hilfe bei Unitymediastress

    Du hast also bei Sky einen neuen Vertrag gemacht und von denen auch eine neue Karte bekommen I12.

    Diese Karte Funktioniert nicht in deinen jetzigen Receiver.

    Der eine will nicht auf der alten Karte Freischalten und der andere will die alte Karte nur gegen Bares im Monat wieder aufnehmen.

    Auf der alten Karte kannst du was im moment sehen?
    Die Sky Sender und oder auch die Free TV Sender
     
  10. atze76

    atze76 Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Hilfe bei Unitymediastress

    Verstehe alles irgendiwe nicht. Du hast von UM das Digital TV-Basic. Somit hast du doch generell von UM einen Kabelreceiver sowie eine Smartcard von UM bekommen. Meines Wissens ist dies im Digital TV-Basic inklusive.
    Somit brauchst du eigentlich nur noch bei Sky anrufen und sagen, dass diese ihr Programm auf deine UM Karte freischalten soll. Falls du dich bei Sky einloggen kannst, kannst du die Smartcard auch online ändern. Zumindest war dies bei Premiere noch so.
     

Diese Seite empfehlen