1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HIlfe bei Sony KDL 40 D 3550

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Ninjadriver, 24. Juni 2008.

  1. Ninjadriver

    Ninjadriver Neuling

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo, ich brauch mal Hilfe bei oben genanten Gerät.

    Frage kann ich die normale Kabel Deutschland Karte in den Kartenslot im Gerät stecken?? (interner Kabel Receiver), oder brauch ich da noch irgend ein zwischenadapter.

    Meines erachtens sind doch die Kabel Digitalkarten wie eine Telefonkarte aber der Slop im Gerät sieht irgendwie anders aus ????

    Habe leider nicht viel Ahnung dafon. Ist mein erster LCD mit internen Receiver

    Gruß Basti
     
  2. G-Tech

    G-Tech Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    575
    AW: HIlfe bei Sony KDL 40 D 3550

    Du brauchst dazu das Alphacrypt Light Modul.

    http://geizhals.at/deutschland/a140524.html

    Der Slot an deinem Fernseher ist kein Kartenslot, sondern ein CI-Schacht, in den das Modul eingesteckt wird. Die Karte steckst du dann wiederum in das Modul.

    Allerdings sei erwähnt, dass der Empfang via Alphacrypt von KDG nicht vorgesehen ist und demnach nicht aktiv unterstützt wird. Es kann also sein, dass KDG am Verschlüsselugnssystem irgendwann mal etwas ändert und das Modul dann nciht mehr funktioniert. Vorerst gibt es aber keine Planungen diesbezüglich, weshalb die 50 Euro gut angelegt sein dürften.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juni 2008
  3. Ninjadriver

    Ninjadriver Neuling

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    7
    AW: HIlfe bei Sony KDL 40 D 3550

    vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Hätte noch ne Frage: Bei dem Antrag Kabel deutschland muß eine Receiver Gerätenummer angegeben werden. Aber diese ist am Fernseher nicht zu finden. Ohne diese Nummer schicken die aber keine Karte sagt der von KD.

    Gruß Basti
     
  4. Luedenscheid

    Luedenscheid Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    733
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58AXW804,
    Panasonic DMP-BDT465,
    (neu)YAMAHA RX-A2050, BD-A1010,
    DM 8000 HD,
    AW: HIlfe bei Sony KDL 40 D 3550

    Hallo,
    einfach mal hier lesen und selber machen!
    http://www.kdgforum.de/viewtopic.php?f=5&t=3140

    KD muss ja nicht alles wissen!:cool:

    MfG, C.
     
  5. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: HIlfe bei Sony KDL 40 D 3550

    Frage doch einfach ob dir KD ein Angebot machen kann. Vielleicht kriegst du Receiver kostenlos oder für 1 EUR.

    Sony ist nicht zertifiziert. Da kannst du lange nach einer Nummer suchen.
     
  6. G-Tech

    G-Tech Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    575
    AW: HIlfe bei Sony KDL 40 D 3550

    So würde ich es auch machen. Man muss maximal 99 Mal probieren, aber dann wird man irgendwann mit einer gültigen dbox2 Seriennummer belohnt.
     
  7. Kobold

    Kobold Junior Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2006
    Beiträge:
    30
    AW: HIlfe bei Sony KDL 40 D 3550

    Ist aber schon unglaublich, wenn sich diese Kabelmonopolisten weigern, die reguläre Nutzung der in Fernseher eingebauten Digitalreceiver zu verweigern!
     
  8. Luedenscheid

    Luedenscheid Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    733
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58AXW804,
    Panasonic DMP-BDT465,
    (neu)YAMAHA RX-A2050, BD-A1010,
    DM 8000 HD,
    AW: HIlfe bei Sony KDL 40 D 3550

    Bei KD ist soo vieles unglaublich, da wird sich erst was ändern wenn der Kunde die Wahl hat wer ihm das TV-Signal ins Haus liefert.
    Im Moment wird das Verbot Sat-Schüsseln anzubringen schamlos ausgenutzt!
    IPTV ist auch noch keine Alternative.

    MfG, C.
     
  9. G-Tech

    G-Tech Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    575
    AW: HIlfe bei Sony KDL 40 D 3550

    Ist für den Kunden eine unschöne Sache. Die Grundverschlüsselung als "Signalschutz" an sich ist mir teilweise noch verständlich, da KDG in der Tat das Problem hat, dass Anschlüsse zu tausenden schwarz genutzt werden. Allerdings besteht kein Grund, verschlüsseltes Free-TV nicht offiziell über normale CI-Module anzubieten. Für Free-TV bräuchte man weder zertifizierte Receiver noch CI+. Aber es geht darum, den Kunden Pay-TV fähige Receiver hinzustellen, damit die Hürde zu Pay-TV nicht mehr so groß ist.
     
  10. Kobold

    Kobold Junior Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2006
    Beiträge:
    30
    AW: HIlfe bei Sony KDL 40 D 3550

    G-Tech
    So ist es! Das letzte Wort meines Satzes muss natürlich heißen: "ermöglichen".
     

Diese Seite empfehlen