1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe bei Sat Technik

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von tommi23münster, 3. März 2005.

  1. tommi23münster

    tommi23münster Neuling

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo habe da 2 Probleme,

    1. Bin in eine Wg gezogen die eine Sat Anlage haben. Habe mir einen Reciver dafür gekauft. Das System ist analog. Nu habe ich das Problem, das ich ab und zu Rtl Pro7 und Sat1 empfangen kann, für ca. 1 Stunde und danach ist es dann immer Stunden weg. Woran kann dqas liegen? Zu en anderen ´Zeiten empfange ich da aucxh Vox und Super Rtl obwohl Pro7 Sat1 und RTL da gespeichert sind???

    2. Wenn jemand guckt, kann ein anderer Bewohner nichts gucken, sonst fällt beim andere´n alles aus. Meine Mitbewohner sagten, das dies erst seit kurzem so ist, was kann das sein.

    Das wichtigste ist aber wieder rtl und sat 1 zu bekommen, was kann ich da machen?
     
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Hilfe bei Sat Technik

    Da scheint wohl ein Fehler in der Verteilung der Anlage zu sein. Da wurden möglicherweise ungeeignete Verteiler und/oder LNB verwendet. Wenn möglich beschreibe mal den Antennenkabelverlauf von der Schüssel bis zum Receiver, vor allem ist es gut zu wissen was für Verteiler eingesetzt sind.
    Verwenden denn alle Teilnehmer analoge Receiver? Wieviele Receiver sind im Einsatz?
    Wenn es nur bei analog Empfang bleiben soll muß ein Twin-LNB montiert sein. Von dort gehen 2 Antennenkabel zu einem Multischalter mit 2 Eingängen und z.B. 4 Ausgängen, kommt auf die Anzahl der Receiver an. Von diesem Multischalter muß je ein Kabel zu jedem Receiver gehen. Eine Verlängerung der Antennenkabel von einem zum nächsten Receiver ist nur unter bestimmten Voraussetzungen möglich.
     
  3. tommi23münster

    tommi23münster Neuling

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2
    AW: Hilfe bei Sat Technik

    Da frägst Du mich sachen. Also ich denke das jeder analoge reciver hat, den ich hatte zu sanfang nen digitalen versehentlich gekauft und da ging ja gar nbichts rein. Soweit ich weis, hängt das gesamte haus an dieser einen schüssel, jedes zimmer hat ne eigene antenne zu hängen. Die Vermieterin sagte die Schüssel ist für 16 Zimmer ausgelegt, soviele wohnen hier aber nicht. Die Antennen verlaufen halt dann über den Dachboden zur schüssel. Mehr weis ich auch nicht. Kenne mich mit sat ja gar nicht aus, hatte immer kabel, bzw. dbw oder wie dieses digtale neue netz auch immer heisst, was in Münster aber leider nicht funktioniert.
     

Diese Seite empfehlen