1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe bei Reciver Wahl

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von jeffcons, 2. Januar 2012.

  1. jeffcons

    jeffcons Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich bin auf der Suche nach einem neuen Reciver. Ich habe da folgende Anforderungen an das Gerät und habe auch schon drei näher betrachtet. Allerdings läst sich anhand von Datenblättern und Testberichten nicht 100% erschliessen ob sie diesen auch genügen.
    Hier erstmal die 3 Geräte die ich mir im Netz angeschaut habe:
    1. Kathrein UFS923
    2. VU+ Deluce Duo
    3. Clark Tech ET 9000

    Anorderungen: Alle sollten eine Festplatte haben oder die Möglichkeit eine einzubauen. Diese sollte von einem PC erreichbar sein. Da ich viele Serien in AVI Format habe, will ich diese auf die Festplatte des Recievers kopieren und von dort aus abspielen. Meine alte DBox2 konnte das Fernsehbild zum PC streamen und somit ich am PC fernsehschauen. Das wäre auch toll. Achso, das OS sollte Linux sein. Das Verbinden mit NAS freigaben im Netzwerk wäre auch sehr von vorteil.
    Wer hat also ein der Geräte oder ein ähnliches welche alle diese Anforderungen erfüllt. Meine Budget liegt bei ca. 400 €.

    Vielen Dank
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.104
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Hilfe bei Reciver Wahl

    1. falsche Rubrik
    2. Preise kann man bei jeder Preissuchmaschine raus suchen
    3. jeden Wunsch auf ein Feature kann man der Artikelbeschreibung entnehmen

    Und jetzt noch das beste.... in diesem Forum ist das trotzdem ALLES schon zig-mal durchgekaut, bis aufs Zahnfleisch.... dazu muss man aber erst einmal die Boardsuche nutzen oder einfach etwas lesen BEVOR man gleich eine Anfrage reinschreibt (noch dazu in die total falsche Rubrik).
     
  3. jeffcons

    jeffcons Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hilfe bei Reciver Wahl

    1. Ups, dachte das wäre die Rubrik für digitales TV über Satellit
    2. ich wollte auch keine Preise haben, hab nur mein Budget dargelegt
    3. Nicht immer halten Geräte die Features die sie angeblich können ein. (z.B. soll die VU+ Duo AVI zwar können, aber oft wohl nicht ruckelfrei)

    Ich hatte mir ein paar Erfahrungsberichte über die Geräte gewünsch (hab bis jetzt nur einen über die CT ET9000 gefunden), oder ein Vorschlag für ein alternatives Gerät.
    Mittlerweile hab ich mich aber auf die CT festgelegt, da CI+ und HD+ ein nogo ist (Kathrein) und die VU+ Deluce Duo wohl Schrott ist.
    Trotzdem vielen Dank
     

Diese Seite empfehlen