1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe bei Notebook + SAT

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Dr.Zoidberg, 21. September 2003.

  1. Dr.Zoidberg

    Dr.Zoidberg Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2002
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Anzeige
    Hallo!
    Habe nun nach abgelaufenem Abo vor einigen Wochen meine dbox zu PREMIERE zurückgeschickt. Nun vermisse ich weniger das Premiere-Programm als vielmehr die digitale Bildqualität der anderen Sender (habe nur noch einen analogen Receiver). Da ich mir demnächst ein Notebook zulegen möchte, suche ich jetzt nach einer Möglichkeit, auf diesem und auf dem Fernseher digital fernsehen zu können. Außerdem wäre es mir wichtig, eventuell später auch mal wieder PREMIERE abonnieren und nutzen zu können, ohne gleich einen Receiver mieten oder kaufen zu müssen. Als Möglichkeit habe ich bisher nur die Hauppage DEC-3000-s gesehen. Gibt es Erfahrungen oder Alternativen? Auf was sollte ich noch achten? Danke für alle Antworten!

    <small>[ 21. September 2003, 21:35: Beitrag editiert von: Dr.Zoidberg ]</small>
     
  2. Peppner

    Peppner Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2003
    Beiträge:
    651
    Ort:
    Weißenfels
    Technisches Equipment:
    Neotion 3000
    SkyStar 2
    Hallo

    Ich hab auch eine Hauppauge DEC 3000s. Bin mit dem Teil sehr zufrieden, und laut Hauppauge kann damit auch Premiere Entschlüsseln. Und das beste du kannst mit der Hauppauge deine Filme auf Festplatte aufnehmen und auf CD oder DVD Brennen.

    schau mal hier, ist alles beschrieben.

    www.hauppauge.de/prod_dec3000s.htm

    Gruß

    Peppner

    breites_ breites_ breites_
     
  3. Dr.Zoidberg

    Dr.Zoidberg Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2002
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Danke für die Antwort, aber: gibt es nicht noch externe Alternativen zum DEC?
     
  4. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Natürlich gibts da Alternativen. Prinzipiell jeder HD-Receiver der eine CI-Schnittstelle hat. jetzt kommts drauf an willst du die Filme am Schlepptop direkt ansehen oder langts dir wenn du nur am Fernseher schauen kannst und einzelne aufgezeichnete Filme auf PC überspielst und dort entweder auf der Platte lässt um unterwegs mal reinzuschauen oder auf DVD brennst. Wenn du sagst ich will nur gelegentlich mal eine Sendung aufnehmen und das weiss ich lange vorher dann geht das sogar mit der d-box, die kriegst du ohne Abo öfters mal bei Ebay aber mit Abo ists billiger. Wenn du lieber, wenn du beim Zappen bist und eine interessante Sendung siehst schnell mal auf den Aufnahmeknopf drückst dann geht eigentlich nur ein richtiger HD-Receiver von z.B.
    Hyundai oder Topfield. Humax lieber nicht weil der Premiere verschlüsselt aufnimmt und du deshalb die Sendungen nach Schlüsselwechsel der recht häufig vorkommen soll nicht mehr anschauen kannst. Die beiden Firmen sind mit Humax die einzigen die eine offizielle Möglichkeit haben die Aufnahmen auf PCs zu rippen damit mans auf DVD brennen kann. Das soll aber nicht heissen dass das bei anderen Receiver ausgeschlossen ist nur sind das dann halt meistens Hackerlösungen.
    Angeblich sollen aber demnächst Geräte auf den Markt kommen die HD und DVD-Brenner eingebaut haben. Aber wann und ob überhaupt bei uns oder nur im Ausland wissen nicht mal die Götter.

    Gruss Uli
     
  5. Dr.Zoidberg

    Dr.Zoidberg Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2002
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Habe noch eine Frage: Wie sieht es mit der Programmumschaltzeit bei der Hauppauge aus? Ist die mit der einer dbox vergleichbar?
     
  6. Peppner

    Peppner Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2003
    Beiträge:
    651
    Ort:
    Weißenfels
    Technisches Equipment:
    Neotion 3000
    SkyStar 2
    Hallo

    mit der neuen Software 216beta geht das ziemlich schnell, sowie am TV oder Laptop.
    Ja kann man mit der dbox vergleichen.

    mfg

    Peppner
     

Diese Seite empfehlen