1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe bei mysteriösem Problem gesucht

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Nachteule, 10. Januar 2009.

  1. Nachteule

    Nachteule Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe hier mal in Paint versucht einen groben Aufbau zu zeichnen:

    http://666kb.com/i/b5faxwf3y7xhimzms.png

    Ich hoffe das reicht erstmal aus.
    Das Problem ist jetz folgendes, ziehe ich an Anlage oder TV das Audiokabel raus, so sinkt im Reciver die Signalstärke auf 17 und die Qualität auf 0, logischerweise ist dann das Bild weg, ziehe ich den Stecker ist ist auch immer ein sehr lautes Knacken zu hören, was da vorher nicht war.
    Weiß jemand was das ist, vorallem was das Audiokabel mit dem Signal aus dem Koaxkabel zu tun hat? :eek::confused:
     
  2. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.328
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: Hilfe bei mysteriösem Problem gesucht

    Tausch doch mal die zwei Antennenkabel gegen neue, gekaufte
    Kabel aus.
    Vielleicht bekommt ein Gerät seine "Masse" nur über das Audiokabel.

    :winken:
     
  3. Nachteule

    Nachteule Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Hilfe bei mysteriösem Problem gesucht

    Die Kabel sind alle gekauft, da ist ja auch nix dran gemacht wurden.
    Ich erweiter das ganze nochmal ein bisschen, eigentlich hatte ich das Audiokabel nochmal mit einer Y Weiche unterbrochen, die Weiche steckte im PC, in den Buchsen der Weiche stecke dann das kommende Kabel vom TV und das abgehende zur Anlage, das hatte es mir ermöglicht, wahlweise TV oder PC über die Anlage auszugeben ohne etwas umstecken zu müssen.
    Vor einer Woche oder so, kam dann bei jedem einschalten des PC das Programm der Soundkarte, das ich angeblich Stecker eingesteckt hätte, an der Sourroundbuchsen welche ich gar nicht Nutze, seit gestern ist mir dann aufgefallen, das bis auf eine Sorroundbuchse, die anderen überhaupt nicht mehr funktionieren, das Programm merkt auch nicht mehr, wenn ich in die anderen Buchsen etwas einstecke, es scheint fast so, als hat mir dieses seltsame Problem die Soundkarte zerschossen.
    Ich habe auch inzwischen Probiert, das Audiosignal mal nicht vom TV sondern von den Cinchbuchsen des Recivers abzugreifen, hat auch Funktioniert, das Bild fällt nur aus, wenn das Audiokabel gar nicht eingesteckt ist, ich bin echt Ratlos.

    EDIT:
    Ich habe gerade mal das Scartkabel zum TV abgezogen um zu sehen, oder der Reciver seine Masse igrendwie über das ab TV befindliche Audiokabel bezieht, ist aber nicht so, über den Videorekorder konnte ich sehen, das er noch ein Signal hatte. Komischerweise ist das Problem seit wieder enstecken des Scartkabels weg, was aber sicher nicht so bleiben wird, das ganze war schon gestern nicht permanent so, also bitte noch weiterüberlegen :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2009

Diese Seite empfehlen