1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

hilfe bei multischalter

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von batu, 15. Juni 2009.

  1. batu

    batu Neuling

    Registriert seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    kann man mit hilfe mit einem splitter oder was anderes die lnb eingänge meines multischalters verdoppeln?un wie?
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.336
    Zustimmungen:
    428
    Punkte für Erfolge:
    93
  3. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.170
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: hilfe bei multischalter

    Er möchte die "LNB- Eingänge" aufsplitten und nicht die Ausgänge wo man dann ggf. den Stacker-Destacker benötigen würde (und der Stacker macht auch nicht aus einem Ausgang des Schalters zwei Stück ! Anderer Einsatzbereich !).

    Aber schau mal unter http://forum.digitalfernsehen.de/fo...21194-multischalter-hinter-multischalter.html , dort sollte deine Frage bereits beantwortet sein.
     
  4. batu

    batu Neuling

    Registriert seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: hilfe bei multischalter

    ok erstmal danke!!!!! anlage ist noch nicht in betrieb aber hoffe bald
    wavefrontier t90 für fünf lnb
    dazu ca.noch ne 80er für 42 grad
    lnb´s vialuna 0,1 db vier für multischalter
    - einen für direkt zum receiver
    habe einen chess cms 17/6 nt multischalter den man ja mit vier lnb´s bestücken kann
    da jetzt die 80er dazu kommt (war vorher nicht in planung) hab ich dann 5 bzw.6 lnb´s abernur 4 eingänge vom multischalter.

    hoffe soweit verstanden
    kann ich die 6 lnb´s per splitter in den multischalter(der hat ja nur für vier lnb´s eingänge) dazu montieren?
    was brauch ich dazu
     
  5. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.170
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: hilfe bei multischalter

    1. Vialuna LNBs ? Die schaffen es echt mit ihren "betrügerischen" Mitteln (0.1db ? Nicht machbar !!!!! ggf. von denen bei -300 Grad im Labor gemessen !) noch Kunden zu finden. Aber egal, zu diesem Thema ist das Forum voll genug, kannst dich bei den anderen Themen dazu mal einlesen !

    2. Das wäre gehen wenn du HINTERM dem Multischalter an den Ausgang der den 5. und 6. Satellit empfangen soll mit einem DiSEqC 1.1 Schalter arbeitest. Sieht ca. so aus, hier ist eben der eine eingezeichnete DiSEqC- Schalter dein Multischalter. Aber auch dazu ist das Forum schön angereichert mit Erklärungen wie das geht.

    3. warum "extra" Antenne für Türksat ? Geht doch auch mit der T90 den mit rein zu nehmen (was für SATs möchtest du überhaupt alles, wichtigste Sache um was sagen zu können !).

    4. die meisten haben mit 4 Satelliten schon Probleme, traust du dir echt zu 6 Satelliten in die Anlage einzuspeisen und ist das überhaupt notwendig ?
     
  6. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.327
    Zustimmungen:
    1.509
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: hilfe bei multischalter

    Das müssen dann Grad Fahrenheit sein, oder?
     
  7. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.170
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: hilfe bei multischalter

    Ja, war ja nur eine symbolische Zahl die die Abnormheit von solchen Herstellerangaben verdeutlichen sollte !
     
  8. batu

    batu Neuling

    Registriert seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: hilfe bei multischalter

    hmm
    nehmen wir an das ich 6 quad lnb´s habedie wo nur mit multischalter funktionieren!
    kann ich mit splittern die 16 lnb eingänge verdoppeln auf 32 lnb eingänge das ich quasi
    einen für 4-lnb-multischalter daraus einen 8-lnb-multischalter mache?
     
  9. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.170
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: hilfe bei multischalter

    1. werden bei Multischalter "Quattro-LNBs" und keine "Quad-LNBs" benötigt

    2. was möchtest du "aufsplitten" ?
     
  10. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.170
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: hilfe bei multischalter

    P.S. über die bereits verlinkte Seite findest du schöne Anwendungsbeispiele. z.B. dieses
     

Diese Seite empfehlen