1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe bei LNB Ausrichtung in 45475 Mülheim

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Anrein, 21. Februar 2015.

  1. Anrein

    Anrein Junior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Anzeige
    Hallo Forngemeinde.
    Wer kann mir behilflich sein bei der Ausrichtung meines zweiten LNBs auf 13 grad?!
    Habe eine 90er Schüssel mit 2 LNBs die im Zentrum auf Astra ausgerichtet ist.
    Beim zweiten neuen LNB auf 13 Grad bekomme ich keine Sender mehr rein.
    Denke das es nicht mehr an der richtigen Stelle sitzt wo es hin soll. Auf 19,2 vom Astra habe ich guten Empfang. Vielleicht gibt es auch eine Halterung die das zweite LNB dann direkt passend setzt. LNBs und Multischalter sind neu. Die Technik ist also OK.
    Würde das ganze auch finanziell vergüten.
    Vielleicht wohnt jemand in der nähe und hat eventuell Geräte zum einstellen und kann mir helfen.
    Wohne in 45475 Mülheim.......

    Danke schon mal vorab!!!
     
  2. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.368
    Zustimmungen:
    193
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Hilfe bei LNB Ausrichtung in 45475 Mülheim

    Bei zwei Medium-Powersatelliten ist ein symmetrisches Duofeed besser.
    Wenn man jetzt noch wüsste um welche Antenne es konkret geht, könnte man evtl. den Brennpunktabstand errechnen.

    Dass beim LNB-Wechsel der Abstand so gravierend verstellt wurde, dass der Empfang total ausfällt, wäre ebenso selten wie eine normkonform sichere Ausführung von Erdung und Potenzialausgleich. ;)
     
  3. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.908
    Zustimmungen:
    471
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Hilfe bei LNB Ausrichtung in 45475 Mülheim

    Wo befindet sich die Schüssel?
    Dach, Balkon, Hauswand und welches Fabrikat hat die Schüssel?

    In MH beträgt der LNB Abstand zwischen Astra1 und Hotbird ca. 9cm.
    Allerdings werkelt hier in MH - Holthausen/Menden eine 85er Schüssel.
     
  4. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.368
    Zustimmungen:
    193
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Hilfe bei LNB Ausrichtung in 45475 Mülheim

    Für eine CAS 90, die aufgrund ihres f/D vergleichsweise enge Brennpunktabstände hat, errechnet sich mit meinen Faktoren ein Abstand von ~ 67 mm, ergibt satte 23 mm Unterschied.

    90 mm AZ-Abstand passen nach meinem Rechentool für GIBERTINI-Antennen in Mühlheim exakt zum Nennmaß 100 (97 cm x 104 cm), an der 85er (85 cm x 90,5 cm) sind es nur noch 73 mm und an einer 75er (75 cm x 80 cm) noch 70 mm.

    Es gibt keine Norm nach der man das Nennmaß einer Antenne an der Höhe, Breite oder der Diagonale angeben muss. Eine CAS 75 war größer als die CAS 80 und wer die GIBERTINI-Antennen mit OEM-Typen von TRIAX vergleicht, kann sich über die Bezeichnungsfreiheit nur noch wundern.

    Daher Vorsicht bei gut gemeinten Abstandsangaben.
     
  5. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.908
    Zustimmungen:
    471
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Hilfe bei LNB Ausrichtung in 45475 Mülheim

    Wenn hier bei 8,6 cm Abstand zwischen 19,2 und 13Grad (beide Positionen schielen) mit der 85er SE Gibertini
    Bestwerte von je 15dB erreicht werden (Kontrollmessung von einem Profi)
    und draußen die Welt untergehen muss, damit es Empfangsprobleme gibt, müssen die ca.9cm passen. Alles andere ist bedeutungslos.
    Jede Veänderung der LNB Abstände wird mit geringeren SQ Werten quittiert.

    Ich peile doch zunächst mal eine Position an und justiere so, dass sich die SQ nicht mehr verbessern lässt.
    Danach folgt die Justierung der Position 2 und da ist es doch völlig egal, ob zunächst der Abstand zu Pos.1 ca. 7, 8 oder 9cm beträgt.

    LNB Verschiebung hin und her auf dem Feedhalter der SE und ratz fatz habe ich auch via Pos. 2 ein Bild.
    Noch 3 Minuten Feinjustierung und fertig....:)
     
  6. Anrein

    Anrein Junior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Hilfe bei LNB Ausrichtung in 45475 Mülheim

    Sorry das ich erst jetzt antworte. War ne Woche unterwegs.
    Werde dann noch mal mein Glück versuchen. Habe einen Satfinder geliehen bekommen und lege mit dem noch mal los.
    Danke für die Hinweise.

    Was meint ihr was besser ist?!
    Beide LNB Schielen lassen oder eins ins Zentrum und das andere an die Seite?
     
  7. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Hilfe bei LNB Ausrichtung in 45475 Mülheim

    Das wurde doch oben schon geschrieben .... warum jetzt noch einmal die Frage ohne auch nur die Antwort auf dir gestellte Fragen zu geben (die mit "welche Antenne") ?

    Einfach mal alles lesen was oben steht, incl. dem Hinweis auf die Erdungsvorschriften der auch schon oben gemacht wurde.

    P.S. was ist ein "Satfinder" ? Was willst du mit dem Teil (Hersteller/Typ ?) machen ?
     
  8. voller75

    voller75 Gold Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Hilfe bei LNB Ausrichtung in 45475 Mülheim

    Guten morgen Dipol & Satmanager

    Eine weitere Frage ist aber noch offen (meine ich zumindest):

    Befindet sich das LNB auf der richtigen Seite...nicht das er
    ausversehen auf 25° rumstochert:p
     
  9. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Hilfe bei LNB Ausrichtung in 45475 Mülheim

    Woher soll man mit dieser Auskunft wissen wo die LNBs überhaupt aktuell sitzen ? Von daher kann dir keiner sagen ob er es aus Versehen falsch positioniert hat !

    Zumindest das "klingt" als wäre es schon einmal gegangen, wenn er also nicht das LNB jetzt auf die andere Seite gesetzt hat kann man davon ausgehen das es richtig sitzt.
     
  10. Anrein

    Anrein Junior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Hilfe bei LNB Ausrichtung in 45475 Mülheim

    Ja es sitzt auf der richtigen Seite.
    Habe mir gerade mal die LNB halterung angesehen und ich muss sagen da ist was locker und wackelt rum. Wenn ich das LNB für den Hotbird kippe schlägt auch der Satfinder aus.
    Denke das da eine neue Halterung her muss.
    Danke für die Unterstützung der Fachkräfte hier.
     

Diese Seite empfehlen