1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe bei Einrichtung Satempfang auf grobibox

Dieses Thema im Forum "Digenius / Grobi" wurde erstellt von Norman, 17. Juni 2011.

  1. Norman

    Norman Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Grobi TVBOX SC7CI HDGB
    Panasonic TH-42PV60E
    Pioneer VSX-AX5i
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    bin seit einigen Jahren Besitzer einer SC7CIHDGB und hatte sie bis jetzt als Kabeltuner im Einsatz. Bin jetzt umgezogen und im Besitz einer Satelliten anlage, bekomme die Box aber nicht dafür eingerichet. Sorry falls ich komische Sachen frage, habe aber bis jetzt überhaupt keine keine Ahnung von Sat :( .

    Ich kann bei "Empfang" im Grobi Menu keine Satelliten auswählen und folglich funktioniert auch ein Suchlauf nicht. Die Fernsehtechniker haben bei mir die Satanlage auf Astra ausgerichtet und das mit ihren Geräten und den Empfang auch geprüft. Eine Anfrage bei grobi direkt ergab als Antwort nur die Vermutung, dass die "Satellitenliste gelöscht wurde". Mag sein, weil ich nur DVB-C auswählen kann.

    Wie komme ich denn an die "Satellitenliste" oder was muss ich tun, um Sender zu finden? Danke für Eure Hilfe

    Norman
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Hilfe bei Einrichtung Satempfang auf grobibox

    Kann man das Gerät auf Werkseinstellungen zurücksetzen??
    Dann müssten alle vom Hersteller gespeicherten Applikationen wieder da sein.
     
  3. Norman

    Norman Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Grobi TVBOX SC7CI HDGB
    Panasonic TH-42PV60E
    Pioneer VSX-AX5i
    AW: Hilfe bei Einrichtung Satempfang auf grobibox

    Rücksetzen auf Werkseinstellung bringt auch nicht.

    Habe direkt mal grobi.tv angeschrieben, bei denen ich die Box gekauft habe, die sagten, ich müsse die Box einschicken, wird neu geflasht.

    Danke soweit!

    Norman
     
  4. dirpo

    dirpo Junior Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2002
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Hilfe bei Einrichtung Satempfang auf grobibox

    Hallo,

    aus dem Changelog der Grobi-Firmware:

    Also Menü-Hauptmenü-Einstellungen speichern- nicht OK drücken sondern nochmal Menü und dann DVB-S-Betrieb An. Jetzt Einstellungen speichern.


    Mfg Klaus
     
  5. Norman

    Norman Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Grobi TVBOX SC7CI HDGB
    Panasonic TH-42PV60E
    Pioneer VSX-AX5i
    AW: Hilfe bei Einrichtung Satempfang auf grobibox

    jo, hatte in dem verborgenen Menü auch nachgesehen, DVB-S stand bereits auf "An". Hab das auch nochmal explizit gesetzt mit Speichern und Neustart -> auch nix.

    Norman
     
  6. Norman

    Norman Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Grobi TVBOX SC7CI HDGB
    Panasonic TH-42PV60E
    Pioneer VSX-AX5i
    AW: Hilfe bei Einrichtung Satempfang auf grobibox

    Hab das Problem übrigens vor einiger Zeit durch Hilfe von jemand aus dem Forum gelöst. Habe dabei eine neue Senderliste mit dem Programm tvboxedit auf die Box geschoben, dann hatte ich die benötigten Satelliten wieder - Danke an RM :)

    Norman

    (closed)
     

Diese Seite empfehlen