1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe bei digitalen Kabelreceiver Suche

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Xecuter35, 4. Juni 2014.

  1. Xecuter35

    Xecuter35 Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo liebe Digital Community,

    ich bin auf der Suche nach einem günstigen Kabelreceiver um für die WM nicht auf analoges Signal angewiesen zu sein.
    Kurz zu meiner Ausgangssituation. Ich mache momentan ein Praxissemester und wohne in der Woche in einer kleinen Wohnung nahe der Firma und fahre am Wochenende zu mir nach Hause zurück. Zuhause habe ich Satellitenempfang, sodass ich meinen normalen Receiver unter der Woche nicht benutzen kann.

    Beim Receiver wäre mir wichtig, dass er einen USB Anschluss hat um eine externe Festplatte anschließen zu können und die Übertragung natürlich per HDMI Kabel.
    Da ich als Satreceiver den Ferguson Ariva 102 hab und eigentlich zufrieden damit bin, hab ich mir auch den 102c angeguckt. Da würde ich auch zu tendieren, da es sich allerdings nur um eine zeitlich begrenzte Sache mit dem Kabelfernsehen bei mir ist, wollte ich nachfragen ob es nicht auch was günstigeres als den Receiver für 70 Euro gibt.

    Danke für eure Mühen
    Xecuter35
     
  2. Meyer2000

    Meyer2000 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
  3. Xecuter35

    Xecuter35 Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hilfe bei digitalen Kabelreceiver Suche

    Danke für die schnelle Antwort. Der scheint ja alles zu haben was ich brauche. Werde den auf jeden Fall mit in die engere Auswahl aufnehmen.

    Vielen Dank schonmal
     
  4. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: Hilfe bei digitalen Kabelreceiver Suche

    Wenn keine verschlüsselten Programme empfangen werden sollen, gibt es von Xoro als Alternative zum HRK 7560 auch noch den HRK 7550. Der HRK 7550 hat zusätzlich einen senderübergreifenden EPG und unterstützt permanentes Timeshift.
    Hier eine kleine Vergleichstabelle (ohne Gewähr):

    [​IMG]
     
  5. Xecuter35

    Xecuter35 Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hilfe bei digitalen Kabelreceiver Suche

    Danke für die Vergleichsliste. Ich war wegen der Bezeichnung davon ausgegangen, dass der HRK 7560 das Nachfolgemodell vom HRK 7550 ist. Dem ist aber ja offensichtlich nicht so. Ich werde den 7550 mal ausprobieren und berichten ob alles funktioniert.

    Kurze Frage nur noch zum Anschluss. Wenn ich analoges Fernsehen jetzt empfange, brauche ich doch nichts ändern um unverschlüsselte digitale Sender empfangen zu können oder? Also einfach nur das Kabel von der Buchse mit dem Receiver und den Receiver über HDMI mit dem Fernseher verbinden?

    Danke für die Hilfe.
    Xecuter35
     
  6. Meyer2000

    Meyer2000 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Hilfe bei digitalen Kabelreceiver Suche

    Genau:
    Antennendose >> DVB-C Receiver Antenne IN,
    wenn man möchte für weiterhin Analoge Sender am TV:
    DVB-C Receiver Antenne OUT >> TV Antenne IN.


    DVB-C Receiver HDMI OUT >> TV HDMI IN.


    TV auf HDMI Eingang, DVB-C Receiver Sendersuchlauf.
     
  7. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: Hilfe bei digitalen Kabelreceiver Suche

    Ja, Xoro sagt dazu:
    Beide Geräte haben eben spezifische Vor- und Nachteile. Z.B. splittet der HRK 7550 die Aufnahmen auch bei Verwendung des NTFS-Dateisystems (HRK 7560 splittet nicht bei NTFS). Außerdem muss man beim HRK 7550 den EuP-Sleeptimer ausschalten, wenn man länger als 3 Stunden aufnehmen möchte. Beim HRK 7560 hat man das wohl in der Programmierung berücksichtigt. Aber immerhin hat der HRK 7550 mit 128 MB gleich doppelt soviel Arbeitsspeicher wie der HRK 7560 (64 MB).
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juni 2014

Diese Seite empfehlen