1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

hilfe bei Anschluss DVD Recorder und DVB-T

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von soundsystem, 15. Januar 2009.

  1. soundsystem

    soundsystem Neuling

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    nachdem ich über die Suche nicht fündig geworden bin: Brauche dringend Eure Unterstützung beim anschluss meines DVD Recorders
    Setup:
    -DVD Recorder mit internem DVB-T Tuner (sony 890)
    -externer DVB-T Receiver(kein Twin) für TV (TV hat keinen eigebauten DVB-T tuner) mit zwei SCAT Anschlüssen
    -TV mit nur einem SCAT Anschluss
    Hab schon alle Varianten durchprobiert, aber bekomm die richtige Verkabelung nicht raus. Hab extra diesen Recorder gekauft, damit ich gleichzeitig Fernsehen und aufnehmen kann.
    Wie muss ich die Geräte miteinander verkabeln und in welcher Reihenfolge?
    Vielen dank für die Hilfe!!!
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: hilfe bei Anschluss DVD Recorder und DVB-T

    Hallo und willkommen im Forum, soundsystem
    Das Ganze muss so aussehen:
    Antenne-->SONY 890-->DVB-T-Receiver mit Antennenkabel. Das Antennenkabel zum Fernseher kann man sich sparen, weil der Fernseher, wie du schreibst, keinen Empfänger für DVB-T hat.
    Dann noch Die AV-Verbindung:
    DVB-T-Receiver Anschluss TV-->TV
    DVB-T-Receiver Anschluss VCR-->SONY 890 jeweils mittels SCART-Kabel
    So müsste es klappen, ein Programm zu schauen und ein anderes aufzunehmen.
    Bitte darauf achten, dass die Schaltspannung für eine aktive Antenne nicht am Receiver und dem SONY eingeschaltet wird. Das kann zu Signalverlust führen.
    Mahlzeit
    Reinhold
     

Diese Seite empfehlen