1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe - Astra & Hotbird Empfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Xalexa, 17. Juni 2003.

  1. Xalexa

    Xalexa Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Uetze
    Anzeige
    Schönen guten Morgen alle zusammen !

    Ich habs getan, ich habe mir ein Philips Quad LLNB
    gekauft und einen Halter (6,2°), der gleichzeitig Astra und Hotbird empfangen könnte. Dazu ein Schwaiger DiSEqC.
    Bin also aufs Dach geklettert (keine Bäume weit und breit).
    Astra bekomme ich glasklar rein. (ca. 600 Sender)
    ABER Hotbird. Da ich die beiden Sateliten über die dBox2 betreiben will konnte ich auch sehen, dass er Hotbird auch drin hat. 3/4 Ausschlag bei der Satelitensuche. Ich weiß, das die dBox nur Astra kennt, und diesen halt auch an der 2. Satelitenposition anzeigt.
    ABER bei der automatischen Kanalsuche findet er immer nur Astra Sender.
    Wie muss ich das alles richtig einstellen ?
    Geht das über die manuelle Kanalsuche ? Dort findet er auch keine Sender von Hotbird.
    Oder muss ich versuchen Hotbird NOCH besser reinbekommen.
    Ich habe die beiden LNBs beide schielend auf die Schüssel (80er) gesetzt.
    Kann mir jemand Tipps geben ?
    Oder am Besten gleich eine Lösung ?

    Besten Dank

    Xalexa
     
  2. Wilfried56

    Wilfried56 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    2.126
    Ort:
    D-08356 Zwickau
    Ganz einfach - gehe zu "Einstellungen" und stelle dort "Disecq" auf "an" (2 Satellitenpositionen)- dann klappt es (werksseitig ist das nämlich ausgeschaltet). Dann müsste es bei deiner Empfangsqualität gehen.
    Notfalls drehe die Antenne ein bisschen, dass Hotbird noch etwas "besser" wird (Schielen nach Astra), dann geht es garantiert!
     
  3. Xalexa

    Xalexa Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Uetze
    Erstmal Danke Winfried56

    Eingestellt hatte ich das schon,

    Also noch auf das Dach. - gut.

    Aber findet die dBox die Sender dann von allein ?
     
  4. Wilfried56

    Wilfried56 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    2.126
    Ort:
    D-08356 Zwickau
    Ja, einfach entweder nochmal den Startassistent durchlaufen lassen oder "automatische Kanalsuche" durchführen lassen - müsste klappen!
     
  5. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Soweit mir bekannt ist, beherrscht die D-Box II mit BN 2.01 kein DiSEqC 2.0, sondern nur Mini-DiSEqC. Mit einem DiSEqC 2.0 (bzw. DiSEqC 1.0)-Schalter wirst du also keinen Erfolg haben. Besorge dir einen Tone-Burst oder Mini-DiSEqC-Schalter!
     

Diese Seite empfehlen