1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe: 3 Sat-Positionen, Diseqc, Dbox2 Neutrino

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von beachboy, 30. Januar 2005.

  1. beachboy

    beachboy Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    110
    Anzeige
    Hallo Leute,

    mit der im andere Thread zu den Diseqc Versionen beschriebenen
    Konfiguration habe ich ein Problem.:mad:
    (Hier ein ähnliches Bild:
    http://www.satlex.de/de/4participants_conf_4p_3s_ms94_ms54.html)

    Multischalter1: 9/8 Smart MS 98 BK (Sat: 19,2 und 13)
    Multischalter2: 5/4 BMS 504 NT (Sat: 28,2/28,5)
    Deren Ausgang geht auf einen Diseqc Schalter:
    Axing SPU 21-02

    Das Problem ist jetzt, dass meine Dbox2 (Neutrino, aktuelles JTG-Image)
    nur die Sender von 19,2 und 28,2 findet.
    (Sat-Konfig: 19,2 = 1; 28,2 = 2 beide OK.
    Bei 13° habe ich 1-17 getestet, keine Sender
    Diseqc 1.1 eingestellt; vorsichtshalber auch Diseqc 1.2 getestet,
    was natürlich keine Besserung bringt):eek:

    Ünrigens, wenn ich den Receiver direkt an Multischwitch 1 anschliesse
    finden sich auch die Sender von 13° ein.:eek:

    Liegt das Problem an der DBox2? Oder wie kann ich dem Neutrino
    diese Konfiguration klarmachen.
    Oder liegt es an dem Axing Schalter?

    Vielen Dank für Eure Hilfe schon im Voraus,

    Günter
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Hilfe: 3 Sat-Positionen, Diseqc, Dbox2 Neutrino

    Ist ja auch logisch. Der SPU 21-02 ist ein Positionsschalter. Ein solcher ist aber auch schon in dem 9/8-Multischalter integriert. Positionsschalter können nicht kaskadiert werden. Für deinen Zweck benötigst du einen 2/1-DiSEqC-Optionsschalter.
     
  3. beachboy

    beachboy Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    110
    AW: Hilfe: 3 Sat-Positionen, Diseqc, Dbox2 Neutrino

    Hallo Hans2,

    vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Wo bekomme ich denn das Ding her? In den meisten
    Beschreibungen sehe ich den Unterschied nicht.

    Gibt es neben dem Spaun SUR-210F (Info aus dem Satlex Bild)
    auch noch preiswertere Alternativen? (Ich brauche leider ein paar davon)

    Danke und Gruß,

    Günter
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Hilfe: 3 Sat-Positionen, Diseqc, Dbox2 Neutrino

    Das wird nicht so einfach sein, denn die Masse macht solche Sachen für die Billiganbieter interessant. Kathrein bietet z.b. auch einen 2/1-Optionsschalter an.
    Bei mir kostet der SUR21 z.b. 12,50€.
     

Diese Seite empfehlen