1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

hiillllffffeeeeeeee

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von ashyhaya, 20. Dezember 2006.

  1. ashyhaya

    ashyhaya Neuling

    Registriert seit:
    20. Dezember 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    hallo bitte ich brauch eure hilfe lebe in abu dhabi (arabische emirate dubei)
    rtl hat angekuendigt auf astra zu gehen wir haben aber hotbird und bekommen astra hier nicht rein meine frage : wiie bekomme ich hier rtl
    vielen dank fuer eure hilfe
    mfg.steffi
     
  2. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: hiillllffffeeeeeeee

    laut RTL gilt folgendes (da hast also keine chance, RTL, Vox unc Co. zukünftig noch zu empfangen):

    Satellitenfrequenzen:

    analog:
    Astra 1 A, 19,2"> Ost
    Sendenorm: PAL,
    Transponder: 2
    Frequenz: 11,229 GHz
    Polarisation: vertikal
    Audio: stereo, 7,02 + 7,20 MHz

    digital:
    Astra 1H, 19,2"> Ost
    Sendenorm: DVB/MPEG2
    Transponder: 89
    Frequenz: 12,188 GHz
    Polarisation: horizontal
    Symbolrate: 27,5 Msymb/s
    Coderate: ¾

    Die digitalen Parameter für die Verbreitung von RTL auf Astra 1H gelten auch für Super RTL, RTL2, VOX, RTL Shop und n-tv

    Eutelsat 13">Ost ("Hot Bird")
    Wie angekündigt wird die Ausstrahlung von RTL Television über den Satelliten Eutelsat 13">Ost ("Hot Bird") zum 31.12.2006 eingestellt. Ein Direktempfang von RTL über Eutelsat wird dann nicht mehr möglich sein.
    Betroffen von der Abschaltung sind weitestgehend Haushalte außerhalb Deutschlands, die ihre Empfangsanlage auf Eutelsat generell ausgerichtet haben.
    RTL hat in der Vergangenheit den Satelliten Eutelsat in erster Linie für die Zuführung des RTL-Signals in verschiedene deutsche Kabelnetze genutzt. Diese werden inzwischen über andere Satelliten oder via Glasfaserleitungen versorgt.

    Als Alternative können Sie Ihren Empfangsweg auf den Satelliten Astra 1A umstellen, sofern Sie im Empfangsbereich dieses Satelliten wohnen. Bitte befragen Sie einen Fachmann, ob der Empfang unseres Programms über Astra 1A für Sie in Frage kommt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2006
  3. ashyhaya

    ashyhaya Neuling

    Registriert seit:
    20. Dezember 2006
    Beiträge:
    2
    AW: hiillllffffeeeeeeee

    viellen lieben dank fuer die schnelle antwort:)
     

Diese Seite empfehlen