1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[High End] T+A: High End ist die Grenze des technisch machbaren

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. Mai 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.012
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Audiospezialist T+A wird bei der 30. High End (19. bis 22. Mai) seine neusten Produkte präsentieren. Die Leiterin für Werbung Britta ter Wint stand dem Auerbach Verlag vorher in einem Interview Rede und Antwort.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. John22

    John22 Silber Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    84
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: [High End] T+A: High End ist die Grenze des technisch machbaren

    Leider hat T+A sich bei Thema Netzwerk auf einen externen Zulieferer verlassen und sich damit viel Ärger eingehandelt, weil man sich dadurch abhängig macht, vor allem von schlechten oder fehlenden Software-Updates. Selbst sowas wie Gapless klappt bisher nicht richtig:
    Der T+A Music Player Sammelthread, Multimediaplayer - HIFI-FORUM
     

Diese Seite empfehlen