1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"heute-show" thematisiert Fauxpas in nächster Ausgabe

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. Februar 2018.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    94.992
    Zustimmungen:
    646
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nach heftiger Kritik an der Darstellung des AfD-Sachverständigen Dieter Amann in der ZDF-Satiresendung "heute-show" wird der Beitrag in der kommenden Sendung Thema sein - diese wird wegen einer Karneval-Sondersendung jedoch erst Ende der kommenden Woche laufen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. steinlaus52

    steinlaus52 Junior Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2014
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    8
    Dieter Amann hat es vorher deutlich angekündigt, daß er in dieser Runde neu ist und daß er stottert,
    da kann man sehen wie diese "Kasper" recherchieren.
     
    DocMabuse1, Nelli22.08 und madmax25 gefällt das.
  3. madmax25

    madmax25 Gold Member

    Registriert seit:
    11. September 2012
    Beiträge:
    1.896
    Zustimmungen:
    1.922
    Punkte für Erfolge:
    163
    ..und sich erst dann entschuldigen (wenn es denn wirklich geschieht), wenn es eh keinen mehr interessiert.
    Dann wird nämlich mit Sicherheit "eine andere S** durchs Dorf getrieben".
     
    DocMabuse1 gefällt das.
  4. derRonny

    derRonny Board Ikone

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    3.305
    Zustimmungen:
    1.207
    Punkte für Erfolge:
    163
    Na das hoffe ich doch! Gibt ja genug von den braunen Affen in dem AfD-Bumsladen.
     
  5. madmax25

    madmax25 Gold Member

    Registriert seit:
    11. September 2012
    Beiträge:
    1.896
    Zustimmungen:
    1.922
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ach ja? Und inwiefern ist das weniger beleidigend als bei einem Fußballspieler?
     
    DocMabuse1 gefällt das.
  6. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    6.023
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    Menschen als "braune Affen" zu bezeichnen, die demokratisch in den Bundestag gewählt wurden halte ich jetzt doch für sehr fragwürdig. Ist das Deine normale Umgangsform?
     
  7. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    10.120
    Zustimmungen:
    5.557
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    Naja würde jemand das kritisieren, wenn jemand Hitler "beleidigt".
    Oder genau so legitim sind Beleidigungen gegen Personen, die Hitler verehren, oder den Holocaust leugnen.
     
  8. LucaBrasil

    LucaBrasil Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Mai 2009
    Beiträge:
    3.038
    Zustimmungen:
    1.085
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    SHARP LC42XL2E
    Technisat Digicorder HD K2
    Demokratisch gewählt und braune Affen schließt sich nicht aus, siehe 1933.
     
    SpongeTheBob gefällt das.
  9. madmax25

    madmax25 Gold Member

    Registriert seit:
    11. September 2012
    Beiträge:
    1.896
    Zustimmungen:
    1.922
    Punkte für Erfolge:
    163
    Wer tut das?
     
  10. Fakeaccount

    Fakeaccount Platin Member

    Registriert seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    8.024
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    LG-Oled-55B87, Panasonic TX-58DXX789, Telekom Media-Receiver 401
    Es kommt immer auf den Kontext an. Leute wie Hitler plump zu beleidigen, ist einfach unangemessen und peinlich. Dass der Mann ein furchtbarer Diktator und Menschenschlächter war, weiß jeder und da brauchts dann auch keine plumen Beleidigungen mehr, die in aller Regel eh nur von ziemlich primitiven Zeitgenossen kommen. Siehe dieses Forum, siehe diesen Thread.
     
    DocMabuse1 und madmax25 gefällt das.

Diese Seite empfehlen